Unterwasserwelt in Subnautica
© Screenshot/Unknown Worlds Entertainment, Panic Button Games, Grip Digital, Shiny Shoe LLC
Die wunderschöne Grafik in Valheim
: :

Subnautica-Cheats: Diese Konsolenbefehle gibt es und so nutzt Du sie

Falls Dir das Über­leben in „Sub­nau­ti­ca“ ein wenig schw­er­fällt, kannst Du den Wasser­plan­eten mith­il­fe von Kon­solen­be­fehlen und Cheats etwas fre­undlich­er gestal­ten. Wie das funk­tion­iert und welche Befehle beson­ders hil­fre­ich sind, erfährst Du hier.

So rufst Du die Konsole mit dem PC auf

In die Eingabekon­sole von Sub­nau­ti­ca gib­st Du Befehle in Form von Codewörtern ein, die bes­timmte Auswirkun­gen auf das Game haben. Dazu eine War­nung: Spe­ichere Deinen Spielfortschritt auf jeden Fall, bevor Du einen dieser Codes ver­wen­d­est. Die Cheats verän­dern die Spiel­er­fahrung drastisch und auch die Achieve­ments sind für die Dauer der Code-Nutzung ges­per­rt. Die Kon­sole ist auf dem PC übri­gens als optionales Fea­ture erst ein­mal deak­tiviert. So ruf­st Du sie auf:

  1. Öffne mit F3 das Spiel­menü.
  2. Drücke F8, um einen Mauszeiger einzublenden.
  3. Ent­ferne mit dem Mauszeiger den Hak­en in der Check­box neben „Dis­able Con­sole“.
  4. Drücke Enter – die Kon­sole öffnet sich.
  5. Die Befehle, die Du in die Kon­sole ein­gib­st, wer­den eben­falls mit Enter bestätigt.

Cheats auf der PS4 nutzen – so öffnest Du die Konsole

Auf der PS4 musst Du die Kon­sole nicht umständlich aktivieren. Du kannst sie ein­fach mit der fol­gen­den Tas­tenkom­bi­na­tion aufrufen:

  • R1 + L1 + X

Jet­zt kannst Du Cheats eingeben. Da das Ein­tip­pen der einzel­nen Codes mit dem Con­troller etwas umständlich ist, hat sich der Entwick­ler eine Lösung über­legt:

  1. Beg­ib Dich ins Pausen­menü.
  2. Drücke L1 + R1 – das Devel­op­er-Menü öffnet sich.
  3. Im Devel­op­er-Menü sind zahlre­iche Cheats aufge­lis­tet, aus denen Du bequem auswählen kannst.

So gibst Du Subnautica Cheats auf der Xbox One ein

Auch auf der Xbox One ent­fällt die sep­a­rate Aktivierung der Kon­sole. Du kannst sie im Spiel ein­fach mit der fol­gen­den Tas­tenkom­bi­na­tion öff­nen:

  • RB + LB + A

Um das Devel­op­er-Menü zu öff­nen, musst Du im Pausen­menü die Tas­ten RB + LB  drück­en.

Mit diesen Befehlen fällt das Spielen leichter

Du find­est eine kom­plette Liste mit sämtlichen Cheats für Sub­nau­ti­ca zum Beispiel hier im Sub­nau­ti­ca-Wiki. Sie teilen sich im Wesentlichen in zwei Kat­e­gorien auf: Befehle, die für den Spielfortschritt beziehungsweise für das Über­leben nüt­zlich sind, und Befehle zum Tele­portieren. Einige beson­ders prak­tis­che Cheats für das kom­fort­able Über­leben sind beispiel­sweise diese hier:

  • bub­bles: Damit erscheinen Luft­blasen um Dich herum.
  • dam­age X: Richt­est Du Schaden an, wird dieser mit dem X-Wert mul­ti­pliziert.
  • day: Set­zt die Tageszeit auf Tag.
  • night: Set­zt die Tageszeit auf Nacht.
  • ency all: Darüber schal­test Du sämtliche Daten­bankein­träge frei.
  • exo­suit­arms: Schal­tet den Kreb­sanzug frei.
  • fast­build: Keine Wartezeit: Die Fer­tig­stel­lung der Mod­ule erfol­gt sofort.
  • fast­grow: Die Wartezeit für das Pflanzenwach­s­tum ent­fällt.
  • invis­i­ble: Möcht­est Du für Geg­n­er unsicht­bar sein? Mit diesem Code geht es.
  • kill: Mit diesem Befehl tele­portierst Du Dich mit voll­ständi­gem Inven­tar zur Ret­tungskapsel.
  • mad­loot: Erhalte ein Über­lebens­mess­er, ein Kon­struk­tion­swerkzeug und einen Scan­ner sowie drei Bat­te­rien, vier Com­put­er­chips, zehn Titan und zehn Glas.
  • nodam­age: Nichts und nie­mand kann Dir Schaden zufü­gen.
  • nosur­vival: Über­leben ohne Nahrung und Trinkwass­er – damit geht’s.
  • oxy­gen: Ver­brauche keinen Sauer­stoff mehr.
  • print­bio­me: Zeigt an, in welchem Biom Du bist.
  • restore: Stellt den Urzu­s­tand der Auro­ra wieder her.
  • sub cyclops: Spawnt einen Zyk­lopen vor Dir.
  • cyclop­sup­grades: Schal­tet alle Zyk­lop-Mod­ule frei.
  • unlock­all: Aktiviert die Freis­chal­tung aller Bau­pläne.

Goto: Mit diesen Befehlen gelangst Du an jeden Ort

Die Tele­port-Befehle sind extrem nüt­zliche Kon­solen­be­fehle in Sub­nau­ti­ca. Sie funk­tion­ieren alle mit dem Ini­tial­be­fehl „goto“. Dahin­ter musst Du jet­zt nur noch das gewün­schte Ziel eingeben und schon gelangst Du sofort dor­thin. Mit „goto auro­ra“ gelangst Du beispiel­sweise zur Auro­ra. Hier sind weit­ere Ziele, zu denen Du Dich tele­portieren kannst:

  • base1
  • car­go­room
  • exo­room
  • gen­room
  • gun
  • lava­castle­ba­sein­side
  • prison
  • wreck1-20
  • moun­tain­tele­porter
  • crag­field­tele­porter

Zusammenfassung: So nutzt Du Cheats in Subnautica mit PC, PS4 und Xbox One

  • Öffne am PC mit F3 das Spiel­menü und lasse mit F8 einen Mauszeiger erscheinen.
  • Ent­ferne mit der Maus das Häkchen bei „Dis­able Con­sole“ und öffne die Kon­sole mit Enter.
  • Auf der PS4 und Xbox One ist die Kon­sole bere­its freigeschal­tet.
  • Auf der PS4 öffnest Du die Kon­sole mit den Tas­ten R1 + L1 + X. Auf der Xbox-One mit RB + LB + A.
  • Du kannst nun beliebige Cheats ein­tip­pen oder die Kon­solen­be­fehle aus dem Devel­op­er-Menü auswählen.
  • Das Devel­op­er-Menü erre­ichst Du übers Pausen­menü. Auf der PS4 öffnest Du das Devel­op­er-Menü mit den Tas­ten R1 + L1 und auf der Xbox One mit RB + LB.

Kon­nten Dir unsere Kon­solen­be­fehle und Cheats zu Sub­nau­ti­ca weit­er­helfen? Oder spielst Du das Game lieber ganz ohne Hil­fe durch? Teile uns Deine Mei­n­ung in den Kom­mentaren mit.

Das kön­nte Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren