Screenshot von "Little Nightmares II"
© Bandai Namco Entertainment
NBA 2K21
Screenshot von "Cyberpunk 2077"
:

Die besten Games 2021: Auf diese Highlights sind wir besonders gespannt

Du möcht­est wis­sen, welche Spiele-High­lights Dich 2021 erwarten? Die fea­tured-Redak­tion hat einen Blick in den Release-Kalen­der gewor­fen und ver­rät Dir, welche Games sind beson­ders span­nend sind.

Zugegeben: Das Gam­ing-Jahr lief bis­lang eher chao­tisch, was vor allem an den Verzögerun­gen auf­grund der Coro­na-Pan­demie lag. Zwar erwarten uns Ende 2020 noch einige High­lights – darunter „Cyber­punk 2077“ – wir blick­en aber bere­its voller Span­nung auf das näch­ste Jahr und hof­fen, dass es weniger hek­tisch ver­läuft. Hier sind unsere Gam­ing-High­lights des Jahres 2021.

„Overwatch 2“ (Release: vermutlich 2021)

Mit viel Glück kön­nte „Over­watch 2“ noch 2020 erscheinen. Da es aber auch bei der diesjähri­gen Gamescom keine Neuigkeit­en zu dem Hero-Shoot­er gab, hal­ten wir einen Release im näch­sten Jahr für wahrschein­lich­er. „Over­watch 2“ bringt neue Maps, neue Helden und neue Modi mit, darunter erst­mals einen Sto­ry-Modus. Mit „Over­watch 2“ machen die Entwick­ler zudem endlich PvE-Koop-Mis­sio­nen zu einem fes­ten Bestandteil des Games. Außer­dem haben uns bere­its beim Vorgänger die Mechaniken überzeugt und dafür gesorgt, dass wir das Spiel immer wieder zock­en kon­nten, ohne uns zu lang­weilen.

„Over­watch 2” soll für PS4, Xbox One, PC und Nin­ten­do Switch erscheinen. Wie bere­its erwäh­nt, fehlt ein festes Release-Datum. Auch wie es um einen Ver­sion für Next-Gen-Kon­solen ste­ht, ist nicht bekan­nt.

Video: YouTube / Play­Over­watch

„LEGO Star Wars: The Skywalker Saga“ (Release: Frühjahr 2021)

Das Ende der Sky­walk­er-Saga sorgte für wenig Begeis­terung unter den Fans. Vielle­icht kann die Klötzchen-Ver­sion des Ganzen bess­er glänzen: „LEGO Star Wars: The Sky­walk­er Saga“ deckt alle neun Filme der leg­endären Rei­he ab und soll noch größer und bess­er als sein gle­ich­namiger Vorgänger sein. Allein die bere­its angekündigte, riesige Auswahl an Charak­teren lässt jeden „Star Wars“-Fan vor Freude erzit­tern. Zudem nimmt das Game gerne die filmis­che Vor­lage aufs Korn – und kön­nte so den ein oder anderen über das ent­täuschende Finale der Film­rei­he hin­wegtrösten.

„LEGO Star Wars: The Sky­walk­er Saga” kommt für Kon­solen der aktuellen und näch­sten Gen­er­a­tion sowie für den PC. Release-Zeitraum: Früh­jahr 2021.

Video: YouTube / IGN

„Far Cry 6“ (Release: 18. Februar 2021)

Neues Set­ting, neue Waf­fen & neue Geg­n­er: „Far Cry 6“ entwick­elt sich zu einem vielver­sprechen­den Shoot­er. Das Spiel ver­set­zt Dich in einen fik­tiv­en Staat in Mit­te­lameri­ka, wo Du Dich einem total­itären Machthaber stellst. Dieser wird von keinem Gerin­geren als „Break­ing Bad“-Star Gian­car­lo Espos­i­to gespielt! Außer­dem bringt das Spiel wieder einen Map-Edi­tor mit, der es kreativ­en Köpfen ermöglicht, ihre eige­nen kom­pet­i­tiv­en Duelle zum Leben zu erweck­en.

„Far Cry 6” kommt am 18. Feb­ru­ar 2021 für Google Sta­dia, PC, PS4 und Xbox One. Zudem soll das Spiel für die PS5 und Xbox Series X erscheinen.

Video: YouTube / Ubisoft­DE | UbisoftTV

„Little Nightmares II“ (Release: 11. Februar 2021)

Bere­its der erste Teil überzeugte mit sein­er dicht­en und stim­mungsvollen Atmo­sphäre. Er bot aber auch einige Schwächen, darunter die unge­naue Steuerung. 2021 kommt nun der Nach­fol­ger auf den Markt und ver­spricht, noch gruseliger zu wer­den. Die düstere Welt von „Lit­tle Night­mare II“ wartet mit grotesken Fig­uren, knarzen­den Bäu­men und Säck­en voller Leichen auf, die selb­st hart­ge­sot­tene Fans nicht kalt lassen soll­ten. Die Vorschau auf „Lit­tle Night­mares II“ wurde bei den Gamescom Awards nicht umson­st zum besten Trail­er gewählt. Für uns bere­its jet­zt das Hor­ror-High­light in 2021 – na gut, abge­se­hen von „Res­i­dent Evil Vil­lage“ vielle­icht.

Der Release-Ter­min von „Lit­tle Night­mares II” ist am 11. Feb­ru­ar 2021 und gilt für Nin­ten­do Switch, Xbox One, PS4 und PC. Es sollen aber auch Ver­sio­nen für die PS5 und Xbox Series X fol­gen.

Video: Youtube / Nin­ten­do

„Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2“ (Release: 2021)

„Blood­lines 2“ ver­set­zt Dich in ein alter­na­tives Seat­tle, in der blutrün­stige Vam­pire ihr Unwe­sen treiben. Ob als blutrün­stiger Killer-Vam­pir oder schle­ichen­der Phil­an­throp: Man erwartet, dass das Rol­len­spiel ver­schiedene Lösungswege parat hält. Die bish­eri­gen Ein­blicke in das Spiel ver­sprechen jeden­falls ein Game vom Kaliber „Cyber­punk 2077“. Eine Sache bere­it­et uns aber Sor­gen: Vor Kurzem feuerte das Entwick­ler­stu­dio zwei der führen­den Kräfte des Pro­jek­ts. Wir hof­fen, dass das nicht eine weit­ere Release-Verzögerung nach sich zieht.

„Vam­pire: The Mas­quer­ade – Blood­lines 2” soll 2021 auf die PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X und den PC kom­men. Ein konkretes Release-Datum gibt’s noch nicht.

Video: YouTube / IGN

Auf welchen kom­menden Titel bist Du beson­ders ges­pan­nt? Teile es uns gerne in einem Kom­men­tar mit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren