Die Highschool im Die Sims 4 Highschool-Jahre-Erweiterungspack
© Electronic Arts Inc.
Greymon und sein Tamer in Digimon Survive
Die Sprecherin beim Abschlussfest in Two Point Campus
: : :

Die Sims 4 Highschool-Jahre: Das erwartet Dich in der Erweiterung des Kult-Spiels

Mit dem „Die Sims 4 High­school-Jahre-Erweiterungspack“ ver­set­zt Du Deine Sims zurück ins Teenager­al­ter und schickst sie auf die High­school. Alle wichti­gen Details zur Sims-Erweiterung haben wir hier für Dich zusam­menge­fasst.

Abschluss­ball, Stre­iche spie­len, am Unter­richt teil­nehmen, mit der eige­nen Iden­tität und Trends exper­i­men­tieren: Elec­tron­ic Arts und Max­is schick­en Dich und Deine Sims an die High­school. Aber das Leben als Teenager:in find­et nicht nur in der Schule statt. In der neuen Spiel­welt namens Cop­perdale, die in dem großen  Livestream zur Erweiterung vorgestellt wurde kannst Du bei außer­schulis­chen Aktiv­itäten Fre­und­schaften und Rival­itäten auf­bauen. Hier kön­nen die Teenage-Sims in drei unter­schiedlichen Mini-Gebi­eten ihre Umwelt erkun­den. Beispiel­sweise den Pier mit ver­schiede­nen Fahrgeschäften oder das Meer, in dem Du sie schwim­men lassen kannst.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Die Sims 4-Erweiterung: Erstelle Deinen Teenie-Sim

Bevor Du Deine:n Teenager:in auf die Welt loslässt, musst Du Dich in gewohn­ter Sims-Manier erst ein­mal um das Ausse­hen Deines Charak­ters küm­mern. Im Cre­ate-a-Sim-Modus (CAS) kannst Du zwis­chen unter­schiedlich­er Freizeitk­lei­dung wählen. Dafür soll es eine Vielzahl an Stilen geben, da es in dieser Erweiterung vor allem darum gehen soll, sich als Teenager:in auszu­drück­en. Zudem kannst Du zwis­chen vier ver­schiedenes Bestreben wählen, die Deinen Teenage-Sim for­men: Live Fast, Admired Icon, Dra­ma Lla­ma und Goal Ori­ent­ed. Weit­ere ein­stell­bare Charak­tereigen­schaften sor­gen dafür, dass Du Deine:n Tee­nie einzi­gar­tig gestal­ten kannst. Außer­dem Du im Laufe des Spiels die Möglichkeit,  Deine Vor­lieben zu erforschen und Deine:n Sim weit­er zu prä­gen.

Sims 5-Release: Alles, was bish­er über das neuste Sims-Game gemunkelt wird

Typisch Teenie? Simfluencer werden oder einfach nur im Bett rumgammeln

In der Sims 4-Erweiterung gibt es ein eigenes soziales Net­zw­erk: Social Bun­ny. Dort kön­nen Sims Posts erstellen und auf die Beiträge ander­er reagieren. Sog­ar ein Mes­sen­ger zur Kom­mu­nika­tion mit anderen Sims ist inte­gri­ert. Zwar kannst Du die Nachricht­en nicht selb­st tip­pen, aber immer­hin die Inten­tion auswählen. Mit Hil­fe der soge­nan­nten Tren­di-App kannst Du eigene Out­fits erstellen und diese online verkaufen. Somit ste­ht Dir der Job Sim­flu­encer zur Ver­fü­gung. Du kannst aber auch als Babysitter:in oder Streamer:in arbeit­en. Du willst nichts der­gle­ichen? Auch kein Prob­lem, wenn Dir danach ist, kannst Du ein­fach nur auf Deinem Bett rumgam­meln und ein Buch lesen.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Hap­py Birth­day, Die Sims: Fun-Facts zum 20. Geburt­stag der kuriosen Lebenssim­u­la­tion

Gestalte Dein Zimmer in Sims 4 Highschool-Jahre selbst

Apro­pos Bett: Der Kauf- und Bau­modus konzen­tri­ert sich in dieser Erweiterung vor allem auf Dein Zim­mer. Neben klas­sis­chen Ele­menten wie Deinem Bett oder typ­is­chen Möbeln, die Du als Aufwachsende:r brauchst, kannst Du nun auch ein Fen­ster ein­bauen, aus welchem Du Dich nachts rauss­chle­ichen kannst.

Das Schulleben als Teenager:in

Der Unter­richt in der Schule soll in der Die Sims 4 High­school-Jahre-Erweiterung nur neben­säch­lich sein. Vielmehr geht es darum, soziale Kon­tak­te zu knüpfen, Deinen Schwarm nach einem Date zu fra­gen oder Unfug anzustellen. Die High­school-Zeit ist eine Phase der Selb­stfind­ung und genau dafür sollst Du in der Erweiterung genug Möglichkeit­en (und Dra­ma) haben. Eines der High­lights soll der Abschluss-Ball bilden, den Du mit Fam­i­lien und Freund:innen feiern kannst. Out­fit- und Tanz­part­ner­wahl inklu­sive.

Release: Wann kommt Die Sims 4 Highschool-Jahre?

Bis Du die Sims 4-Erweiterung spie­len kannst, musst Du nicht mehr lange warten. Ab dem 28. Juli ist High­school-Jahre für PC, PlaySta­tion 4, PlaySta­tion 5, Xbox One und Xbox Series X|S ver­füg­bar.

Wir sind schon sehr ges­pan­nt auf die neue Erweiterung und freuen uns darauf, wieder in die Rolle eines Teenagers zu schlüpfen!

Du bist ein großer Fan der Sims? Ver­rate uns in den Kom­mentaren, was Dich an diesem Sim­u­la­tion­sspiel so fes­selt.

Die Sims 4 High­school-Jahre-Erweiterungspack

Plat­tfor­men: PC, PlaySta­tion 4, PlaySta­tion 5, Xbox One, Xbox Series X|S
Release-Datum: 28. Juli 2022
Kosten: cir­ca 40 Euro
Pub­lish­er: Elec­tron­ic Arts
Entwick­ler­stu­dio: Max­is

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren