Ein Kampf im Spiel Horizon Forbidden West
© Sony Interactive Entertainment
Der Protagonist in Sniper Elite 5
Pikachu wehrt einen Treffer von Liberlo in Pokémon Unite ab
:

PS-Highlights 2022: Auf diese PlayStation-Games kannst Du Dich jetzt schon freuen

Wenn die PlaySta­tion Deine Lieblingskon­sole ist, wird 2022 defin­i­tiv Dein Gam­ing-Jahr! Ger­ade für die Sony-Kon­solen wur­den einige High­lights angekündigt, von denen manche PS-Exk­lu­siv-Spiele sind. Wir haben den Release-Kalen­der gezückt und ver­rat­en Dir, auf welche Titel Du Dich jet­zt schon freuen kannst.

Schnelle Action, bildge­waltige Sto­ries mit Tief­gang und schicke Renn­spiel-Sim­u­la­tio­nen: Egal, ob Du noch auf der PlaySta­tion 4 zockst oder bere­its im Besitz der PlaySta­tion 5 bist, 2022 erscheinen einige High­lights, für die es sich lohnt, die Kon­sole anzuw­er­fen. Für diese Titel sind wir jet­zt schon Feuer und Flamme.

Horizon Forbidden West: Das erste PS-Highlight 2022

Auf das erste PS-High­light unser­er Liste musst Du Dich nicht mehr lange gedulden: “Hori­zon For­bid­den West” erscheint am 18. Feb­ru­ar. Die Fort­set­zung von „Hori­zon Zero Dawn“ läuft auf bei­den Gen­er­a­tio­nen der Kon­sole und ger­ade auf der PlaySta­tion 5 soll das Spiel richtig gut ausse­hen. Der neue Game­play-Trail­er hat uns jeden­falls beein­druckt:

In ein­er postapoka­lyp­tis­chen Zukun­ft, die von furchter­re­gen­den Maschi­nen kon­trol­liert wird, schlüpf­st Du erneut in die Rolle von Aloy. Die Maschi­nen­jägerin beg­ibt sich auf die Reise in den ver­bote­nen West­en, wo eine gefährliche Fäule die Erde bedro­ht. Während des Action-Rol­len­spiels erkun­d­est Du fremde Wel­ten, bekämpf­st aller­art von Maschi­nen-Krea­turen und enthüllst Geheimnisse, die die Bedro­hung stop­pen kön­nen. Was wir bish­er gese­hen haben, macht uns schon sehr ges­pan­nt auf Hori­zon For­bid­den West.

Release-Datum: 18. Feb­ru­ar 2022
Plat­tfor­men: PS4, PS5

Hori­zon For­bid­den West: So spek­takulär sieht der PlaySta­tion-Exk­lu­sivti­tel aus

Gran Turismo 7: Gepflegte Rennkultur für GT-Fans und Neulinge

„Gran Tur­is­mo 7“, der achte Haupt­teil der „Gran Turismo“-Reihe, erscheint am 4. März und hat sich ein Ziel geset­zt: 25 Jahre nach Veröf­fentlichung des ersten Teils will GT7 die ver­gan­genen 150 Jahre der Rennkul­tur ein­fan­gen. Damit wollen die Entwickler:innen nicht nur die langjähri­gen Fans vom neuen Teil überzeu­gen.

Laut Web­site kön­nen sich Spieler:innen auf die Rück­kehr des Kam­pag­nen­modus, eine riesige Autosamm­lung, Fahrzeug-Tun­ing, leg­endäre Streck­en und vari­able Tageszeit- und Wet­ter­sim­u­la­tion freuen. Ab März kannst Du auf bei­den Kon­solen-Gen­er­a­tio­nen wieder Voll­gas geben.

Release-Datum: 4. März 2022
Plat­tfor­men: PS4, PS5

Forspoken: Raus aus dem normalen Leben, rein in ein mystisches Abenteuer

Im Action-Rol­len­spiel „For­spo­ken“ fol­gst Du der New York­erin Frey, die unfrei­willig durch ein mys­tis­ches Por­tal in die Fan­ta­sy-Welt Athia gelangt. Um wieder nach Hause zu kom­men, muss sie ihre neuen magis­chen Fähigkeit­en ein­set­zen. Natür­lich haupt­säch­lich gegen Mon­ster und andere Krea­turen.

Die Welt von Athia ste­ht vor dem Unter­gang und Frey wird zur let­zten Hoff­nung. Mith­il­fe ihres magis­chen Arm­reifes lernt Frey ver­schiedene Arten der Zauberei und somit auch Kampftech­niken. Durch die offene Spiel­welt sollst Du Dich park­ourähn­lich bewe­gen kön­nen. Wir sind ges­pan­nt, was das  For­spo­ken noch alles bere­i­thält, wenn es am 24. Mai für PlaySta­tion 5 und PC erscheint.

Release-Datum: 24. Mai 2022
Plat­tfor­men: PC, PS5

God of War Ragnarök: Auf in Kratos letzte Schlacht

Mit „God of War Rag­narök” find­et die nordis­che Saga rund um den Spar­tan­er Kratos ihren Abschluss. Das Hack-n-Slay-Action-Game, also ein Spiel mit hohem Kamp­fan­teil, ist eben­falls ein Exk­lu­sivti­tel für Deine PlaySta­tion 4 und 5. Auch wenn noch kein genaues Release-Datum bekan­nt ist, freuen wir uns schon jet­zt auf das neue Aben­teuer von Kratos und seinem Sohn Atreus.

Auf Deinem Weg durch die Spielewelt, die aus neun Reichen beste­ht, erkun­d­est Du bildge­waltige, mys­tis­che Land­schaften und musst Dich Gegner:innen wie nordis­chen Göt­tern und Mon­stern stellen. Dein Ziel ist es, Antworten und Ver­bün­dete zu find­en, bevor der Wel­tun­ter­gang, alt­nordisch Rag­narök, here­in­bricht. Als waschechte „God of War“-Fans freuen wir uns schon jet­zt auf epis­che Kämpfe und ein­drucksvolle Land­schaften.

Release-Datum: 2022
Plat­tfor­men: PS4, PS5

God of War Rag­narök: Alle Infos zum Abschluss der nordis­chen Saga

GhostWire: Tokyo – Rette die Bevölkerung Tokyos

Bish­er ist noch nicht allzu viel über „Ghost­Wire: Tokyo“ bekan­nt und auch wann genau es in diesem Jahr erscheinen wird ist noch nicht fest­ge­set­zt. Uns hat der Game­play-Trail­er allerd­ings jet­zt schon neugierig gemacht.

Im Spiel wird Tokyo von über­natür­lichen Kräften ein­genom­men. Ein fieser Okkul­tist lässt die Einwohner:innen der Metro­pole von einem Moment auf den anderen ver­schwinden. Um der bösen Macht auf die Spur zu kom­men, musst Du Dich mit einem Geis­ter­we­sen zusam­men­tun. Klingt nach einem span­nen­den wie mys­tis­chen Action-Adven­ture mit­ten im mod­er­nen Tokyo.

Release-Datum: 25. März 2022
Plat­tfor­men: PC, PS5

Ver­rate uns in den Kom­mentaren, auf welch­es PS-High­light 2022 Du Dich am meis­ten freust!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren