Zwei Playstation-5-Controller neben einer grünen Pflanze vor einem roten Hintergrund
© Eigenkreation
Xbox-Controller vor rotem Hintergrund
Eierkorb beim Ostara-Fest in Assassin's Creed: Valhalla
: : : : :

Genshin Impact: Alle Enden und Belohnungen in Noelles Hangout

Herrscht in Dein­er Gefühlswelt noch immer Win­ter? Dann soll­test Du am Ein­ladungsereig­nis in „Gen­shin Impact“ teil­nehmen. Heiße Flirts und Dates mit eini­gen der beliebtesten Charak­tere tauen selb­st den härtesten Otaku auf. In diesem Guide zeigen wir Dir, wie Du in Gen­shin Impact die unter­schiedlichen Enden im Hang­out mit Noelle erre­ichst und alle Beloh­nun­gen ein­sackst.

Noelles Einladungsereignis: Diese Voraussetzungen musst Du erfüllen

Um am Hang­out von Noelle und den anderen Charak­teren in Gen­shin Impact teilzunehmen, musst Du die fol­gen­den drei Voraus­set­zun­gen erfüllen:

  • Schließe das Kapi­tel „Das Lied von dem Drachen und der Frei­heit“ (Mond­stadt, Pro­log - 3. Akt) ab.
  • Erre­iche Aben­teuer­stufe 26.
  • Besitze zwei Leg­en­den­schlüs­sel.

Die zwei Leg­en­den­schlüs­sel erhältst Du durch den Abschluss von 16 täglichen Mis­sio­nen. Hast Du alle Voraus­set­zun­gen für die Teil­nahme erfüllt, find­est Du Noelles Ein­ladungsereig­nis unter dem Menüpunkt „Legendenaufträge/Einladungsereignisse“. Aktiviere das Ereig­nis, damit Dich der Quest-Mark­er auf der Karte direkt zu Noelle führt.

Diese Belohnungen erhältst Du im Hangout mit Noelle in Genshin Impact

Der Loot aus Noelles Ein­ladungsereig­nis ist nicht an die einzel­nen Enden gebun­den. Jedes erre­ichte Ende bringt 100 Aben­teuer-Erfahrungspunk­te. Je mehr Enden Du in Gen­shin Impact erre­ichst, desto mehr Beute gibt es. Welche zusät­zliche Beute Du bekommst, erfährst Du in fol­gen­der Über­sicht:

  • Ein Ende: fünf „Eines Helden Weisheit” und fünf luftige Eierkuchen
  • Zwei Enden: 20 Urgestein und drei Anleitun­gen zum Wider­stand
  • Drei Enden: fünf „Eines Helden Weisheit” und drei Prithi­va-Topas-Bruch­stücke
  • Vier Enden: 20 Urgestein und fünf Luftige Eierkuchen
  • Fünf Enden: 20 Urgestein und drei Prithi­va-Topas-Bruch­stücke
  • Sechs Enden: 20 Urgestein und drei Anleitun­gen zum Wider­stand

Nutze den Entscheidungsbaum, um alle sechs Enden zu erleben

Während des Dates gibt Dir das Spiel ver­schiedene Antwort­möglichkeit­en in den Dialo­gen vor. Einige Antworten nehmen keinen Ein­fluss auf das Ende des Dates. Wichtig sind nur die Antworten, die Du während ein­er Kernse­quenz gib­st. Um nicht das gesamte Ein­ladung­sev­ent immer wieder von vorne spie­len zu müssen, gibt es in Gen­shin Impact den Entschei­dungs­baum.

Im Entschei­dungs­baum ist das Event in unter­schiedliche Kapi­tel unterteilt. Du kannst ihn nutzen, um direkt zum entschei­den­den Gespräch zu sprin­gen und eine andere Antwort zu geben. Jedes Ende bringt eine andere Beloh­nung mit sich. Bist Du jedoch unhöflich, bricht Noelle das Date ab und Du gehst mit leeren Hän­den nach Hause.

Auf Wiedersehen, Fräulein Magd!

Noelle wartet außer­halb von Mond­stadt auf Dich. Nutze die fol­gen­den Antwort­möglichkeit­en, um das erste Ende zu erre­ichen:

  • Noelle fragt Dich, ob Du ihr bei der Aus­bil­dung zur Rit­terin helfen kannst. Wäh­le die Option „Es zwingt kein­er dazu, Rit­terin zu wer­den, weißt du?“.
  • Während des Spazier­gangs tre­fft ihr auf Alois, der vorgibt, über­fall­en wor­den zu sein. Sorge Dich um seine Schleime und begleite ihn anschließend nach Mond­stadt.
  • Noelle über­re­icht ihm drei Geschenke. Antworte bei jedem erhal­te­nen Geschenk „Ein Zeichen von Noelles Gast­fre­und­schaft“.

Ein kalter Empfang

Spiele im Entschei­dungs­baum das Kapi­tel „Gast aus der Ferne“ ab, um das zweite Ende des Ein­ladung­sev­ents zu erre­ichen. Sobald Noelle Alois die drei Geschenke über­re­icht, leitest Du mit der Antwort „Extra für dich“ das zweite Ende ein. Im finalen Gespräch mit Alois stellt sich her­aus, dass der Über­fall vor­getäuscht war. Er wollte lediglich das Rezept des berühmten Löwen­zahn­schnaps kopieren. Alois fle­ht um Gnade und Du lässt ihn gehen.

Eine bodenständige Magd!

Beginne den Hang­out mit Noelle in Gen­shin Impact von vorne, um das Ende von „Eine boden­ständi­ge Magd!“ zu erre­ichen. Dazu musst Du fol­gende Antworten geben:

  • Hilf Noelle dies­mal bei ihrer Rit­ter­aus­bil­dung und antworte „Na klar, wo sollen wir anfan­gen?“.
  • Noelle fragt Dich im Ver­lauf des Train­ings, woran es ihr man­gelt. Antworte mit „Was dir fehlt, ist Stärke!“.
  • Die näch­ste Szene spielt bei Noelles Train­ingsplatz in Mond­stadt. Hier musst Du einen Krafttest beste­hen und hölz­erne Train­ing­sob­jek­te mit einem Schw­ert zerteilen. Stelle Dich dazu zwis­chen die Objek­te und nutze die Wirbe­lat­tacke.
  • Sag Noelle „Du … musst noch stärk­er wer­den“, wenn sie fragt, warum sie die Auswahl­prü­fung nie beste­ht.

Im Laufe des Dialogs gelangt ihr zu ein­er Erzad­er. Baue die markierten Erze mit Deinem Schw­ert ab. Besiege die Schleime und den Mitachurl. Sobald Du die Felsen­brock­en auf der Straße beseit­igst, erre­ichst Du das dritte Ende.

Der Beschützerinstinkt ist ihre Stärke

Das vierte Ende erre­ichst Du durch einen Sprung zum Kapi­tel „Train­ingsplatz“. Zer­störe erneut die hölz­er­nen Train­ing­sob­jek­te. Beant­worte Noelles Frage nach dem Grund für ihr Scheit­ern mit der Gegen­frage „Man­gelt es dir vielle­icht an echter Kampfer­fahrung?“. Im Anschluss ver­nicht­est Du einige Schleime und ver­lierst zwangsweise gegen die anderen Mon­ster. In der näch­sten Szene rettest Du Hen­ning vor eini­gen Hilichurlen und leitest so das vierte Ende ein.

Ein Rätsel namens Liebe

Starte in Gen­shin Impact Noelles Hang­out wieder von vorne, um mit den fol­gen­den Antworten zum fün­ften Ende zu gelan­gen:

  • Unter­stütze Noelle erneut bei der Rit­ter­aus­bil­dung und antworte „Na klar, wo sollen wir anfan­gen?“.
  • Erwidere „Was dir fehlt, ist Ruhe“, um eine Sequenz im Restau­rant Hirschjäger einzuleit­en. Bei ein­er Tasse Tee tre­fft ihr Beat­rice, die von ihren Beziehung­sprob­le­men erzählt. Alle Antworten sind kor­rekt, die Dial­o­gop­tion „Ich werde mein Bestes geben …“ führt Dich aber am schnell­sten zum Ende.
  • Der kleine Rat aus drei Per­so­n­en entschei­det, dass ein Geschenk Beas Beziehung kit­ten kön­nte. Antworte auf Noelles Frage, was ein gutes Geschenk aus­macht, mit „Ist nicht so wichtig, der Gedanke zählt“.
  • Schlage einen gegrill­ten Fis­chspieß als Präsent vor und bere­ite davon gle­ich eine Por­tion zu.

Beas Part­ner gefällt das Geschenk nicht son­der­lich und Noelle gibt sich dafür die Schuld. Sie ver­sucht aus Büch­ern in der Bib­lio­thek mehr über die Liebe zu ler­nen. Diese Szene stellt das fün­fte Ende dar.

Genshin Impact: Geflüster der Papierrose – das sechste Ende im Noelle-Hangout

Wäh­le im Entschei­dungs­baum das Kapi­tel „Eine Atem­pause“, um Beat­rice andere Beziehungsratschläge zu geben. Mit fol­gen­den Antworten erre­ichst Du das roman­tis­che sech­ste Ende von Noelles Hang­out:

  • Erwidere dies­mal auf Noelles Frage nach den Voraus­set­zun­gen für ein gutes Geschenk „Geschenke geben die Absicht preis …“.
  • Laufe zu Mar­jorie, um Beas Geschenk auszusuchen und wäh­le die Kühlflasche.
  • Besuche die Orte, die im Gespräch genan­nt wer­den und fer­tige Fotos der Plätze mit der Screen­shot-Funk­tion im Haupt­menü an. Zeige Beat­rice anschließend die Fotos.

Nun reist Du mit Noelle gemein­sam zum Wind­steg. Ihr habt dort ein Ren­dezvous, bei dem sie Dir eine gebastelte Papier­rose über­re­icht.

Welch­es Ende hat Dir im Hang­out mit Noelle in Gen­shin Impact beson­ders gut gefall­en? Oder find­est Du die Enden von Bar­baras Ein­ladungsereig­nis schön­er? Schreibe es uns gerne in die Kom­mentare.

Das kön­nte Dich auch inter­essieren: 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren