Mit dem Apple Pencil auf dem iPad Pro schreiben, zeichnen und mehr
© picture alliance/ASSOCIATED PRESS/Mark Lennihan
Frau mit Locken guckt auf ihr iPhone SE
Hand hält das Samsung Galaxy S21 Ultra.
: : :

iPad Pro und Apple Pencil: Die besten Apps für 2021

Mit dem Apple Pen­cil kannst Du auf Deinem Apple-Tablet schreiben, skizzieren, zeich­nen und vieles mehr. Wir ver­rat­en Dir, mit welchen Apps Du 2021 das Beste aus der Verbindung zwis­chen Apple Pen­cil und iPad Pro her­ausholst.

Mit dem iPad Pro 2020 und dem iPad Pro 2021 bietet Apple gle­ich zwei Tablets an, die jede Menge leis­tungsstarke Fea­tures mit­brin­gen und den Apple Pen­cil unter­stützen. Im App Store find­est Du tausende Apps für iPa­dOS, die mit dem smarten Stift kom­pat­i­bel sind. Da weiß man gar nicht, welche man zuerst aus­pro­bieren soll. Wir haben uns für Dich umge­se­hen und die besten Apps für das iPad Pro und den Apple Pen­cil her­aus­ge­sucht.

Künstlerherzen schlagen höher – mit Procreate

Die kostenpflichtige App „Pro­cre­ate” wurde für das iPad Pro sowie den Apple Pen­cil opti­miert und stellt Dir einen kom­plet­ten Werkzeugkas­ten zur Ver­fü­gung, mit dem Du Dich auf dem Dis­play kreativ aus­to­ben kannst. Für beson­dere Effek­te kannst Du Funk­tio­nen wie den Gaußschen Weichze­ich­n­er ver­wen­den oder Far­ben ver­wis­chen. Pro­cre­ate ermöglicht zudem ultra­hochau­flösende Lein­wände mit bis zu 16K x 4K und lässt Dich Kunst­werke mit 64-Bit Farbtiefe kreieren. Auf diese Weise erfreut Pro­cre­ate wirk­lich jedes Kün­stler­herz.

Lade Pro­cre­ate hier auf Dein iPad Pro herunter.

Im Überblick: Die besten iPad-Pro-Apps für kreative Köpfe

Das iPad Pro ersetzt den Notizblock – mit GoodNotes 5

Du sitzt ger­ade in ein­er Vor­lesung und möcht­est Dir schnell Noti­zen machen? Mit „Good­Notes 5” ver­wan­delst Du Dein iPad Pro in einen Notizblock: Die kostenpflichtige App lässt Dich hand­schriftliche Noti­zen erstellen, für mehr Über­sicht in Ord­nern able­gen und sog­ar PDFs bear­beit­en. Dank der iCloud syn­chro­nisieren sich Deine Aufze­ich­nun­gen automa­tisch mit all Deinen Apple-Geräten, sodass Du sie zum Beispiel auch am iPhone jed­erzeit ein­se­hen kannst. Dank Schrifterken­nung ist Good­Notes 5 zudem in der Lage, Deine hand­schriftlichen Noti­zen zu durch­suchen.

Lade Good­Notes 5 hier auf Dein iPad Pro herunter.

Im Überblick: Die besten iPad-Pro-Apps für Notizen, Einkaufszettel & Co.

Leistungsstarke Bildbearbeitung – mit Pixelmator Photo

Möcht­est Du Deine Fotos am iPad Pro bear­beit­en, bekommst Du mit der App „Pix­el­ma­tor Pho­to” tatkräftige Unter­stützung: Die kostenpflichtige Soft­ware stellt Dir eine Vielzahl an Tools zur Ver­fü­gung, über die Du Details wie Far­ben, Hel­ligkeit und Kon­trast anpassen kannst. Mit dem einge­baut­en Reparatur­w­erkzeug lassen sich zudem uner­wün­schte Makel wie rote Augen leicht ent­fer­nen. Und mit ML Enhance ver­fügt der Pix­el­ma­tor über eine kün­stliche Intel­li­genz, die automa­tisch Ein­stel­lun­gen wie Belich­tung, Schat­ten und den Weißab­gle­ich opti­miert.

Lade Pix­el­ma­tor hier auf Dein iPad Pro herunter.

Im Überblick: Die besten iPad-Pro-Apps für Bildbearbeitung

Mit welch­er App holst Du das Max­i­mum aus Deinem iPad Pro und dem Apple Pen­cil her­aus? Wir freuen uns auf Deinen Kom­men­tar.

Das kön­nte Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren