iPhone und iPad: Die Top-Widgets für iOS 13 und iPadOS

:

iPhone und iPad: Die Top-Widgets für iOS 13 und iPadOS

Aktuelle Informationen aus Deinen Lieblings-Apps erhalten: Diese Widgets für iPad und iPhone empfehlen wir Dir, sei es für Smart Home, Navigation oder Planung.

Legst Du auf dem Homescreen Deines iPhone oder iPad ein Widget ab, kannst Du noch schneller auf eine App und ihre Funktionen zugreifen. Besonders unter dem neuen iPadOS ist die Widget-Funktion für den Startbildschirm ein Muss, da sie im Vergleich zu iOS 12 deutlich aufgewertet wurde.

Philips Hue: Deine smarten Lampen ansteuern

Du nutzt in Deinem Smart Home Lampen von Philips Hue? Dann solltest Du auch das Widget der Philips-Hue-App kennenlernen. Die (kostenlose) Anwendung macht es möglich, das Maximum aus Deinen smarten Lampen herauszuholen und per Fingertipp Lichtszenen & Co. anzupassen. Und legst Du das Widget von Philips Hue auf dem Home-Bildschirm ab, geht das Ganze schneller als je zuvor.

Video: Youtube / Philips

Google Maps: Karten-App mit vier Widgets für iPhone und iPad

Obwohl Apple seine Karten-Anwendung stets verbessert, gibt es mit Google Maps eine Alternative, die auch einige sehr gute Funktionen mitbringt. Die kostenlose App bietet für iPhone und iPad gleich vier Widgets, darunter für den Routenplaner und die aktuelle Verkehrslage. Dazu kommen jeweils ein Widget für Local Guides (Google-Maps-Community) und eines für Fahrzeiten.

Vodafone Red Unlimited

Carrot Weather: Eine der besten Wetter-Apps

Die kostenpflichtige Software Carrot Weather gehört zu den besten Wetter-Apps für mobile Geräte und bringt auch ein Widget für den Home-Bildschirm mit. Die Anzeige informiert Dich über das aktuelle Wetter und lässt sich bei Bedarf ausklappen, wodurch Du zusätzlich eine Vorhersage für die nächsten Tage bekommst. Witzig: Das Widget von Carrot Weather zeigt darüber hinaus einen (englischsprachigen) Spruch an, der bisweilen sehr sarkastisch sein kann.

Video: Youtube / MeetCARROT

Apples Notizen-App: Schnell auf Deine Memos zugreifen

Wenn Du mit Deinem Gerät oft die App Notizen verwendest, solltest Du ihr Widget auf Deinem Startbildschirm ablegen: Dann kannst Du direkt auf dem Homescreen Deine aktuellsten Notizen einsehen. Ähnlich wie Carrot Weather kannst Du das Widget darüber hinaus aufklappen und so auf weitere Funktionen zugreifen, darunter die Features für die Notizenerstellung und den Kameraaufruf.

Fantastical: Stabile und hübsche Kalender-App

Wenn Du nach einer guten Kalender-App suchst, empfehlen wir Dir Fantastical (iOS, iPadOS): Die Anwendung ist zwar kostenpflichtig, bietet aber eine Vielzahl cooler Features für die Kalendernutzung an, sodass Du Deine Termine immer im Blick hast. Im Gegensatz zur Kalender-App von Apple kann Dir das Widget von Fantastical nicht nur die aktuellen Termine, sondern gleich den ganzen Monat anzeigen.

Für welche Apps hast Du bereits Widgets auf Deinem iPhone oder iPad abgelegt? Wir freuen uns auf Deine Tipps.

Titelbild: Eigenkreation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren