Google Maps: Diese Animation zeigt den neuen Dark Mode

Frau nutzt nachts am Smartphone Google Maps im dunklen Design.
junge Frau mit Kopfhörern lauscht Youtube Music
Die Nachbildung eines Pokéball steht in Russland.
:

Google Maps: Diese Animation zeigt den neuen Dark Mode

Google Maps erhält einen richti­gen Dark Mode: Über den Insta­gram-Account von Android zeigt Google nun, wie der dun­kle Modus auf Android-Smart­phones ausse­hen wird.

Bis­lang ver­fügte Google Maps über kein ein­heitlich­es Dark Theme. Stattdessen kon­ntest Du nur für den Nav­i­ga­tions-Modus der App ein dun­kles Design aktivieren. Doch mit dem Release von Android 10 schafft es ein nativ­er Dark Mode auf alle kom­pat­i­blen Android-Smart­phones. Google stat­tet daher immer mehr sein­er Apps mit einem dazu passenden Look aus – zulet­zt war Google Duo an der Rei­he. Nun ste­ht für Google Maps die schwarze Verklei­dung an, wie die Entwick­ler mit ein­er kurzen Ani­ma­tion enthüll­ten:

Sieh dir diesen Beitrag auf Insta­gram an

Dark Theme deliv­ers on #Android10. Try it, your 👀 and 🔋 will thank you.

Ein Beitrag geteilt von Android (@android) am

Die Veröf­fentlichung des Clips lässt darauf schließen, dass der Dark Mode zeit­nah aus­gerollt wer­den kön­nte. Möglich auch, dass Google ihn noch ein­mal am 15. Okto­ber vorstellt, wenn das neue Google Pix­el 4 offiziell der Öffentlichkeit präsen­tiert wird.

Erste Anzeichen in der Karten-App

Wie Google­Watch­Blog berichtet, haben einige Nutzer auch schon Hin­weise auf den Dark Mode ent­deckt: Nach­dem sie das sys­temweite Dark Theme auf ihrem Smart­phone aktiviert hat­ten, waren einige But­tons in ihrer Maps-App auf ein­mal mit einem dun­klen Hin­ter­grund aus­ges­tat­tet.

Nicht nur Google arbeit­et aktuell am Dark Mode für seine Anwen­dun­gen: Zulet­zt hat­te auch Face­book ein dun­kles Design für seine Android-App getestet. Dieser ist allerd­ings noch nicht final, son­dern steckt anscheinend im frühen Entwick­lungssta­di­um. Dafür kön­nen Android-10-User seit Kurzem Insta­gram im Dark Mode nutzen.

Wie find­est Du den Dark Mode von Maps? Wir freuen uns auf Deine Rück­mel­dung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren