Hausen
© © Sky Deutschland/Lago Film GmbH/Reiner Bajo
Mehrere Röhrenfernseher stehen gestapelt aufeinander, auf einigen sieht man schreiende Gesichter und eine Bildstörung.

Unsere Streaming- und GigaTV-Tipps für das Wochenende: Die Grusel-Edition

Die fea­tured-Redak­tion bere­it­et sich mit Klopa­pi­er, Pop­corn und Erfrischungs­getränken auf einen Novem­ber in den eige­nen vier Wän­den vor. Am Hal­loween-Woch­enende geben wir natür­lich alles, um das TV-Pro­gramm möglichst unheim­lich und mys­ter­iös zu gestal­ten. Wenn Dir die Nachricht­en nicht schon gruselig genug sind, wende Dich in Sachen Enter­tain­ment ver­trauensvoll an Deine Hor­ror-Experten Anni­ka, Con­stan­tin und Sarah (das bin ich).

Falls Dein TV-Woch­enende am fehlen­den Emp­fang bes­timmter Sender oder Dien­ste scheit­ert, hil­ft Dir Voda­fone weit­er: Mit GigaTV kannst Du auf Free-TV, Pay-TV und sog­ar Net­flix zugreifen. Giga was? Falls Du von diesem Ange­bot noch nicht gehört hast, schau am besten direkt hier bei unser­er Über­sicht vor­bei.

GigaTV Film-Highlights

Annika gruselt sich vor deutschen B-Promis

Anni­ka leit­et ihr Hal­loween mys­ter­iös ein: Sie hat endlich mit “Unsolved Mys­ter­ies” (Net­flix) ange­fan­gen und plant, am Woch­enende weit­ere Episo­den zu schauen. Die Dokuserie über bizarre Morde und para­nor­male Fälle emp­fiehlt meine Kol­le­gin, wenn Du ein­fach nur abschal­ten willst (den Fernse­her natür­lich nicht).

Das Einzige, was Anni­ka noch gruseliger find­et als die Fälle an sich, sind die nachge­spiel­ten Szenen. Ihrer Mei­n­ung nach sind Archiv­ma­te­r­i­al und Inter­views völ­lig aus­re­ichend. Auf die ABC-Darsteller, die vor der Kam­era Tatorter­mit­tler spie­len, und so tun, als wenn sie Fin­ger­ab­drücke sich­ern, kön­nte sie gut verzicht­en.

Was Anni­ka auf keinen Fall schaut? “Das Som­mer­haus der Stars” (Son­ntag um 20:15 Uhr bei RTL). Deutsche Real­i­ty-TV-Shows sind nicht ihr Ding und find­et sie deut­lich gruseliger als “Hal­loween” mit Michael Myers. Wenn es schon men­schliche Abgründe sein sollen, dann lieber im glam­ourösen Umfeld des Kar­dashi­an-Clans (“KuwtK” gibt’s bei Net­flix). Am Son­ntag läuft das große Som­mer­haus-Finale und während ich der Sendung schon jet­zt hin­ter­her­trauere, freut sich Anni­ka, dass erst­mal wieder Schluss ist.

Anni­ka gibt sich lieber intellek­tuell und schaut auf 3sat vor­bei, denn dort läuft zur sel­ben Zeit ein echter Klas­sik­er: “Mord im Ori­ent-Express”; (am Son­ntag um 20:15 Uhr bei 3sat). Unsere Kol­le­gin hat ein Faible für alte Krim­i­nal­filme. Der Film hat einige Jahrzehnte auf dem Buck­el, aber mit Albert Finney, Lau­ren Bacall, Ingrid Bergman und Sean Con­nery bietet er einen Top-Cast und hält sich dazu noch eng an die Buchvor­lage von Agatha Christie. Anni­ka gefällt das – auch, wenn der Kri­mi nicht unbe­d­ingt gruselig ist.

Constantin ist voll im Horrorfieber

Con­stan­tin ist dafür “all in”, wenn es um Hal­loween geht. Für ihn kann es an diesem Woch­enende nur eines geben: Hor­ror, Grusel und noch mehr Hor­ror. Wir sind zwar etwas ent­täuscht, dass er uns in diesem Jahr nicht mit einem neuen Kostüm in der Redak­tion erschreckt, dafür holt er sich aber das Hal­loween-Gefühl nach Hause. Sky macht es ihm mit dem Pop-up-Chan­nel Sky Cin­e­ma Hal­loween leicht, daher wird er sich den erstaunlich witzi­gen Hor­rorth­riller “Ready or Not – Auf die Plätze, Fer­tig, Tot” nicht ent­ge­hen lassen.

Deut­lich düster­er wird es dann mit “Hausen”: Die deutsche Hor­rorserie ste­ht ab sofort mit allen acht Fol­gen auf Sky zur Ver­fü­gung. Char­lie Hüb­n­er als abgewrack­ter Haus­meis­ter in einem trüb­seli­gen Wohnkom­plex mit Eigen­leben ist genau nach Con­stan­tins Geschmack! Wer oder was in dem Plat­ten­bau nun wirk­lich alles haust, wird er hof­fentlich bis Son­ntagabend her­aus­ge­fun­den haben.

Um die Stim­mung dann wieder etwas aufzuhellen, bietet sich eigentlich nur “The Girl with All the Gifts” an. Das im Ver­gle­ich zu “Hausen” ger­adezu heit­ere Zom­bie-Indie- Dra­ma läuft am Son­ntag um 22:00 Uhr auf sixx und ist eine echte Genre-Ent­deck­ung! Ein leis­er Thriller rund um ein sehr begabtes Zom­biekind mit moralis­chen Untertö­nen, das gibt es wirk­lich nicht alle Tage, meint unser Hor­ror-Experte.

| Welche Hor­ror-Ikone wärst Du? Mach das Psycho(killer)-Quiz!

Con­stan­tin wird sich seine Hal­loween-Stim­mung natür­lich keineswegs von banaler Pop­corn-Unter­hal­tung wie “Bum­ble­bee” zer­stören lassen, die am Son­ntag um 20:15 Uhr über den ProSieben-Bild­schirm brummt. Da er sich bish­er erfol­gre­ich um alle anderen “Transformers”-Filme gemogelt hat, macht er auch für die Robo-Hum­mel keine Aus­nahme!

Sarah bringt sich ungern um den Schlaf

Ich muss geste­hen, dass ich gern standes­gemäß Hal­loween feiern würde, aber jeden wirk­lich gruseli­gen Hor­ror­film bereue, sobald ich im Bett liege. Denn an Schlaf ist beson­ders nach Geis­ter­fil­men nicht zu denken. Deswe­gen gucke ich mir auf Net­flix wed­er „Para­nor­mal Activ­i­ty“ noch „Insid­i­ous“ an.

Viel bess­er sind da Trash-Perlen, die zu schlecht sind, um über­haupt jeman­den zu erschreck­en. Wie passend, dass im Rah­men der Schle­FaZ-Rei­he (aka „die schlecht­esten Filme aller Zeit­en”) auf TELE 5 am Sam­stagabend um 20:15 Uhr „Vam­pirella“ läuft. Oliv­er Kalkofe und Peter Rüt­ten kom­men­tieren die miss­lun­gene Comicver­fil­mung mit „The Who“-Sänger Roger Dal­trey.

Auch dem pol­nis­chen Hor­ror­film “Nobody Sleeps in the Woods Tonight” (Net­flix) werde ich eine Chance geben. Die Gruppe von Teenagern, die zu einem Offline-Camp in die Wälder geschickt wird, erin­nert mich an eines mein­er Lieblings­for­mate: “Teenag­er außer Kon­trolle – Let­zter Ausweg Wilder West­en”.

Unsere TV-Tipps fürs Woch­enende in der Über­sicht:

  • “Unsolved Mys­ter­ies” (Net­flix)
  • “Das Som­mer­haus der Stars” (RTL; Son­ntag um 20:15 Uhr)
  • “Mord im Ori­ent-Express”; (3sat; Son­ntag um 20:15 Uhr)
  • “Ready or Not – Auf die Plätze, Fer­tig, Tot” (Sky Cin­e­ma Hal­loween)
  • “Hausen” (Sky)
  • “Bum­ble­bee” (ProSieben; Son­ntag um 20:15 Uhr)
  • „Vam­pirella“ (TELE 5: Sam­stag 20:15 Uhr)
  • “Nobody Sleeps in the Woods Tonight” (Net­flix)

Was guckst Du am Woch­enende? Willst Du uns vor einem der genan­nten Titel war­nen? Hin­ter­lasse uns Deine Mei­n­ung im Kom­men­tar­bere­ich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren