Der Cast von Sky High
© Netflix
Poster zum Netflix-Film Madame Claude
: :

Sky High bei Netflix: Die Juwelendiebe von Madrid

Ab dem 2. April ist auf Net­flix der spanis­che Action­thriller „Sky High“ zu sehen. Darin ergaunern sich der attrak­tive Ángel und seine Bande von Juwe­len­räu­bern so lange wertvolle Dia­man­ten und Edel­steine, bis eines Tages die Polizei auf die Jungs aufmerk­sam wird. Und nicht nur das: Auch die Liebe macht dem abge­brüht­en Dieb einen gehöri­gen Strich durch die Rech­nung…

Sky High und viele weit­ere High-Speed-Action­filme kannst Du bei Net­flix oder über die entsprechende Option von Voda­fones GigaTV sehen.

Der Start von Sky High: Wann ist der Netflix-Release des Films?

Hierzu­lande ist das spanis­che Kino vor allem für seine Hor­ror­filme bekan­nt. Auch zu Net­flix ist dieser Trend bere­its durchge­drun­gen. Dort sor­gen Gruselschock­er wie Veróni­ca, Der Schacht oder Voces – Die Stim­men regelmäßig für hohe Abrufzahlen und Platzierun­gen in den Stream­ingcharts. Ein Action­film von der iberischen Hal­binsel ist dage­gen eher eine Sel­tenheit. Und genau eine solche liefert der gen­reer­fahrene Regis­seur Daniel Cal­par­soro mit seinem adren­a­lin­ge­lade­nen Action­thriller Sky High ab, der am 2. April bei Net­flix startet.

Nach ähn­lich PS-stark­er Kost wie High­speed – Leben am Lim­it und Jed­er gegen jeden beg­ibt sich Daniel Cal­par­soro mit seinem nun­mehr zwölften Spielfilm auf die Spuren des spanis­chen Net­flix-Über­hits Haus des Geldes. Während die Fans rund um den Erd­ball ges­pan­nt auf die fün­fte und ver­mut­lich finale Staffel der Heist-Serie warten, eignet sich der im Orig­i­nal Has­ta el cielo (zu Deutsch: Hoch im Him­mel) betitelte Action­reißer Sky High ganz her­vor­ra­gend, um die anstren­gende Wartezeit zu über­brück­en. Und der in Haus des Geldes die Fig­ur des Rio verkör­pernde Miguel Her­rán ist auch mit dabei.

Die Handlung von Sky High: Mit 200 Sachen auf dem Standstreifen am Gesetz vorbei

Gemein­sam mit zahlre­ichen anderen jun­gen Män­nern lebt Ángel (Miguel Her­rán) in einem herun­tergekomme­nen Barack­en­lager, nahe der spanis­chen Mil­lio­nen­metro­pole Madrid. Die Gesellschaft hat ihn abge­hängt. Ein biss­chen Geld ver­di­ent er sich als Auto­mechaniker. Doch Ángel will mehr vom Leben – zur Not auch auf nicht ganz so legale Weise… 

Zusam­men mit seinen in ähn­lich prekären Ver­hält­nis­sen leben­den Fre­un­den Poli (Richard Holmes), Motos (Ayax Pedrosa) und Gitano (Dol­lar Sel­mouni) tüftelt Ángel einen gewalti­gen Plan aus: Gemein­sam wollen die Jungs Juwe­len erbeuten, um sie anschließend weit­erzu­verkaufen. Per se kein schlechter Plan, denn wenn die vier eines kön­nen, dann Aut­o­fahren – und die Polizei abhän­gen, noch bevor sie über­haupt am Tatort ein­tr­e­f­fen kann. Dabei haben sie die Rech­nung ohne den altern­den Polizis­ten Duque (Fer­nan­do Cayo) gemacht, der wie besessen nach den jun­gen Män­nern fah­n­det, die in sein­er Stadt für Chaos sor­gen.

Doch nicht nur die Cops machen den jun­gen Män­nern das Leben schw­er. Als Ángel eines Abends in einem Club auf Polis schöne Fre­undin Estrel­la (Car­o­line Yuste) und seine ehe­ma­lige Schul­fre­undin Sole (Asia Orte­ga) trifft, entwick­elt sich zwis­chen den dreien eine ver­führerische Dynamik. Das sorgt nicht nur für Zoff inner­halb der Bande, son­dern führt auch dazu, dass Ángel beim näch­sten Coup schon nicht mehr ganz so sehr bei der Sache ist.

Du stehst auf PS-starke Autoac­tion? Dann check doch mal unser großes Artikel-Spe­cial zur The Fast & The Furi­ous-Rei­he.

Sky High – Der Cast: Diese Schauspieler:innen gehören zur Besetzung

Schöne Män­ner, ver­führerische Frauen und heiße Reifen – Sky High ist Spaniens Antwort auf die The Fast & The Furi­ous-Filme, angere­ichert mit einem Hauch Haus des Geldes und daher gespickt mit gutausse­hen­den Schaus­pielerin­nen und Schaus­piel­ern, die hin­ter den Lenkrädern ihrer teuren Luxu­skar­ren eine beson­ders gute Fig­ur abgeben. Im Fol­gen­den stellen wir Dir die Beset­zung von Sky High ein­mal genauer vor.

Miguel Herrán als Ángel

In die Titel­rolle des rebel­lis­chen Ángel schlüpft in Sky High der gebür­tig aus Andalusien stam­mende Schaus­piel­er Miguel Her­rán. Einst zufäl­lig in der Fußgänger­zone von einem Castin­ga­gen­ten ent­deckt, ist Her­rán seit rund fünf Jahren im Film- und Seriengeschäft tätig. Sei­ther hat­te er die Gele­gen­heit, sich in die Herzen divers­er Netflix-Gucker:innen zu spie­len. Die Serien Élite und Haus des Geldes macht­en den ger­ade mal 24-jähri­gen Herzens­brech­er über Nacht berühmt. 

In der Jugend­dra­ma-Serie Élite schlüpft Miguel Her­rán für neun Episo­den in die Rolle des Chris­t­ian Varela. Noch bekan­nter machte ihn allerd­ings die Fig­ur des Rio in bis­lang 35 Fol­gen der spanis­chen Erfol­gsserie Haus des Geldes. Infolge sein­er ein­nehmenden Per­for­mance in Sky High dürften in Zukun­ft zahlre­iche Rol­lenange­bote in sein Post­fach flat­tern.

Sieh dir diesen Beitrag auf Insta­gram an

Ein Beitrag geteilt von Miguel Her­rán (@miguel.g.herran)

Carolina Yuste als Estrella

Car­oli­na Yuste wurde 1991 im spanis­chen Bada­joz geboren und absolvierte eine Aus­bil­dung an der Roy­al High School of Dra­mat­ic Art in Madrid. 2012 begann sie, am The­ater zu arbeit­en. Vier Jahre später zog es sie schließlich vor die Kam­era. Ihr Debüt gab sie in der TV-Serie La sonata del silen­cio, in der sie vier Fol­gen lang die Rolle der Dori­ta verkör­perte. Anschließend fol­gten kleinere Rollen in diversen spanis­chen Kurz- und Langspielfil­men. 

Zu ihren bekan­ntesten Pro­jek­ten zählt das 2018 auf dem renom­mierten Film­fes­ti­val von Cannes gezeigte Jugend­dra­ma Car­men & Lola, das mehr als ein Dutzend inter­na­tionale Film­preise gewin­nen und mehr als dop­pelt so viele Nominierun­gen für sich ver­buchen kon­nte. Der Film erzählt von ein­er jun­gen les­bis­chen Liebe, die sich aller kul­turellen Wider­stände zum Trotz durch­set­zen kann. 

Yustes Engage­ment in Sky High kön­nte für die junge Schaus­pielerin den finalen Durch­bruch bedeuten. Allein für das Jahr 2021 hat die schöne Mimin weit­ere fünf Film­pro­jek­te im Köch­er.

Sieh dir diesen Beitrag auf Insta­gram an

Ein Beitrag geteilt von Car­oli­na Yuste (@carolina_yuste)

Asia Ortega als Sole

Die 1996 in Barcelona geborene Asia Orte­ga hat sich in den ver­gan­genen Jahren zu ein­er der inter­es­san­testen New­com­erin­nen der spanis­chen Schaus­piel­szene entwick­elt. Seit 2014 ste­ht Orte­ga bere­its vor der Kam­era und spielte in zahlre­ichen nationalen TV- und Film­pro­duk­tio­nen mit. Ihre Rolle der Glo­ria in Gon­za­lo Ben­dalas Action­aben­teuer When Angels Sleep gehört bis­lang zu den bekan­ntesten ihrer Vita.

Darüber hin­aus war sie 2019 in fünf Episo­den der spanis­chen Thrillerserie + de 100 men­ti­ras zu sehen. Von 2019 bis 2020 verkör­perte sie in ins­ge­samt 26 Fol­gen die Fig­ur der Flor in Les de l’ho­quei und in der von Ama­zon Prime pro­duzierten Dra­maserie Las Cum­bres: Das Inter­nat spielt sie die Haup­trol­le der Ama­ia. Ihre Rolle der Sole in Sky High ist nach When Angels Sleep und Tu hijo: Sohn der Vergel­tung erst ihre dritte in einem Langspielfilm.

Luis Tosar als Rogelio

Kenner:innen des spanis­chen Kinos dürften dem Schaus­piel­er Luis Tosar bere­its das eine oder andere Mal über den Weg gelaufen sein. Der kantige Mime ist seit 1994 im Film- und Seriengeschäft aktiv. Sein Kar­ri­ere­be­ginn set­zt sich aus zahlre­ichen Auftrit­ten in TV-Serien (Xabarín Club TVG, La casa de los líos) und Kurz­fil­men (Con­tos de Alen­tra­ia: Torn­abón, ¡Apro­ba!) spanis­ch­er Land­sleute zusam­men. Die 1999 veröf­fentlichte Tragikomödie Blu­men aus ein­er anderen Welt machte Tosar schließlich auch über die spanis­chen Gren­zen hin­aus der bre­it­en Öffentlichkeit bekan­nt.

Es fol­gten weit­ere Haupt- und Neben­rollen in spanis­chen Pro­duk­tio­nen, die – wie etwa Öffne meine Augen, Shrew’s Nest oder auch Zelle 211 – Der Knas­tauf­s­tand – nicht länger nur in Spanien, son­dern europa- und bisweilen gar weltweit aus­gew­ertet wur­den. In Ma Ma – Der Ursprung der Liebe war er 2015 an der Seite von Hol­ly­wood­star Pene­lope Cruz zu sehen. Seine bis­lang ein­prägsam­ste Rolle stammt allerd­ings aus einem anderen Film: In Jaume Bal­a­guerós Psy­chothriller Sleep Tight spielt Tosar einen stalk­enden Haus­meis­ter, der die schöne Mieterin seines Apparte­ments in den Wahnsinn treibt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Insta­gram an

Ein Beitrag geteilt von Luis Tosar (@luistosaroficial)

Du hast Sky High schon durch? Dann check doch mal die anderen April-Neuheit­en bei Net­flix

Wie hat Dir Sky High gefall­en? Ver­rate es uns in den Kom­mentaren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren