Baki, Staffel 2, Netflix
© TMS/Netflix
Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
Harry Bosch in der Amazon-Mutterserie "Bosch"
:

Baki Staffel 2: Alle Infos zu Start und Handlung 

Die zweite Staffel der Kampf­s­port-Ani­me­serie „Baki“ geht ab dem 4. Mai unter dem Zusatzti­tel „Die Saga vom Raitai-Turnier“ endlich bei Net­flix an den Start. Hier erfährst Du alles Wichtige zum Start und der Hand­lung der neuen Fol­gen. Und wie ste­ht es eigentlich um Staffel 3?

Die zweite Staffel von “Baki“ und viele weit­ere Serien kannst Du übri­gens auf Deinem Net­flix-Account auch über Voda­fones GigaTV sehen.

Darum geht’s in Baki

Der junge Baki Han­ma ist ein begabter Mar­tial-Arts-Kämpfer, der sein ganzes Leben dem Erre­ichen eines Ziels gewid­met hat: Er will seinen Vater Yujiro Han­ma übertr­e­f­fen, der als stärk­ster Mann der Welt gilt. 

Doch Bakis Erzeuger ist nicht das Hin­der­nis, das sich ihm auf seinem Weg an die Spitze des Mar­tial-Arts-Olymps ent­ge­gen­stellt. Vier zum Tode verurteilte Kämpfer brechen näm­lich aus ihren Zellen aus und machen sich auf der Suche nach neuen Her­aus­forderun­gen auf den Weg nach Japan. 

Bald hin­ter­lassen die vier bru­tal­en Ver­brech­er eine Spur der Ver­wüs­tung hin­ter sich. Es liegt nun an Baki und seinen Ver­bün­de­ten, die neue Bedro­hung aufzuhal­ten.

Baki Staffel 2: Die Handlung

Am Ende der ersten Staffel von „Baki“ ist der muskel­bepack­te Titel­held in ein­er schwieri­gen Lage. Er wurde vergiftet und sein Kör­p­er dro­ht in den näch­sten Monat­en, von innen zer­fressen zu wer­den. Also reist er nach Chi­na, um dort ein Heilmit­tel zu find­en.

Zwar ist Baki geschwächt, das heißt aber nicht, dass er deswe­gen nicht kämpfen kann. Er ist näm­lich nicht nur auf der Suche nach einem Heilmit­tel, son­dern will nach wie vor auch kör­per­liche Stärke auf­bauen. Dafür tritt er in Staffel 2 dem leg­endären Raitai-Turnier bei.

Baki, Staffel 2, Netflix

Baki will seinem Vater Konkur­renz machen. — Bild: TMS/Netflix

Das sagenum­wobene Turnier find­et nur ein­mal alle 100 Jahre statt und soll den neuen soge­nan­nten See-Kaiser krö­nen. Dafür steigen 16 Kämpfer in die Are­na und ver­suchen ihre Geg­n­er mit ihren unglaublichen Kräften zu über­winden.

Baki will alles geben, doch ihn erwartet eine Über­raschung: Auch sein Vater nimmt an dem Turnier teil. Wie wird ihr Aufeinan­dertr­e­f­fen dies­mal aus­ge­hen, nach­dem ihr let­zter Kampf in ein­er ver­nich­t­en­den Nieder­lage für Baki endete?

Auf den Geschmack gekom­men? Hier find­est Du die 10 besten Ani­me-Filme, die Du nicht ver­passen darf­st!

Staffel-Verwirrung bei Netflix: Staffel 2, 3 oder doch Teil 3?

Während im Ursprungs­land Japan die ersten 26 Fol­gen von „Baki“ als Staffel 1 über die Bild­schirme flim­merten, wur­den sie im Rest der Welt in zwei Teilen bei Net­flix veröf­fentlicht. 

Dies sorgte nicht nur bei den Zuschauern son­dern vor allem auch in der dig­i­tal­en Welt für einige Ver­wirrung, weshalb man für die neueste „Baki“-Veröffentlichung abwech­sel­nd die Beze­ich­nung „Staffel 2“, „Staffel 3“ oder auch „Teil 3“ bei Google, in sozialen Net­zw­erken und Foren find­et. 

Doch welche ist nun die richtige Beze­ich­nung? 

Baki Staffel 2, Netflix

Baki trifft in Staffel 2 auf noch härtere Geg­n­er in der Are­na. — Bild: TMS/Netflix

Tat­säch­lich han­delt es sich bei den neuen Fol­gen um Staffel 2, da die erste Staffel mit den ersten bei­den Teilen offiziell abgeschlossen wurde. Auch Teil 3 kön­nte man gel­ten lassen, obwohl Teil 1 der zweit­en Staffel wohl bess­er passen würde.

Die neuen Episo­den als Staffel 3 zu beze­ich­nen, ist dage­gen im Grunde nicht kor­rekt.

Baki Staffel 2: Wann ist Netflix-Start?

Lange müssen sich Fans des action­ge­lade­nen Kampf­s­port-Ani­mes nicht gedulden, denn die neuen Fol­gen von „Baki“ gehen bere­its am 4. Juni bei Net­flix an den Start. Der erste Teil der zweit­en Staffel wird voraus­sichtlich wieder 13 Fol­gen umfassen, während die restlichen Episo­den dann zeit­ver­set­zt geliefert wer­den.

„Baki“ kannst Du, wie zahlre­iche weit­ere Ani­me-Serien-High­lights, bei Net­flix oder über das Net­flix-Ange­bot von GigaTV  anschauen.

Baki Staffel 2, Teil 2 und Staffel 3: Wann geht es weiter?

Derzeit wis­sen wir noch nicht, wann der zweite Teil der zweit­en Staffel von „Baki“ bei Net­flix erscheinen wird. Net­flix hat sich dies­bezüglich noch nicht offiziell zu Wort gemeldet.

Wenn man jedoch vom bish­eri­gen Veröf­fentlichungsrhyth­mus aus­ge­ht, kannst Du mit der Fort­set­zung vielle­icht schon im Okto­ber 2020 rech­nen.

Ob der beliebte Kampf­s­port-Ani­me auch eine dritte Staffel bekom­men wird, ist derzeit noch unbekan­nt. An Mate­r­i­al fehlt es allerd­ings nicht. Gle­ich zwei weit­ere größere Hand­lungsab­schnitte ste­hen aus der Man­ga-Vor­lage von Autor und Zeich­n­er Keisuke Ita­ga­ki zur Adap­tion bere­it.

GigaTV Film-Highlights

Baki-Nachschub gefällig? Schau in die Prequel-Serie von 2001

Du kannst schon jet­zt kaum erwarten, dass „Baki“ endlich weit­erge­ht? Dann führ Dir doch in der Zwis­chen­zeit die Pre­quel-Serie zu Gemüte, die bere­its im Jahr 2001 an den Start ging und die Vorgeschichte zum heuti­gen Net­flix-Ani­me erzählt.

Die erste Ani­me-Umset­zung fokussiert sich auf den ersten Teil der Man­ga-Vor­lage. Die neue „Baki“-Serie hinge­gen basiert auf der aktuelleren „Baki“-Reihe.

Wer die Net­flix-Serie bis­lang etwas ver­wirrend fand, da in eini­gen Teilen Vorken­nt­nisse zur Ver­gan­gen­heit von Baki voraus­ge­set­zt wur­den, kön­nte einige hier einige Antworten find­en. Und natür­lich erwarten Dich auch in dieser Serie jede Menge action­re­iche Mar­tial-Arts-Prügeleien.

Für mehr pack­ende Serienun­ter­hal­tung kannst Du Dich in eines der High­lights in unser­er ulti­ma­tiv­en Über­sicht der besten Serien 2020 bei Net­flix stürzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren