Eric Draven aka The Crow schaut herausfordernd in die Kamera
© 2020 Paramount Pictures. All Rights Reserved.
Julia Roberts und George Clooney in Ticket ins Paradies
Fantasy Serien wie Die Ringe der Macht
:

Reboot zu The Crow: Das ist bisher zu Cast, Handlung und Release der Neuverfilmung bekannt

Bere­its seit Jahren ist ein Reboot zu „The Crow: Die Krähe“ in Pla­nung, nun gibt es endlich konkrete Infos. Bei uns erfährst Du, was bis jet­zt über die Neu­ver­fil­mung bekan­nt ist.

Vom Comicbuch ins Kino: Als James O’Barr im Jahr 1981 die Arbeit an sein­er Graph­ic Nov­el „The Crow“ aufn­immt, möchte er damit vor allem den viel zu frühen Tod sein­er Ver­lobten ver­ar­beit­en. Seine Part­ner­in war bei einem Unfall ums Leben gekom­men, aus­gelöst durch einen betrunk­e­nen Aut­o­fahrer. Als der Com­ic über den skru­pel­losen Räch­er The Crow acht Jahre später erscheint, gelingt ihm damit ein Über­raschungser­folg. Weit­ere fünf Jahre dauert es, bis Regis­seur Alex Proyas („I, Robot“) 1994 die Geschichte für die große Lein­wand adap­tiert und damit einen Kult-Klas­sik­er schafft. Nun soll ein lange geplanter Reboot The Crow wieder­beleben.

Reboot zu The Crow: Das ist bisher passiert

Den ersten Hoff­nungss­chim­mer verkün­det der britis­che Filmemach­er Stephen Nor­ring­ton am 14. Dezem­ber 2008 in Vari­ety. Er arbeite an ein­er Neuerfind­ung des Goth­ic-Klas­sik­ers The Crow; es solle darin sehr viel düster­er und härter zuge­hen als im Orig­i­nal. Doch die Pläne ver­laufen im Sande und in den fol­gen­den Jahren jagt eine Reboot-Mel­dung die näch­ste. Musik­er Nick Cave sei mit der Über­ar­beitung des Skripts betraut wor­den. Mark Wahlberg habe die Haup­trol­le ange­boten bekom­men. Bradley Coop­er werde diese übernehmen. Auch Chan­ning Tatum, Ryan Gosling und Jason Momoa waren für den Reboot im Gespräch. Doch zu ein­er Umset­zung kommt es nicht – bis heute.

Jason Momoa: Die besten Filme mit dem Star aus „Sweet Girl“

Crew und Cast vom The Crow-Reboot: Wer wird in der Neuverfilmung zu sehen sein?

Zum ersten Mal scheint alles sehr konkret zu sein, was den Reboot zu The Crow bet­rifft. Als Regis­seur wurde Rupert Sanders („Snow White And The Hunts­man“) bestätigt, wie Dead­line berichtet. Das Drehbuch schreibt Zach Baylin („King Richard“). Die Pro­duk­tion übernehmen Mol­ly Has­sell, Vic­tor Hadi­da, John Jencks sowie Edward R. Press­mann, der auch bei der ersten Ver­fil­mung von 1994 als Pro­duzent mitwirk­te.

Auch der bestätigte Cast kann sich sehen lassen: So wird Bill Skars­gård („Es“, „Eter­nals“) die Rolle von Eric Draven aka The Crow übernehmen. FKA Twigs („Hon­ey Boy“) und Dan­ny Hus­ton („Won­der Woman“, „Yel­low­stone“) wer­den eben­falls in dem Streifen mit­spie­len, allerd­ings ist bish­er noch unklar, in welchen Rollen. Die Drehar­beit­en sollen bere­its auf Hoch­touren laufen, und zwar in Prag und an ver­schiede­nen Orten in Deutsch­land.

Original-Regisseur Alex Proyas ist kritisch

Die Hand­lung der Orig­i­nal-Ver­fil­mung von 1994: Nach sein­er bru­tal­en Ermor­dung erwacht der Musik­er Eric Draven als The Crow (Bran­don Lee, Bruce Lees Sohn) wieder zum Leben. Sein einziges Ziel ist es, sich an den Män­nern zu rächen, die ihn und seine Ver­lobte (Sofia Shi­nas) ermordet haben. Mit der Umset­zung hat Regis­seur Proyas einen Kult-Klas­sik­er geschaf­fen.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Die Neu­ver­fil­mung lehnt er ab, wie er 2019 in einem Pod­cast ver­rät: „Bran­don hat diesen Film gemacht, er hat diese Fig­ur gemacht. Die Fig­ur wurde nicht aus dem Com­ic über­nom­men, das war Bran­don. Und Bran­don Lee ist bei der Pro­duk­tion dieses Films gestor­ben.“ Tat­säch­lich haben die Drehar­beit­en Lee mit nur 28 Jahren das Leben gekostet. In ein­er Action-Szene wurde er durch eine geladene Req­ui­siten-Waffe tödlich ver­let­zt.

Release: Wann kommt der The Crow-Reboot ins Kino?

Wann der Reboot von The Crow starten wird, ist noch nicht klar. Wir hal­ten Dich aber natür­lich hier bei fea­tured auf dem Laufend­en.

Du bist ein Fan von Com­ic-Ver­fil­mungen? Dann wer­den Dich diese Artikel inter­essieren:

Welche Erwartun­gen hast Du an den The Crow-Reboot? Ver­rate uns Deine Mei­n­ung in der Kom­men­tarspalte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren