© Emmanuel Guimier /Netflix
:

Omar Sy: Die besten Filme und Serien mit dem Lupin-Star

Der franzö­sis­che Schaus­piel­er Omar Sy ist ger­ade mit dem Thriller „Das Heulen des Wolfs“ in den Top 10 der Net­flix-Charts. Darin spielt er den Kom­man­dan­ten D’Orsi, der auf einem Atom-U-Boot dient. Wir ver­rat­en Dir, in welchen anderen Fil­men und Serien Du den beliebten Schaus­piel­er sehen kannst. 

Omar Sy ist in diesem Jahr bei Net­flix durchges­tartet: Die Krim­is­erie „Lupin“ zählt zu den bish­er meist­ge­fragten Pro­duk­tio­nen des Jahres und der 2019 erschienene Thriller „Das Heulen des Wolfs“ dominiert derzeit die Top-10-Charts. Darin geht es um einen Akustik­ex­perten, der nur mit seinem einzi­gar­ti­gen Gehör einen ver­heeren­den Atom­krieg ver­hin­dern kann. Sy hat übri­gens nie eine Schaus­pielka­r­riere angestrebt, wie er in einem Gespräch mit der Frank­furter All­ge­meinen Zeitung ver­ri­et. Es gab Zeit­en, da wollte er Inge­nieur für Heizung­stech­nik wer­den und nach Sene­gal gehen, um dort zu arbeit­en. Nach einem Job bei einem franzö­sis­chen Radiosender schaffte er den Sprung ins Fernse­hen. Mit der Sketch-Show „Omar et Fred“ ist er in Frankre­ich berühmt gewor­den. Größere inter­na­tionale Bekan­ntheit erlangte Sy dann 2011 mit der Komödie „Ziem­lich beste Fre­unde“. Wenn Du mehr vom Das-Heulen-des-Wolfs-Star sehen möcht­est, haben wir hier ein paar Film- und Serien-Tipps für Dich.

Ob Dich Omar Sy als Kom­man­dan­ten D’Orsi überzeugt, kannst Du mit GigaTV her­aus­find­en. Der Thriller Das Heulen des Wolfs ste­ht für Dich in der Voda­fone Videothek bere­it. Hier bekommst Du klas­sis­ches Fernse­hen, eine große Mediatheken-Auswahl und Zugriff auf die Voda­fone Videothek in einem. Außer­dem kannst Du Deine Stream­ing-Dien­ste ganz ein­fach über die GigaTV-Plat­tform schauen.

Lupin (2021)

Einen großen Hit lan­dete Sy zulet­zt als char­man­ter Meis­ter­dieb Assane Diop in der franzö­sis­chen Pro­duk­tion Lupin. In der Net­flix-Serie spielt er den Sohn eines sene­gale­sis­chen Ein­wan­der­ers, der eine harte Jugend hin­ter sich hat. Sein Vater Abakar (Far­gass Assande), der sich liebevoll um ihn geküm­mert hat, arbeit­ete als Chauf­feur für die wohlhabende Fam­i­lie Pel­le­gri­ni. Als ein wertvolles Col­lier aus dem Besitz der Fam­i­lie entwen­det wird, beschuldigt der skru­pel­lose Großun­ternehmer Hubert Pel­le­gri­ni (Hervé Pierre) Assanes Vater des Dieb­stahls. Daraufhin lan­det Abakar im Gefäng­nis und wird kurz darauf erhängt in sein­er Zelle gefun­den. Assanes Mis­sion lautet von da an, sich an Pel­le­gri­ni zu rächen.

Als Col­lier-Räu­ber im Lou­vre hat er sich nicht nur in die Herzen der Kritiker:innen gespielt, auch bei den Zuschauer:innen kam die Heist-Sto­ry gut an. Laut Net­flix war Lupin die bish­er erfol­gre­ich­ste Pro­duk­tion 2021. Nach­schub ist daher schon beschlossene Sache und kann bere­its ab Juni gestreamt wer­den.

Der Meisterdieb Assane Diop schaut auf ein Collier

In Lupin spielt Omar Sy einen char­man­ten Meis­ter­dieb. — Bild: Emmanuel Guimi­er /Netflix

Du bist mit Lupin auf Net­flix schon durch und sehnst Dich nach mehr spek­takulären Dieb­stählen? Diese sieben Lupin-Alter­na­tiv­en ent­führen Dich in die span­nende Welt des Heist-Gen­res: Lupin-Alter­na­tiv­en: 7 Heist-High­lights als Dessert zur Erfol­gsserie.

Ziemlich beste Freunde (2011)

Der inter­na­tionale Durch­bruch gelang Sy 2011 mit dem Film „Ziem­lich beste Fre­unde“. Im Mit­telpunkt der Komödie ste­hen der wohlhabende und vom Kopf abwärts gelähmte Philippe (François Cluzet) und der Ex-Häftling Driss, der von Omar Sy gespielt wird.

Philippe ist im All­t­ag auf Hil­fe angewiesen und entschei­det sich zur Über­raschung sein­er Fre­unde und Ver­traut­en für Driss, der ger­ade aus dem Gefäng­nis ent­lassen wurde. Anfangs ist Driss nicht davon begeis­tert, dass er als neuer Pfleger von Philippe angestellt wird, hat­te er ins­ge­heim doch mit ein­er Absage gerech­net. Doch Philippe ist von Driss‘ lock­eren Art ange­tan und gibt ihm den Job. Bei­de Charak­tere kön­nten nicht unter­schiedlich­er sein, doch genau daraus entwick­elt sich eine außergewöhn­liche Fre­und­schaft.

2012 wurde Sy als erster nicht-weißer Schaus­piel­er mit dem franzö­sis­chen Film­preis César bedacht. Was aus der Fre­und­schaft der bei­den wird, kannst Du aktuell bei GigaTV in der Voda­fone Videothek her­aus­find­en.

Monsieur Chocolat (2016)

Nicht nur für den Film Ziem­lich beste Fre­unde wurde Omar Sy ausze­ich­net. Für seine Rolle in der Film­bi­ografie „Mon­sieur Choco­lat“ gewann er 2017 einen Globe de Cristal als Bester Schaus­piel­er. Das Dra­ma schildert das Leben des ersten schwarzen Kün­stlers, der einen Zirkus­clown auf franzö­sis­chen Büh­nen spielt.

Der aus der Sklaverei ent­flo­hene Rafael Padil­la (Omar Sy) ver­di­ent sein biss­chen Geld in einem kleinen Wan­derzirkus, wo er einen ver­rück­ten Kan­ni­balen spielt. Der Clown George Footit (James Thier­rée) wird eines Tages auf dessen Tal­ent aufmerk­sam und schmiedet mit ihm Pläne für eine große Büh­nen­show. Als weiß-schwarzes Clowns­duo Footit und Choco­lat feiern sie als­bald große Erfolge und treten sog­ar im größten Vari­eté von Paris auf. Doch mit dem Ruhm wird Rafael klar, dass ihm seine Rolle als gedemütigter Clown nicht zufrieden­stellt.

Mit GigaTV kannst Du Dich selb­st von Omar Sys Dar­bi­etung als Rafael Padil­la überzeu­gen. Mon­sieur Choco­lat ist ein­er von vie­len Block­bustern und Filmk­las­sik­ern, die Dir in der Voda­fone Videothek zur Ver­fü­gung ste­hen.

Plötzlich Papa (2017)

Noch im sel­ben Jahr, in dem Omar Sy seine Ausze­ich­nung als Bester Schaus­piel­er für Mon­sieur Choco­lat erhält, erscheint die Dram­e­dy „Plöt­zlich Papa“, bei der der Titel bere­its erah­nen lässt, in welche Rich­tung der Film geht, in den deutschen Kinos.

Samuel, gespielt von Omar Sy, ist eigentlich ein glück­lich­er Dauer-Sin­gle mit kein­er­lei Verpflich­tun­gen. Ver­ant­wor­tung zu übernehmen ist ihm fremd. Dann taucht wie aus dem Nichts seine Ex Kristin (Clé­mence Poésy) auf und präsen­tiert ihm seine kleine Tochter Glo­ria. Über Nacht ver­schwindet Kristin wieder und lässt das kleine Baby bei Samuel, der nun auf sich allein gestellt ist. Eine anfängliche Suche nach der Mut­ter scheit­ert und so verge­hen acht Jahre, in denen Samuel lernt, ein glück­lich­er Vater zu sein. Dann aber taucht Kristin wieder auf und will Glo­ria (Glo­ria Col­ston) zurück­haben – eine Sit­u­a­tion, die großes Kon­flik­t­poten­zial birgt.

Bis an die Grenze (2020)

Mimte er in Plöt­zlich Papa noch den liebevollen Vater, ist er in „Bis an die Gren­ze“ ein knall­har­ter Polizist. In dem Thriller geht es um die Polizist:innen Vir­ginie (Vir­ginie Efi­ra), Érik (Gré­go­ry Gade­bois) und Aris­tide (Omar Sy), die damit beauf­tragt wer­den, einen tad­schikischen Asyl­be­wer­ber vom Abschiebezen­trum zum Flughafen zu fahren, damit dort die Abschiebung vol­l­zo­gen wer­den kann. Auf dem Weg dahin wird Vir­ginie jedoch klar, dass der Mann in seinem Heimat­land nicht lange über­leben wird und prak­tisch dem Tod gewei­ht ist. Die Polizistin ver­sucht daraufhin, ihre Kol­le­gen davon zu überzeu­gen, den Ein­satz abzubrechen. Daraus entste­ht ein großer Gewis­senskon­flikt, der viel Span­nung und Dra­ma ver­spricht.

Neben dem Thriller Das Heulen des Wolfs find­est Du bei GigaTV noch viele weit­ere Filme mit Omar Sy. Aktuell ver­füg­bar sind:

  • Das Heulen des Wolfs
  • Doc­teur Knock - Ein Arzt mit gewis­sen Neben­wirkun­gen
  • Heute bin ich Sam­ba
  • Im Rausch der Sterne
  • Juras­sic World
  • Mon­sieur Choco­lat
  • Ziem­lich beste Fre­unde

Welche Serien und Filme mit Omar Sy haben Dir beson­ders gefall­en? Ver­rate es uns in den Kom­mentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren