© Netflix
Ein junger Mann und eine Frau mit rotem Mantel stehen vor bzw. in einem Erfrischungsraum mit roter Leuchtschrift.
Gerald Butler schaut in den Himmel. Eine Szene aus dem Film "Greenland
:

La Révolution bei Netflix: Alle Infos zu Cast, Handlung und Staffel 2

Am 16. Okto­ber startet die his­torische Mys­tery­serie „La Révo­lu­tion” bei Net­flix. Wir liefern alle Infos über Hand­lung, Cast und Staffel 2 des bluti­gen For­mats, das eine außergewöhn­liche Geschichte vor den Kulis­sen der Franzö­sis­chen Rev­o­lu­tion erzählen wird.

„La Révo­lu­tion” und viele weit­ere starke Serien und Filme kannst Du übri­gens auf Deinem Net­flix-Account auch mit Voda­fones GigaTV sehen.

Wer glaubt, dass gesellschaftliche Missstände, der Staats­bankrott und der Geist der Aufk­lärung im 18. Jahrhun­dert einst die Grund­steine für die Franzö­sis­che Rev­o­lu­tion legten, den will Net­flix nun mit ein­er etwas anderen Geschichtss­chrei­bung an den heimis­chen Bild­schirm fes­seln. 

Im neuen franzö­sis­chen Net­flix-Serieno­rig­i­nal „La Révo­lu­tion” weichen die Mach­er auf eine deut­lich fan­tasievollere Erzäh­lung der Rev­o­lu­tion aus, die Fans von His­to­ry- und Mys­tery-For­mat­en gle­icher­maßen begeis­tern kön­nte. Nach Frei­heit, Gle­ich­heit und Brüder­lichkeit wird auch hier gestrebt, wobei die Serie sich an ein­deuti­gen gesellschaft­skri­tis­chen Meta­phern und Tropen bedi­ent – aktuelle Rel­e­vanz inklu­sive!

La Révolution – der Netflix-Start und die Handlung: Adels-Virus löscht Proletariat aus

Frankre­ich im Jahr 1787: Das Land ächzt mehr denn je unter den gesellschaftlichen Missstän­den, die Zwi­etra­cht zwis­chen Bour­geoisie und Pro­le­tari­at säen und den all­ge­meinen Unmut anheizen. Die Ärm­sten der Armen wer­den vom Hunger dahinger­afft, während den Adel eine ganz andere Bedro­hung heim­sucht: Ein mys­ter­iös­es Virus namens „Blaues Blut” dro­ht große Teile der wohlhaben­den Gesellschaft einzunehmen. Das Haupt­symp­tom der Seuche: Die Patien­ten machen blutrün­stig Jagd auf Bauern und Bürg­er­tum. 

Den Ent­deck­er des Virus, Arzt Joseph Guil­lotin, hält allerd­ings nicht nur die unheim­liche Krankheit in Schach, die sich rasend schnell auszubre­it­en dro­ht. Denn darüber hin­aus muss Guil­lotin auch in ein­er grausamen Mord­serie ermit­teln, die mit dem Virus in Zusam­men­hang ste­ht. Sowohl die Morde als auch die uner­forschte Krankheit geben dem renom­mierten Arzt, seines Zeichens Erfind­er der Guil­lo­tine, reich­lich knif­fe­lige Rät­sel auf.

Der Cast von „La Révolution” bei Netflix

Der Cast von „La Révo­lu­tion” bei Net­flix musste so manche Bar­riere für die his­torische Mys­tery­serie in Form hal­ten. — Bild: Net­flix

Der­weil sieht sich das Pro­le­tari­at durch die erkrank­ten und mor­den­den Aris­tokrat­en der­maßen bedro­ht, dass noch viel größere Exis­ten­zäng­ste und Unsicher­heit­en im Volk Fuß fassen. Diese beschwören schon bald eine noch nie dagewe­sene Revolte her­auf …

Die teil­weise in Hor­ror abdrif­tende Mys­tery­serie „La Révo­lu­tion” wurde von den franzö­sis­chen Drehbuchau­toren Aurélien Molas und Gaia Guasti ins Leben gerufen. Ver­ant­wortlich für die Umset­zung zeich­net außer­dem Molas’ Pro­duk­tions­fir­ma John Doe Pro­duc­tions. Ins­ge­samt acht etwa 50-minütige Fol­gen der Serie wer­den ab dem 16. Okto­ber beim Stream­ing-Dienst Net­flix veröf­fentlicht. 

Der Cast von La Révolution: Diese Schauspieler sind in der Besetzung

Mit dem span­nen­den Ele­ment ein­er fik­tiv-fan­tastis­chen Geschichtss­chrei­bung beg­ibt sich Net­flix mit seinem neuen Serien­for­mat nicht nur inhaltlich auf bish­er eher unbekan­ntes Ter­rain. Auch viele Schaus­piel­er in der Beset­zung gel­ten inner­halb der Film- und Fernse­hbranche noch als frische Gesichter. Wir stellen Dir die wichtig­sten Fig­uren und ihre Darsteller vor.

Amir El Kacem als Joseph Guillotin

Der 31-jährige Fran­zose El Kacem spielt in „La Révo­lu­tion” den franzö­sis­chen Arzt Joseph-Ignace Guil­lotin. Der auf ein­er realen Per­son basierende Charak­ter ist sowohl in der Geschichte als auch in der Serie für die Erfind­ung des Fall­beils zur Voll­streck­ung der Todesstrafe ver­ant­wortlich. 

Amir El Kacem in „La Révolution”

Amir El Kace in als Joseph Guil­lotin „La Révo­lu­tion” bei Net­flix. — Bild: Net­flix

Sein Darsteller Amir El Kacem wurde hierzu­lande bish­er vor allem für seine Rolle als Yacine im Action-Thriller „Fast Con­voy – Tödlich­er Trans­port” (2016) bekan­nt. Im franzö­sis­chen Gefäng­nis­dra­ma „Down By Love” (2016) spielte er außer­dem die Neben­rolle des Mams. Einige weit­ere kleine Neben­rollen bek­lei­dete der Schaus­piel­er außer­dem noch in franzö­sis­chen Kurz- oder Spielfil­men, die aber wenig Aufmerk­samkeit bei Pub­likum und Kri­tik­ern erregten. Umso erfreuter dürfte Amir El Kacem nun über den Start sein­er ersten Net­flix-Serie sein.

Du stehst auf span­nende Mys­tery? Wir empfehlen Dir die besten Mys­tery­se­rien, die Dich nicht mehr loslassen wer­den!

Marilou Aussilloux als Elise de Montargis

Die junge Französin Mar­ilou Aus­sil­loux spielt in „La Révo­lu­tion” die fik­tive Gräfin Elise de Mon­tar­gis, die für mehr soziale Gerechtigkeit kämpft und gle­ichzeit­ig ihre kleine Schwest­er Madeleine schützen will. Madeleine ist nicht nur stumm, son­dern auch mit über­natür­lichen Fähigkeit­en aus­ges­tat­tet. 

Marilou Aussilloux als Elise de Montargis in „La Révolution” bei Netflix

Mar­ilou Aus­sil­loux als Elise de Mon­tar­gis in „La Révo­lu­tion” bei Net­flix. — Bild: Net­flix

Mar­ilou Aus­sil­loux machte sich vor allem in ihrer Rolle der Chloé For­rest in der franzö­sis­chen Öko-Thriller-Minis­erie „Giftige Saat” (2019) einen Namen. Größere Engage­ments kann das franzö­sis­che Nach­wuch­stal­ent derzeit allerd­ings noch nicht vor­weisen, mit Aus­nahme klein­er Auftritte in Kurz­fil­men oder in mäßig erfol­gre­ichen franzö­sis­chen Serien.

Du lieb­st his­torische Serien und Filme? Wir liefern Dir die besten Empfehlun­gen, die Du nicht ver­passen darf­st!

Lionel Erdogan als Albert Guillotin

Der franzö­sis­che Schaus­piel­er Lionel Erdo­gan schlüpft im neuen Net­flix-Orig­i­nal „La Révo­lu­tion” in die Haut des Albert Guil­lotin, eines fik­tiv­en Ver­wandten des Pro­tag­o­nis­ten Joseph Guil­lotin. 

Lionel Erdo­gan dürfte deutschen Zuschauern vor allem aus zwei Pro­duk­tio­nen der let­zten Jahre bekan­nt vorkom­men: Im Jahr 2014 über­nahm er in der franzö­sis­chen Film­bi­ografie „Grace of Mona­co” mit Hol­ly­wood­star Nicole Kid­man in der Haup­trol­le die Fig­ur des Botschafters Valet. 

Lionel Erdogan als Albert Guillotin in „La Révolution”

Lionel Erdo­gan als Albert Guil­lotin in „La Révo­lu­tion” bei Net­flix. — Bild: Net­flix

In deutschen Gefilden stellte er sich einem größeren Pub­likum außer­dem in der Neben­rolle des Alain Costabone im ersten franzö­sis­chen Net­flix-Serieno­rig­i­nal „Mar­seille” vor. Auch für eine zweite Staffel wurde der Fran­zose engagiert. Man darf ges­pan­nt sein, wie Lionel Erdo­gan seine Haup­trol­le des Albert Guil­lotin inter­pretieren wird.

Coline Beal als Ophélie

Die franzö­sis­che Nach­wuchss­chaus­pielerin Col­ine Beal übern­immt in „La Révo­lu­tion” die Rolle der jun­gen Ophélie, die sich schon bald in den blutig­sten Schlacht­en der Franzö­sis­chen Rev­o­lu­tion wiederfind­et.

Der Cast von „La Révolution” bei Netflix

Der Cast von „La Révo­lu­tion” bei Net­flix in kämpferisch­er Aktion. — Bild: Net­flix

In der Jugend­komödie „Fish and Chicks” spielte sie das Teenag­er-Mäd­chen Coralie, das sich zusam­men mit der besten Fre­undin auf eine pubertäre Iden­titätssuche beg­ibt. In der franzö­sis­chen Tragikomödie „Floride” ergat­terte Beal eine Neben­rolle. Anson­sten gilt die junge Schaus­pielerin aus der Beset­zung von „La Révo­lu­tion” noch als recht unbeschriebenes Blatt inner­halb der Film- und Fernsehland­schaft. Kein Zweifel, dass Beal mächtig stolz auf ihr erstes Net­flix-Engage­ment sein dürfte.

Gaia Weiss als Marianne

Die Französin Gaia Weiss spielt in der neuen Net­flix-Serie die kämpferische Rebellin Mar­i­anne. Die 29-Jährige wurde in Paris geboren und arbeit­et schon seit ger­aumer Zeit nicht nur als Schaus­pielerin vor der Kam­era, son­dern auch als Mod­el. Weiss gilt außer­dem als ver­sierte Bal­lett­tänz­erin. Sie besuchte den Cours Flo­rent und die Lon­don­er Akademie für Musik und Drama­tis­che Kun­st.

Mit­tler­weile ist Weiss vor allem bekan­nt für ihre Rolle als Porunn in der his­torischen Dra­maserie Vikings” (2013) und als Hebe in „The Leg­end of Her­cules” (2014). Sie trat auch in der Dra­maserie Out­lander” (2014) und im High­speed-Action­film Over­drive” (2017) auf.

Als stolze Europäerin dürfte Weiss beson­ders glück­lich über ihre Rolle in der franzö­sis­chen his­torischen Serie sein. Schon in einem Inter­view von 2017 beteuerte die Schaus­pielerin näm­lich: Wie andere europäis­che Län­der hat Frankre­ich eine schöne und lange Geschichte und eine sehr reiche Kul­tur. Ich füh­le mich außeror­dentlich priv­i­legiert, in Europa aufgewach­sen zu sein und schon in jun­gen Jahren reisen und andere Län­der und Kul­turen ent­deck­en zu kön­nen. Es ist so ein­fach, von einem Land in ein anderes zu gelan­gen. Ich bin meinen Eltern sehr dankbar, die mich ermutigt haben, neugierig zu sein und schöne Dinge zu schätzen.”

La Révolution Staffel 2: Gibt es eine Fortsetzung der Mysteryserie?

Nach dem pack­enden Ende von Staffel 1 dürften Fans der neuen Serie nun sicher­lich geban­nt auf ein State­ment zur Ver­längerung der action­re­ichen Mys­tery­serie warten. 

Bish­er hält sich der Stream­ing­di­enst dies­bezüglich allerd­ings noch bedeckt, obwohl davon auszuge­hen ist, dass Net­flix grund­sät­zlich stets auf die Fort­set­zung eines Serien-Orig­i­nals pochen dürfte. Die Quoten wer­den jedoch let­ztlich entschei­den, ob das For­mat tat­säch­lich eine zweite Staffel spendiert bekom­men wird.

Ein wenig wer­den sich Lieb­haber der bluti­gen his­torischen Serie allerd­ings wohl für ein offizielles State­ment von Net­flix noch gedulden müssen. Mit dem Start von „La Révo­lu­tion” Staffel 2 dürfte im Falle ein­er Ver­längerung dann ver­mut­lich früh­estens im Herb­st 2021 zu rech­nen sein.

Du suchst frischen Binge-Stoff? In unserem Net­flix-Serien Guide 2020 find­est Du Deine näch­ste Lieblingsserie!

GigaTV Film-Highlights

Wie hat Dir „La Révo­lu­tion” gefall­en? Ver­rate es uns in den Kom­mentaren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren