© 2020 DREAMWORKS LLC. All Rights Reserved.
:

Hollywood, Aliens und die Berlinale: Das sind Deine GigaTV Film- und Serien-Highlights im Februar

Im Feb­ru­ar lässt die Span­nung bei GigaTV keine Sekunde nach. George Clooney wird in „Hail, Cae­sar!“ ent­führt, Kevin Kost­ner vertei­digt im Neo-West­ern-Serien-Hit „Yel­low­stone“ sein Revi­er und Steven Spiel­berg lässt in „Tak­en – Ent­führt“ Aliens auf die Men­schheit los. Das sind Deine GigaTV-High­lights im Feb­ru­ar!

Das ikonis­che Autoren- und Regie-Duo Ethan und Joel Coen wirft Dich mit der Komödie Hail, Cae­sar! in Hol­ly­woods gold­enes Zeital­ter. Unter mys­ter­iösen Umstän­den ver­schwindet ein Schaus­piel­er vom Film­set und statt der Polizei schal­tet das Film­stu­dio Hol­ly­woods-Prob­lem­lös­er Eddie Man­nix ein. Wenn es für Dich etwas mehr Span­nung sein darf, kommst Du mit „Body­guard“ auf Deine Kosten. In der britis­chen Thriller-Serie gerät ein engagiert­er Per­so­n­en­schützer mit­ten in eine Ver­schwörung rund um die britis­che Innen­min­is­terin. Welche High­lights Dich im Feb­ru­ar bei GigaTV erwarten, erfährst Du hier.

Serien-Highlight im Februar: Taken – Entführt

Die zehn­teilige Minis­erie von Pro­duzent Steven Spiel­berg erzählt die Geschichte von drei Fam­i­lien, die über fünf Jahrzehnte immer wieder in Kon­takt mit Außerirdis­chen ger­at­en. Da wäre zum Beispiel Sal­ly (Cather­ine Dent), die 1947, kurz nach dem berüchtigten Ufo-Zwis­chen­fall in Roswell, Besuch von einem Frem­den bekommt. Sie hil­ft dem Ver­wun­de­ten und stellt fest, dass er über selt­same Fähigkeit­en ver­fügt. Im Laufe der Jahrzehnte find­en dutzende Men­schen zusam­men, die mit Außerirdis­chen in Kon­takt gekom­men sind und seit­dem mit ihrem Geheim­nis leben müssen. Das Mil­itär legt unter­dessen Köder aus, um noch mehr Besuch­er aus dem All anzu­lock­en – egal, ob sie in friedlich­er Absicht kom­men oder nicht. Die Emmy-prämierte Sci­ence-Fic­tion-Serie läuft ab 7. Feb­ru­ar son­ntags um 20:15 Uhr in Dop­pelfol­gen bei Kabel Eins CLASSICS.

Du magst Deine Sci­ence-Fic­tion-Filme am lieb­sten mit ein­er ordentlichen Por­tion Hor­ror? Dann sind diese sieben Cos­mic-Hor­ror-Filme bes­timmt etwas für Dich.

Comedy-Highlight im Februar: Hail, Caesar!

Hol­ly­wood in den 1950ern: Film­pro­duzent Eddie Man­nix (Josh Brolin) ist per­fekt darin, die Prob­leme und Quere­len aktueller Film­pro­duk­tio­nen aus dem Schuss­feld der Regen­bo­gen­presse zu hal­ten. So richtig her­aus­fordernd wird es für ihn allerd­ings, als er plöt­zlich eine Lösegeld­forderung in Höhe von 100.000 Dol­lar bekommt. Baird Whit­lock (George Clooney), Haupt­darsteller des neuen Pres­tige­pro­jek­ts Hail, Cae­sar!, wurde ent­führt. Infolge mäan­dert Eddie Man­nix zwis­chen Film­sets herum, ver­sucht die Presse fernzuhal­ten und muss es mit kom­mu­nis­tis­chen Drehbuchau­toren aufnehmen. Die ganze absurde Genial­ität der Coen-Brüder („Far­go“, „The Big Lebows­ki“) siehst Du am 20. Feb­ru­ar um 20:15 Uhr auf 3sat.

Du bekommst von George Clooney nicht genug? Hier findest Du die besten Filme von und mit dem Hollywood-Liebling.

Thriller-Highlight im Februar: Bodyguard

Polizist David Budd (Richard Mad­den) hat für das britis­che Mil­itär in Afghanistan gedi­ent, ist trau­ma­tisiert und sozial zer­rüt­tet. Nach­dem er einen extrem­istis­chen Selb­st­mor­dan­schlag ver­hin­dert hat, wird er als Per­so­n­en­schützer für die britis­che Innen­min­is­terin Julia Mon­tague (Kee­ley Hawes) einge­set­zt. Infolge dringt er immer tiefer in eine Ver­schwörung auf Regierungsebene ein und kommt der Min­is­terin näher als es sein sollte. Die sechs Episo­den der erfol­gre­ichen BBC-Pro­duk­tion Body­guard ste­hen Dir ab dem 1. Feb­ru­ar auf Abruf in der ZDF-Mediathek zur Ver­fü­gung.

Berlinale-Highlights im Februar: Berlinale zu Hause 14 Kinofilme

In Vor­bere­itung auf die Berli­nale 2021 präsen­tiert Kinow­elt TV HD in sein­er Film­rei­he Berli­nale zu Hause gle­ich 14 preis­gekrönte Meis­ter­w­erke. Von pack­enden Genre-Perlen wie eXis­tenZ über den Roman-Polan­s­ki-Thriller Der Ghost­writer bis hin zum herz­er­greifend­en Ani­ma­tions­film Mary & Max, oder – schrumpfen Schafe, wenn es reg­net? gibt es durch die Bank weg Kinofilme der Güteklasse A. Vom 11. bis 21. Feb­ru­ar läuft täglich ein hochdeko­ri­ert­er Film ab 20:15 Uhr auf Kinow­elt TV HD. Welche Filme Dich erwarten, haben wir für Dich aufge­lis­tet:

  • The Par­ty (GB, 2017)
  • Mein Mann (F, 1996)
  • Richard III (GB/USA, 1995)
  • Mon­ster (D/USA, 2003)
  • 8 Frauen (F/I, 2002)
  • Alles was kommt (F, 2016)
  • Ari­zona Dream (F/USA, 1992)
  • Das Hochzeits­ban­kett (RC/USA, 1993)
  • Der Ghost­writer (D/GB/F, 2010)
  • eXis­tenz (CDN/GB, 1998)
  • Hal­lam Foe (GB, 2007)
  • Inti­ma­cy (F/GB/D, 2000)
  • Die Köni­gin und der Leibarzt (DK/D, 2012)
  • Mary & Max, oder - schrumpfen Schafe, wenn es reg­net? (AUS, 2009)

GigaTV Film-Highlights

Western-Highlight im Februar: Yellowstone Staffel zwei

John Dut­ton (Kevin Kost­ner) ist der Patri­arch und Betreiber der größten Ranch der USA, der Yel­low­stone Dut­ton Ranch. Als immer mehr beru­fliche und pri­vate Kon­flik­te das Fortbeste­hen der Ranch bedro­hen, holt John seine Kinder zurück auf die Ranch, ihrer­seits Anwalt, Ex-Sol­dat und Finanzhai. Die zweite Staffel set­zt naht­los an den Geschehnis­sen der ersten Staffel an. Yel­low­stone erleb­st Du als exk­lu­sive Deutsch­land­premiere, ab 2. Feb­ru­ar dien­stags um 21:10 Uhr und auf Abruf auf SONY AXN HD.

Bist Du ein Fan von Fil­men und Serien im West­ern-Stil? Dann find­est Du hier die sieben besten West­ern-Filme.

Neo-West­ern mit Kevin Kost­ner oder doch lieber Alien-Ent­führung à la Spiel­berg? Welch­es wird Dein Enter­tain­ment-High­light im Feb­ru­ar?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren