Angelina Jolie als Feuerwehrfrau Hannah Faber im Film They Want Me Dead
© Emerson Miller © 2021 Warner Bros. Entertainment Inc. All Rights Reserved.
:

They Want Me Dead: Feuriger Actionthriller mit Angelina Jolie

Oscar-Preisträgerin Angeli­na Jolie kehrt als Action-Heldin zurück auf die Lein­wand. Im Thriller „They Want Me Dead“ von Regis­seur Tay­lor Sheri­dan bekämpft sie nicht nur ein Flam­menin­fer­no, son­dern auch zwei Killer, die es auf einen unschuldigen Jun­gen abge­se­hen haben. Alle Infos zur Hand­lung, dem Cast und dem Kinos­tart find­est Du hier.

Nach­dem Schaus­pielerin Angeli­na Jolie dem Action-Genre in den ver­gan­genen Jahren den Rück­en zugekehrt hat­te, kannst Du die 45-Jährige bald wieder in einem action­ge­lade­nen Thriller sehen. They Want Me Dead von „Sicario“-Autor Tay­lor Sheri­dan beruht auf dem Roman „Die mir den Tod wün­schen“ von Michael Kory­ta und lässt Jolie gegen zwei Profikiller und Wald­brände antreten. Der erste deutschsprachige Trail­er von They Want Me Dead ist ger­ade erschienen.

They Want Me Dead: Die Story des Actionthrillers

Han­nah Faber (Angeli­na Jolie) ist eine taffe Sur­vival-Exper­tin und lebt in Mon­tana. Sie arbeit­et in ein­er Feuer­wehr-Eli­teein­heit, die speziell bei Wald­brän­den einge­set­zt wird. Doch die nach außen taffe Han­nah lei­det unter dem Ver­lust dreier Men­schen­leben, die sie bei einem Ein­satz nicht ret­ten kon­nte. Obwohl ihr Gewis­sen sie tagtäglich plagt, macht sie weit­er, denn es ist ihr Job. Ihr Leben ändert sich jedoch schla­gar­tig, als bei ihrer Wache auf einem Feuer­turm plöt­zlich ein blutver­schmiert­er Junge aus dem Wald ger­an­nt kommt. Der zwölfjährige Con­nor (Finn Lit­tle) ist trau­ma­tisiert und ori­en­tierungs­los. Durch ihre Art schafft es Han­nah, dass Con­nor ihr ver­traut. Er ver­rät, dass er Augen­zeuge des Mordes an seinem Vater gewor­den ist und von zwei Killern (Nicholas Hoult und Aidan Gillen) durch die Wild­nis ver­fol­gt wird. Han­nah wird zu sein­er Beschützerin und gerät dadurch ins Visi­er des Profikiller-Duos. Um zu bekom­men, was sie wollen, steck­en die Killer wortwörtlich alles in Brand.

Der Cast von They Want Me Dead

Neben Angeli­na Jolie kannst Du noch weit­ere bekan­nte Gesichter aus Film und Fernse­hen in They Want Me Dead sehen. Wer alles mit von der Par­tie ist und welche Rollen sie spie­len, haben wir für Dich zusam­menge­fasst.

Angeli­na Jolie als Han­nah Faber
Die Rolle der taffen Feuer­springerin Han­nah Faber wird von Schaus­pielerin Angeli­na Jolie verkör­pert. Nach­dem sie für ihre Neben­rolle in „Durchgek­nallt“ im Jahr 2000 einen Oscar gewann, gelang ihr der Durch­bruch in Hol­ly­wood. Es fol­gten zahlre­iche erfol­gre­iche Filme wie „Malef­i­cent“ und „Mr. & Mrs. Smith“. Sie gilt als eine der tal­en­tiertesten und viel­seit­ig­sten Schaus­pielerin­nen Hol­ly­woods und ist mit­tler­weile auch als Regis­seurin, Pro­duzentin und Drehbuchau­torin tätig.

Ein Junge und eine Frau stehen im Wald.

In They Want Me Dead hat Jolie nicht nur mit einem Flam­menin­fer­no zu kämpfen, son­dern beschützt auch den ver­fol­gten Jun­gen vor skru­pel­losen Killern. — Bild: Emer­son Miller © 2021 Warn­er Bros. Enter­tain­ment Inc. All Rights Reserved.

Du bist ein Fan von Angeli­na Jolie? Hier find­est Du ihre besten Filme: Tomb Raider & Co.: Das sind die besten Filme mit Angeli­na Jolie.

Finn Lit­tle als Con­nor Casser­ly
Neben Angeli­na Jolie spielt der 14-jährige Finn Lit­tle eine Haup­trol­le in They Want Me Dead. Der junge Aus­tralier ist in Deutsch­land noch recht unbekan­nt. Wenn Du ein aufmerk­samer Serien-Fan bist, kön­ntest Du ihn bere­its als Jake Ser­ra­to in der TV-Mini-Serie „Reck­on­ing“ gese­hen haben. Außer­dem spielte er in „Angel of Mine“ an der Seite von Luke Evans („Die Einkreisung“). In They Want Me Dead kon­nte Finn Lit­tle seine erste Hol­ly­wood-Haup­trol­le ergat­tern. Hier verkör­pert er den jun­gen Con­nor Casser­ly, der von zwei Killern ver­fol­gt wird.

Sieh dir diesen Beitrag auf Insta­gram an

Ein Beitrag geteilt von Finn Lit­tle (@finn_little_official)

Nicholas Hoult als Patrick Black­well
Den Schaus­piel­er Nicholas Hoult kennst Du bere­its aus eini­gen „X-Men“-Fil­men, in denen er Dr. Hank McCoy alias Beast spielt. Bekan­nt wurde Hoult durch den Film „About a Boy oder: Der Tag der toten Ente“ (2002), in dem er an der Seite von Hugh Grant in der Haup­trol­le des jun­gen Mar­cus zu sehen ist. Als Killer Patrick Black­well jagt Hoult den jun­gen Con­nor durch die Wälder von Mon­tana. Patrick ist der Sohn von Jack und ein trainiert­er Atten­täter.

Dass der Schaus­piel­er im wahren Leben alles andere als ernst oder gefährlich ist, zeigt Hoult mit diesem Post­ing, auf dem er mit Ex-Box­er Wladimir Klitschko posiert:

Sieh dir diesen Beitrag auf Insta­gram an

Ein Beitrag geteilt von Nicholas Hoult (@nicholashoult)

Aidan Gillen als Jack Black­well
Aiden Gillen war von 2011 bis 2017 in der Serie „Game of Thrones“ als Petyr Bael­ish alias Kle­in­fin­ger zu sehen. Außer­dem ist er durch die „Maze Runner“-Trilogie und die TV-Serie „Peaky Blind­ers: Gangs of Birm­ing­ham“ bekan­nt. In dem Action­thriller They Want Me Dead spielt Gillen Jack Black­well, also den Vater von Patrick. Genau wie sein Sohn ist er ein Profikiller.

Jon Bern­thal als Park­er Har­ri­son
Große Bekan­ntheit erlangte Jon Bern­thal durch seine Rolle als Shane Walsh in „The Walk­ing Dead“. Im Jahr 2014 war er gemein­sam mit Brad Pitt und Shia LaBeouf im Kriegs­film „Herz aus Stahl“ auf der Lein­wand zu sehen. Im Action­thriller They Want Me Dead spielt Bern­thal den Sher­iff Park­er Har­ri­son.

Taylor Sheridan führt Regie

Die Regie in They Want Me Dead hat Tay­lor Sheri­dan geführt. Er ist bere­its für action­re­iche Filme wie „Wind Riv­er“ und Sicario bekan­nt. Für seine Regiear­beit in „Hell or High Water“ wurde er 2017 für einen Oscar nominiert. Fans wis­sen, dass bei seinen Fil­men mit viel Span­nung und Action zu rech­nen ist.

Kinostart: Wann Du They Want Me Dead sehen kannst

Der Action­film They Want Me Dead soll am 13. Mai in den deutschen Kinos Pre­miere feiern. Ob der Ter­min auf­grund der aktuellen Sit­u­a­tion einge­hal­ten wer­den kann, wird sich jedoch erst noch zeigen.

Wirst Du Dir den span­nen­den Action­thriller mit Angeli­na Jolie anse­hen? Schreib uns Deine Mei­n­ung in die Kom­mentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren