Fototermin mit Freddie Highmore
© picture alliance/EPA-EFE/Javier Lizon
theo james als eddie in the gentlemen
cady janis und gretchen

The Good Doctor Staffel 7: Alle Infos zum Serienfinale

Fred­die High­more kehrt als Dr. Shaun Mur­phy zurück auf die Bild­schirme. Die Serie mit dem hochbe­gabten Dok­tor geht weit­er, aber die siebte Staffel soll die let­zte sein. Wir haben hier alle Infos zu „The Good Doc­tor” Staffel 7 für Dich zusam­menge­tra­gen. 

Ein har­ter Schlag für alle Fans des Dok­tors: Mitte Jan­u­ar 2024 verkün­dete ABC das Ende der beliebten Serie. Die siebte Staffel von The Good Doc­tor wird das Finale darstellen. Damit been­det der US-Sender 2024 bere­its die zweite große Serie, denn auch „Seat­tle Fire­fight­ers”, ein  Spin-off von „Grey’s Anato­my”, wird nach Staffel 7 enden.

Ein Grund für das Serien-Aus ist nicht bekan­nt, aber offen­bar arbeit­et ABC an ein­er größeren Pro­gramm­re­form. Und da scheint das 2017 ges­tartete For­mat nicht mehr hineinzu­passen.

„Dr. Shaun Mur­phy zu spie­len war ein großes Priv­i­leg und eine der bemerkenswertesten und lohnend­sten Erfahrun­gen meines Lebens“, zitiert Dead­line Haupt­darsteller Fred­die High­more. Und Showrun­ner David Shore ergänzt: „The Good Doc­tor war eine ein­ma­lige Gele­gen­heit, aber es ist Zeit, Abschied zu nehmen.“

Auch das geplante Spin-off „The Good Lawyer” hat keine Zukun­ft mehr: Dessen Pro­tag­o­nistin – Anwältin Joni DeG­root – wurde in The Good Doc­tor in Folge 16 der sech­sten Staffel vorgestellt. Mit­tler­weile hat ABC die Pläne für den Serien­ableger ver­wor­fen.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

The Good Doctor Staffel 7: Wann startet sie in den USA und Deutschland?

Wann kön­nten nun aber die neuen Fol­gen der Mut­terserie anlaufen? Staffel 7 von The Good Doc­tor sollte eigentlich 2023 erscheinen – daraus wurde jedoch nichts. Ver­ant­wortlich dafür war der zurück­liegende Streik der Drehbuchautor:innen und Schauspieler:innen in Hol­ly­wood.

The Good Doc­tor Staffel 6: So geht es mit Doc Shaun Mur­phy weit­er

Stattdessen startet Staffel 7 von The Good Doc­tor am 20. Feb­ru­ar 2024 in den USA. Wie bei früheren Staffeln erscheinen die neuen Fol­gen dann voraus­sichtlich wieder im wöchentlichen Rhyth­mus. Geplant sind zehn Episo­den, damit wird die siebte Staffel auch die kürzeste von The Good Doc­tor.

In Deutsch­land kannst Du die siebte Staffel wahrschein­lich ein paar Wochen später sehen – wenn alles so abläuft wie in der Ver­gan­gen­heit. Staffel 6 lief hierzu­lande beispiel­sweise im Novem­ber 2022 bei Sky One an, etwa anderthalb Monate nach US-Start.

Bis Du Sea­son 7 bei Dis­ney+ oder Net­flix strea­men kannst, sollte es noch deut­lich länger dauern: Bei bei­den Stream­ing­di­en­sten ist bis­lang noch nicht ein­mal die sech­ste Staffel ver­füg­bar (Stand: Jan­u­ar 2024).

The Good Doctor Staffel 7: Trailer und Story

Achtung, es fol­gen Spoil­er!

Am St. Bonaven­ture Hos­pi­tal im kali­for­nischen San Jose geht es seit der ersten Staffel drama­tisch zu. Not­fälle und schwierige Entschei­dun­gen im OP lassen das Team nicht zur Ruhe kom­men. Dazu kom­men immer­währende Auseinan­der­set­zun­gen mit der Kranken­hausleitung, her­aus­fordernde Patient:innen und Spar­maß­nah­men, die die Arbeit erschw­eren.

Zukun­ft von Yel­low­stone: Staffel 6 oder Spin-off mit Matthew McConaugh­ey?

Wir kön­nen davon aus­ge­hen, dass all das auch in Staffel 7 der Fall sein wird. Natür­lich wird auch Dr. Shaun Mur­phy wieder Prob­leme haben, weil ihm als Autist soziale Inter­ak­tio­nen schw­er­fall­en. Und selb­stver­ständlich wird es darum gehen, ein würdi­ges Ende für die Haupt­fig­uren zu find­en und keine losen Enden übrig zu lassen.

Was allerd­ings genau passieren wird und wie die Haupt­fig­uren mit ihren beru­flichen und pri­vat­en Prob­le­men umge­hen, ist nur zu erah­nen. Wed­er ist etwas durch­gesick­ert, noch hat Showrun­ner David Shore Ein­blicke gegeben. Ein erster Teas­er ver­spricht aber schon mal jede Menge Emo­tio­nen:

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Trotz­dem gibt es einige The­men, die nicht nur in der sech­sten Staffel wichtig sind, son­dern auch darüber hin­aus Auswirkun­gen haben soll­ten. Shaun und Lea (Paige Spara) sind in der finalen Episode von Sea­son 6 beispiel­sweise Eltern gewor­den. Das wird mit Sicher­heit große Auswirkun­gen auf ihren All­t­ag haben. Schließlich wird ihr gemein­samer Sohn nun fast ihre ganze Zeit in Anspruch nehmen.

Echo Staffel 2: Gibt es ein Wieder­se­hen mit Maya und Wil­son Fisk?

Zudem dürfte in Staffel 7 die kom­plizierte Beziehung zwis­chen Shaun und Kranken­haus­di­rek­tor Dr. Aaron Glass­man (Richard Schiff) weit­er­hin eine Rolle spie­len. Der kurze Teas­er-Trail­er deutet übri­gens an, dass Glass­man das Kranken­haus ver­lässt. Die Romanze zwis­chen Dr. Reznick und Dr. Park ist eben­falls The­ma in der kom­menden Staffel.

Staffel 7: Was ist über den Cast bekannt?

Am St. Bonaven­ture Hos­pi­tal sind schon immer Ärzt:innen und anderes Per­son­al neu dazugekom­men, andere ver­ließen das Hos­pi­tal. Außer­dem sind natür­lich ständig neue Patient:innen im Haus.

Das bedeutet, dass auch der Cast der Serie im Laufe der bish­er sechs Staffeln häu­fig wech­selte. Nur drei der Schauspieler:innen und ihre Fig­uren sind seit der ersten Staffel mit dabei: Fred­die High­more als Dr. Shaun Mur­phy, Richard Schiff als Dr. Aaron Glass­man und Hill Harp­er als Dr. Mar­cus Andrews. Deshalb wis­sen wir bish­er nicht sich­er, wer in Staffel 7 von The Good Doc­tor zurück­kehrt.

Young Shel­don: Staffel 6 auf Net­flix – wann geht’s weit­er?

Fred­die High­more und Richard Schiff spie­len natür­lich weit­er­hin mit – genau wie Paige Spara als Shauns Ehe­frau Lea Dilal­lo-Mur­phy. Bestätigt ist zudem die Rück­kehr von Chuku Modu als Dr. Jared Kalu.

Modu war schon in der ersten Staffel an Bord und stieg später aus der Serie aus. Er hat­te sein Come­back in der Mitte der sech­sten Staffel. In Staffel 7 soll er nun zur Hauptbe­set­zung gehören. Gut möglich, dass zur finalen Staffel weit­ere Pub­likum­slieblinge aus vorigen Sea­sons für einen Gas­tauftritt zurück­kehren.

Hill Harp­er wiederum hat die Serie ver­lassen, denn der Schaus­piel­er kan­di­diert für 2024 im US-Bun­desstaat Michi­gan für den Sen­at:

Der Wahlkampf dürfte Hill Harp­er der­art vere­in­nah­men, dass ihm keine Zeit für eine Mitar­beit an The Good Doc­tor Staffel 7 bleibt. Dazu passt, dass seine Fig­ur (Dr. Andrews) am Ende der sech­sten Staffel sein Amt als Kranken­haus­di­rek­tor nieder­legt – und sich somit für seine neue Fre­undin und gegen die Kar­riere entschei­det.

Auch Bran­don Lar­racuente, der bish­er als Dr. Dan­ny Perez zu sehen war, wird in Staffel 7 nicht dabei sein. Laut Dead­line wurde der Schaus­piel­er in ein­er Haup­trol­le für die Serie „On Call” verpflichtet.

The Good Doctor bei Netflix und Co.: Hier kannst Du alle Staffeln schauen

Willst Du Dir alle bish­eri­gen Episo­den von The Good Doc­tor noch ein­mal anschauen oder neu ein­steigen? Dazu hast Du aktuell ver­schiedene Möglichkeit­en (Stand: Jan­u­ar 2024):

  • Bei Dis­ney+ kannst Du die ersten fünf Staffeln von The Good Doc­tor strea­men.
  • Bei Net­flix lan­dete Sea­son 5 am 1. Dezem­ber 2023. Der Stream­ing­di­enst hat zudem die ersten vier Staffeln im Ange­bot.
  • Die Staffeln 1 bis 5 laufen darüber hin­aus bei Sky/WOW.
  • Alle sechs Sea­sons sind anson­sten bei RTL+ abruf­bar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren