Die Filmreihe Hooligans brachte gleich mehrere Fußballfilme hervor
© picture alliance/Everett Collection
Jun Ji-Hyun in Kingdom: Ashin of the North
Red Blood Sky Peri Baumeister in der Rolle
:

Das Runde muss ins Eckige: Das sind die besten Fußballfilme

Fußball ste­ht nicht nur in Deutsch­land ganz oben auf der Liste der beliebtesten Sportarten – kein Wun­der, dass das The­ma reich­lich Stoff für gute Filme bietet. Und damit meinen wir nicht nur klas­sis­che Sport­filme, son­dern genau­so harte Action und Com­e­dy. Wir haben Dir eine Auswahl der besten Fußball­filme zusam­mengestellt.

Hooligans (2005)

Die englis­che Fan­szene und ins­beson­dere die Hooli­gan-Sub­kul­tur ist eine ganz eigene Welt. Und „Hooli­gans” schafft es, uns durch die Augen eines naiv­en US-Stu­den­ten (Eli­jah Wood) in diese Szene ein­tauchen zu lassen. Am eige­nen Leib erfahren wir so, was die „Green Street Elite”, eine Ultra-Grup­pierung von West Ham Unit­ed, umtreibt. Vor allem der damals noch unbekan­nte „Sons of Anar­chy”-Star Char­lie Hun­nam liefert eine mitreißende Per­for­mance ab: als kom­pro­miss­los­er Ultra-Fan Pete.

Wenn Du also Fußball­filme suchst, die nicht die Spieler:innen in den Vorder­grund stellen, son­dern die Fan­dy­namik, bist Du bei Hooli­gans genau richtig. Aber Vor­sicht: Die Gewalt­szenen sind nicht immer leicht zu ertra­gen.

Der Film bekam zwei Fort­set­zun­gen, die bei­de direkt auf DVD erschienen: „Hooli­gans 2 – Stand your Ground” und „Hooli­gans 3 – Nev­er Back Down”.

Kick it Like Beckham (2002)

Hier haben wir eine mitreißende Com­ing-of-Age-Komödie mit ein­er sym­pa­this­chen Beset­zung um Keira Knight­ley und Jonathan Rhys Mey­ers: „Kick it like Beck­ham” war 2002 ein Über­raschungser­folg aus Eng­land. Und darum geht’s: Eine junge Inderin will sich den stren­gen kul­turellen Gepflo­gen­heit­en ihrer Fam­i­lie nicht unter­w­er­fen. Stattdessen schwärmt sie für Fußball, ins­beson­dere für Super­star David Beck­ham. Also schließt sie sich einem Mäd­chen­fußball­team an – und ver­liebt sich in den jun­gen Train­er. Das bietet jede Menge Sit­u­a­tion­skomik und witzige Dialoge.

Das Wunder von Bern (2003)

Das „Wun­der von Bern” ist mit­tler­weile ein geflügel­ter Begriff. 1954 gewin­nt die deutsche Fußball­na­tional­mannschaft in der Schweiz völ­lig über­raschend gegen die eigentlich favorisierten Ungarn – und wird somit Welt­meis­ter. Der Sieg hil­ft den Deutschen außer­dem, das gigan­tis­che Nachkriegstrau­ma zu über­winden. Bei­de Aspek­te behan­delt Regis­seur Sönke Wort­mann meis­ter­haft in seinem gle­ich­nami­gen Film, einge­bet­tet in eine warmherzige und frei erfun­dene Fam­i­liengeschichte.

Übri­gens: Den Fußball­film Das Wun­der von Bern kannst Du aktuell über GigaTV strea­men.

Mean Machine Die Kampfmaschine (2001)

Fußball und derbe britis­che Knast-Action: Das ist eine sehr gelun­gene Kom­bi­na­tion, wie „Mean Machine” beweist. Der Film ist ein Remake des Foot­ball­films „Die härteste Meile” mit Burt Reynolds. In Mean Machine tritt Ex-Fußball­profi und Haude­gen Vin­nie Jones an, um einem Gefäng­n­is­fußball­team das Kick­en beizubrin­gen. Der Action­streifen ist zwar keine große Charak­ter­studie, dafür aber eine aus­ge­sprochen spaßige Angele­gen­heit. Und zwar nicht zulet­zt dank Jason Statham in sein­er sehr exzen­trischen Rolle als Knas­ti-Tor­wart mit dem Spitz­na­men Mönch.

Looking for Eric (2009)

Auch „Look­ing for Eric” stammt aus dem Mut­ter­land des Fußballs, Großbri­tan­nien, und wartet mit ein­er Ex-Fußbal­l­le­gende auf: Eric Can­tona. Der frühere franzö­sis­che Nation­al­kick­er und langjährige Spiel­er von Man­ches­ter Unit­ed spielt sich in diesem Fußball­film selb­st. Er ist das Idol des depres­siv­en Post­boten Eric (Steve Evets), dem er jede Menge gute Ratschläge und ein biss­chen was von sein­er Zuver­sicht auf dem Platz mit­gibt. So bekommt der gebeutelte Eric langsam wieder sein Leben in den Griff. Ein gelun­gener und ruhiger Film des britis­chen Regis­seurs Ken Loach, der vor allem für seine sozialkri­tis­chen Werke bekan­nt ist.

Weitere empfehlenswerte Fußballfilme und -dokus

Diese Fußball­filme und -serien find­est Du eben­falls bei GigaTV:

  • Ear­ly Man – Steinzeit bere­it: liebenswert­er Ani­ma­tions­film über ein Fußball­team in der Steinzeit
  • Fußball – Großes Spiel mit kleinen Helden: argen­tinis­ch­er Ani­ma­tions­film von 2013
  • Kroos: Doku über Fam­i­lie und Werde­gang des deutschen Nation­al­spiel­ers
  • Being Mario Götze: Dokuserie über den WM-2014-Sieg­torschützen
  • Traut­mann: Sport­dra­ma über die deutsche Tor­wartle­gende Bernd Traut­mann

Welch­er Fußball­film darf für Dich auf keinen Fall in dieser Liste fehlen? Schreib es uns in den Kom­mentaren!

Das kön­nte Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren