Black Summer Staffel 2
© COURTESY OF NETFLIX © 2021
Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
Harry Bosch in der Amazon-Mutterserie "Bosch"
:

Staffel 2 von Black Summer: Wir erklären Dir das dramatische Ende

Seit dem 17. Juni kannst Du nach zwei Jahren Wartezeit endlich Staffel 2 von Black Sum­mer zu strea­men, zu Recht eine der am meist disku­tierten Endzeit­se­rien auf Net­flix. Wenn Du nach dem Bin­gen noch die ein oder andere offene Frage hast, bist Du hier genau richtig: Hier find­est Du das Ende zu Staffel 2 von Black Sum­mer erk­lärt.

Was passiert in Staffel 2 mit Rose und Anna?

Rose (Jaime King) ist in Staffel 2 von Black Sum­mer endlich wieder mit ihrer Tochter Anna (Zoe Mar­lett) vere­int, die sie in der ersten Sea­son noch so verzweifelt gesucht hat. Nun müssen wir allerd­ings fest­stellen, dass Anna ziem­lich gut auf sich selb­st auf­passen kann und sog­ar Spears tötet, nach­dem dieser mit Zom­biewun­den in der Hütte auf­taucht.

Black Sum­mer Staffel 2: Infos zu Start, Hand­lung & Cast

Rose und Anna wollen es nun unbe­d­ingt in das geheimnisvolle Flugzeug schaf­fen, das gele­gentlich Verpfle­gung abwirft. Dafür müssen sie zu einem abgele­ge­nen Flug­platz gelan­gen, sind auf dieser Mis­sion jedoch nicht alleine. Auch der bru­tale Ray und seine Mil­itär­gruppe, die Sun und Spears gefan­gengenom­men hat­te, wollen in das Flugzeug.

Zwis­chen allen Beteiligten kommt es erwartungs­gemäß zu hefti­gen Auseinan­der­set­zun­gen. Am Ende der zweit­en Staffel von Black Sum­mer haben nur Sun und Anna die Gele­gen­heit, tat­säch­lich in den Flieger zu steigen. Denn Rose und Ray (Bob­by Naderi) sind nach ein­er von Rose verur­sacht­en Auto­ex­plo­sion schw­er ver­let­zt. Anna trifft jedoch die schwierige Entschei­dung, das Flugzeug gehen zu lassen und das Leben ihrer Mut­ter zu ret­ten. Damit kehrt sich auch die Mut­ter-Tochter-Dynamik um, denn nun ist es Anna, die sich um Rose küm­mert.

Das Ende von Black Summer Staffel 2 erklärt: Was ist mit Sun?

Staffel 2 der Net­flix-Serie endet für Sun (Chris­tine Lee) sehr hoff­nungsvoll, denn trotz ihrer Gefan­gen­nahme durch Rays Truppe schafft sie es im Tumult am Flug­platz in den Flieger. Zwar weiß sie über­haupt nicht, an wen sie nun ger­at­en ist und wohin das Flugzeug unter­wegs ist, doch immer­hin ist sie entkom­men. Ein biss­chen erin­nert diese Sto­ry­line an den ominösen Helikopter in „The Walk­ing Dead”, der einst Rick abtrans­portierte. Mit dem Unter­schied allerd­ings, dass Rick damit aus der Serie auss­chied und bis heute ver­schwun­den ist.

Vor­sicht, bis­sig: Die besten Zom­bie-Serien auf Net­flix

Auch Suns große Sprach­prob­leme kön­nten sich kün­ftig auflösen, denn der Pilot ver­ste­ht ihr Kore­anisch und antwortet in der gle­ichen Sprache. Zum ersten Mal in Black Sum­mer wird Sun, die kein Englisch spricht, ver­standen, was ihr prompt Trä­nen in die Augen treibt. Eben­falls zum ersten Mal wer­den ihre Worte von der Serie mit Unter­titeln verse­hen als sie zum Piloten sagt: „Ich wache jeden Mor­gen in der Hoff­nung auf, jeman­den zu tre­f­fen, der mich ver­ste­ht.”

Wie endet Staffel 2 von Black Summer für Ray?

Der extrem bru­tal agierende Ray wird am Ende von Staffel 2 von sein­er Mannschaft ver­rat­en. Sie attack­ieren ihn am Flug­platz aus Rache für seinen oft­mals gewalt­täti­gen Umgang mit ihnen. Als ein Zom­bie für Aufre­gung sorgt, kann sich Ray zwar befreien, wird jedoch durch die Auto­ex­plo­sion ver­let­zt. Zwar über­lebt er die Ereignisse, schafft es jedoch zu seinem Ver­druss genau wie Rose, Anna und Mance nicht in das Flugzeug.

Black Summer Staffel 2

Trotz sein­er Vorgeschichte mit Rose: Ray kön­nte sich für die Gruppe noch als sehr nüt­zlich erweisen. — Bild: COURTESY OF NETFLIX © 2021

Wie könnte es in Staffel 3 weitergehen?

Eine der span­nend­sten Fra­gen in Staffel 3 wird sein, wohin es Sun in dem geheimnisvollen Flugzeug ver­schlägt. Am Ende der zweit­en Sea­son will ihr der Pilot nichts über die anderen ver­rat­en, sodass sie buch­stäblich ins Ungewisse fliegt.

Eine größere Rolle als in dieser Staffel kön­nte zukün­ftig auch Mance spie­len, der Anna auf der Flucht vor den Zom­bies enorm geholfen hat. Ein Wieder­se­hen gibt es ver­mut­lich auch mit Ray, der beson­ders mit Rose eine gefährliche Dynamik hat. Mit der Auto­ex­plo­sion ver­suchte sie ihn am Ende von Staffel 2 schließlich zu töten, später richteten bei­de ihre Waf­fen unver­söhn­lich aufeinan­der.

Den­noch haben sie über­lebt und kön­nten in Staffel 3 gemein­sam mit Anna und Mance eine Art Zweck­ge­mein­schaft grün­den. Auf­grund von Ros­es schw­er­er Ver­let­zun­gen nach der Explo­sion bleibt Anna vielle­icht nichts anderes übrig, als sich mit den bei­den Män­nern zusam­men­zu­tun, um ihr weit­eres Über­leben zu sich­ern. Der frühere Antag­o­nist Ray ste­ht somit möglicher­weise vor ein­er Wand­lung zur Haupt­fig­ur.

Bild zeigt "Black Summer" Staffel 2

Wie schw­er ist die Ver­let­zung von Rose? Sie wird erst ein­mal auf Annas Hil­fe angewiesen sein. — Bild: MICHELLE FAYE/NETFLIX © 2021

Was hältst Du von Staffel 2 von Black Sum­mer? Wur­den mit dem Ende Deine Erwartun­gen erfüllt? Und wie kön­nte es weit­erge­hen mit der Serie? Wir freuen uns auf Deinen Kom­men­tar!

Das kön­nte Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren