Poster der Netflix-Serie Black Summer.
© Netflix
Elite Staffel 5
Ein Paar schaut gemeinsam Vodafone TV
:

Black Summer Staffel 2: Infos zu Start, Handlung & Cast

Nach zwei­jähriger Pause kehrt das Z Nation-Pre­quel Black Sum­mer auf Net­flix zurück. Wir haben alle Infos zum Start, der Hand­lung und Beset­zung der 2. Staffel. Und wie ste­hen eigentlich die Chan­cen für Staffel 3?

Black Summer-Staffel 2: Wann geht es bei Netflix weiter?

Über zwei Jahre mussten Fans auf die Fort­set­zung des Z Nation-Spin-Offs warten. Drehstart war eigentlich schon Anfang 2020, allerd­ings mussten die Drehar­beit­en auf­grund der Pan­demie für mehrere Monate aus­ge­set­zt wer­den und wur­den erst im Sep­tem­ber 2020 fort­ge­führt.

Am 17. Juni 2021 ist es nun endlich soweit und Staffel 2 von Black Sum­mer wird bei Net­flix veröf­fentlicht. Wie schon die erste kommt auch die zweite Staffel wieder mit acht Fol­gen daher, die alle­samt direkt zum Start ver­füg­bar sein wer­den.

Black Sum­mer kannst Du übri­gens auch mit Deinem Net­flix-Account über Voda­fones GigaTV sehen.

Black Summer-Handlung: Was bisher geschah

Als Pre­quel-Serie zum Zom­bie-Hit Z Nation erzählt Black Sum­mer von den Anfän­gen der Zom­bie-Apoka­lypse. Die erste Staffel han­delt von Rose (Jaime King), die im Chaos des Aus­bruchs von ihrer Tochter Anna (Zoe Mar­lett) getren­nt wird und sich nun auf die Suche nach ihr beg­ibt.

Auf der Reise trifft sie aller­lei Wegge­fährten, die sich mit ihr zusam­men durch die Zom­bie-verseuchte Welt schla­gen. Typ­isch für eine Zom­bie-Serie geizt auch Black Sum­mer nicht mit men­schlichen Ver­lus­ten im Ver­lauf der Serie. Am Ende der ersten Staffel sind aus der Gruppe neben Rose nur noch Julius James (Justin Chu Cary), Sun (Chris­tine Lee) und Lance (Kelsey Flower) am Leben.

Julius James ist ein Ver­brech­er, der die Iden­tität seines ehe­ma­li­gen Wach­manns Spears angenom­men hat, nach­dem er diesen tötete. Trotz sein­er Vorgeschichte erweist sich Spears als treues Grup­pen­mit­glied. In der sech­sten Folge ret­tete er so Sun das Leben. Sun wurde bei der Evakuierung kurz nach dem Aus­bruch der Seuche durch das Mil­itär zurück­ge­lassen, da sie keine Aufen­thalts­genehmi­gung für die USA besitzt.

Der toll­patschige und leicht in Panik ger­a­tende Lance wird im Finale der ersten Black Sum­mer-Staffel von der Gruppe getren­nt. Man sieht ihn nur noch vor ein­er Zom­biehorde flücht­en, sein Schick­sal bleibt erst­mal im Unklaren. Während­dessen wird Rose endlich wieder mit ihrer Tochter Anna vere­int und die erste Staffel endet mit einem ver­meintlichen Hap­py End.

Ein Zombie in Black Summer.

Die win­ter­liche Kälte scheint den Zom­bies in Black Sum­mer nichts anzuhaben. — Bild: Net­flix

In Staffel 2 von Black Sum­mer bricht über die kleine Gruppe rund um Rose, Anna, Sun und Spears nun der Win­ter ein. Ein Umstand, der das Über­leben in ein­er Zom­bie-Apoka­lypse nicht ger­ade vere­in­facht. Jet­zt liegt es an Rose, ihre Tochter vor alten und neuen Gefahren zu beschützen, denn wie wir wis­sen, sind Zom­bies lange nicht die einzige Gefahr im Z Nation-Serien-Uni­ver­sum.

Neben Black Sum­mer gibt es noch weit­ere Zom­bie-haltige Neustarts auf Net­flix. Erfahre in unser­er Army of the Dead-Kri­tik, wie sich Zack Snyder’s Zom­bie-Slash­er schlägt.

Black Summer-Besetzung: Welche Schauspieler:innen sind in Staffel 2 dabei?

Da die erste Staffel ja einige Ver­luste zu verze­ich­nen hat­te, kehrt nur ein Teil des Orig­i­nal-Casts in Staffel 2 wieder zurück. Wir stellen Dir die wichtig­sten Mit­glieder der Beset­zung und ihre Rollen vor:

Jaime King als Rose

Die 42-jährige Jaime King wurde schon mit 14 Jahren als Mod­el ent­deckt, ihre Schaus­pielka­r­riere begann sie dann mit 20 im Com­e­dys­treifen Hap­py Campers. Heutzu­tage ist sie vor allem für ihre Rolle als Sarah Palmer im Hor­ror-Remake My Bloody Valen­tine 3D sowie ihren Dop­pelauftritt als die ver­führerischen Zwill­inge in Sin City bekan­nt.

Jamie King in Black Summer.

Auch in Staffel 2 von Black Sum­mer muss sich Rose mit Waf­fenge­walt gegen die Zom­bies wehren. — Bild: Net­flix

In Staffel 2 von Black Sum­mer kehrt Jaime King nicht nur als Haupt­fig­ur Rose zurück, sie agiert dies­mal auch hin­ter den Kulis­sen als Pro­duzentin der Serie.

Zoe Marlett als Anna

Die junge Zoe Mar­lett ste­ht noch rel­a­tiv am Anfang ihrer Schaus­pielka­r­riere. Neben Black Sum­mer war sie in den ver­gan­genen Jahren im Hor­ror­film Red Let­ter Day − Töte deine Nach­barn sowie im Dra­ma Mar­lene zu sehen.

Zoe Marlett und Jamie King in Black Summer.

In Staffel 2 von Black Sum­mer müssen sich Anna und ihre Mut­ter Rose durch den kalten Win­ter schla­gen. — Bild: Net­flix

Während Zoe Mar­lett in der ersten Black Sum­mer-Staffel als Anna, Tochter von Rose, nur kleinere Auftritte hat­te, wird sie in der 2. Staffel jet­zt eine größere Rolle übernehmen.

Justin Chu Cary als Julius James aka Spears

Nach vie­len Serien-Neben­rollen – unter anderem in Navy CIS, Super­girl und Lucifer – hat­te der ehe­ma­lige The­ater-Schaus­piel­er Justin Chu Cary 2018 seinen ersten Auftritt in einem Kinofilm, dem Com­e­dy-Dra­ma und einem von Barack Oba­mas Lieblings­fil­men 2018 Blindspot­ting.

Seit 2019 gehört er zur Stammbe­set­zung von Black Sum­mer, wo er auch in der 2. Staffel wieder als ehe­ma­liger Ver­brech­er Spears in Erschei­n­ung treten wird.

Christine Lee als Ooh „Sun” Kyungsun

Chris­tine Lee wusste früh, dass sie mal Schaus­piel­ern wer­den wollte und nutzte deshalb schon mit elf Jahren ihr anges­partes Geld, um pro­fes­sionelle Por­trait­fo­tos von sich anfer­ti­gen zu lassen, die sie dann Man­agern zukom­men ließ.

Christine Lee in der Netflix-Serie Black Summer.

Auch Chris­tine Lee kehrt in der Rolle von Sun in Staffel 2 von Black Sum­mer zurück. — Bild: Net­flix

Dieser Ehrgeiz sollte sich auszahlen, denn seit­dem war sie neben Anne Hath­away im 2016er Sci-fi-Streifen Colos­sal zu sehen und auch für Net­flix stand sie bere­its vor Black Sum­mer, näm­lich für die Serie Trav­el­ers: Die Reisenden, vor der Kam­era.

Videospiel­begeis­terte ken­nen wom­öglich auch ihre Stimme aus Rain­bow Six Siege, wo sie der Oper­a­torin Dokkae­bi ihr Stimm­tal­ent lei­ht. In der 2. Staffel von Black Sum­mer kehrt sie als Ooh „Sun” Kyung­sun zurück, die zusam­men mit Rose, Anna und Spears ums Über­leben kämpft.

Wird es eine Staffel 3 von Black Summer geben?

Noch hat sich Net­flix nicht zu ein­er möglichen 3. Staffel von Black Sum­mer geäußert. Ob eine Staffel 3 kommt, hängt wahrschein­lich vor allem davon ab, wie erfol­gre­ich die 2. Staffel bei Net­flix wird.

Die im gle­ichen Uni­ver­sum spie­lende Serie Z Nation hat immer­hin ganze 5 Staffeln bekom­men. Allerd­ings wurde diese noch für den amerikanis­chen TV-Sender Syfy und nicht – wie Black Sum­mer – direkt für Net­flix pro­duziert.

Black Sum­mer zählt für uns übri­gens zu den besten Zom­bie-Serien auf Net­flix. Welche weit­eren High­lights es in unsere Liste geschafft haben, erfährst Du im ver­link­ten Artikel.

Auf das Wieder­se­hen mit welchem Charak­ter freust Du dich am Meis­ten in Staffel 2 von Black Sum­mer? Lass es uns in den Kom­mentaren wis­sen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren