Der Bleiche Mann aus Pans Labyrinth
© picture-alliance/ dpa | dpa-Film Senator
Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
Harry Bosch in der Amazon-Mutterserie "Bosch"
:

So sehen berühmte Film-Monster ohne Maske aus

Weißt Du eigentlich, wie Lord Volde­mort, der ble­iche Mann aus „Pans Labyrinth” oder Geis­ter­mäd­chen Sama­ra im wahren Leben ausse­hen? Wir stellen Dir fünf Enthül­lun­gen vor, die uns die Angst vor Hor­ror­fil­men nehmen.

GigaTV Film-Highlights

Mit Pennywise würden wir jederzeit spielen

Der Gedanke an Stephen Kings „Es” hat vie­len von uns schlaflose Nächte bere­it­et. Du willst Dein Clown-Trau­ma über­winden? Dann wirf einen Blick auf Bill Skars­gård ohne Make-up. Sofern er abgeschminkt ist, wür­den wir uns von Pen­ny­wise jed­erzeit auch ohne Bal­lons in eine dun­kle Höh­le lock­en lassen.

Ver­wand­lungskün­stler: Hättest Du diese Film­stars erkan­nt?

No offense an seinen Vorgänger Tim Cur­ry, aber wir stellen die These auf, dass Bill Skars­gård als heißester Hor­ror­clown aller Zeit­en in die Geschichte einge­hen wird.

Sieh dir diesen Beitrag auf Insta­gram an

Ein Beitrag geteilt von Bill Skars­gård (@billskarsgard_)

Doug Jones, das Universalmonster

Doug Jones hast Du garantiert schon öfter gese­hen, aber nie wieder­erkan­nt. Der Amerikan­er beze­ich­net sich auf Insta­gram selb­st als „diesen großen, dün­nen Typen”. Mit sein­er Statur und einem Tal­ent für schmerzhaft ausse­hende Gym­nas­tikübun­gen ist er wie gemacht für seinen Job.

Jones hat sich auf die Darstel­lung von Film-Mon­stern spezial­isiert, er spielt unter anderem das augen­lose Wesen in Pans Labyrinth, den gut­müti­gen Wasser­mann in „Shape of Water”, das Unter­wasser­we­sen Abe in „Hell­boy” und den Kelpi­aner Saru in „Star Trek: Dis­cov­ery”.

Und wie sieht er nun ohne Maske aus? Rel­a­tiv unspek­takulär.

Sieh dir diesen Beitrag auf Insta­gram an

Ein Beitrag geteilt von Doug Jones (@actordougjones)

Schreck lass nach: Samara ist jetzt Model

„The Ring” und die Szene, in der Geis­ter­mäd­chen Sama­ra aus dem Fernse­her kriecht, sind der Grund dafür, dass wir bis heute auf einen TV im Schlafz­im­mer verzicht­en. Genau wie ihren Kol­le­gen Pen­ny­wise sehen wir uns Sama­ra im wahren Leben wesentlich lieber an.

Die 10 unheim­lich­sten Filmgeis­ter

Schaus­pielerin und Mod­el Dav­eigh Leigh verzichtet pri­vat dankenswert­er­weise auf den Vorhang aus schwarzem Haar und trägt offen­bar auch Schuhe.

Sieh dir diesen Beitrag auf Insta­gram an

Ein Beitrag geteilt von Dav­eigh (@daveighc)

Aufgeklärt: Du-weißt-schon-wer hat eine Nase

Wir haben uns so an den schlangen­gesichti­gen Lord Volde­mort gewöh­nt, dass wir ihn uns kaum mit Nase vorstellen kön­nen. Aber Vol­di-Darsteller Ralph Fiennes sieht im echt­en Leben tat­säch­lich ziem­lich nor­mal aus – inklu­sive Nase.

Von wegen Kinder­buch: 10 schock­ierende Facts über Har­ry Pot­ter

Gut für ihn: Der Schlangen-Look in den „Har­ry Potter”-Filmen ist nachträglich per CGI ent­standen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Insta­gram an

Ein Beitrag geteilt von Ralph Fiennes (@____fiennes____)

Ist Freddy Krueger doch kein Albtraum?

An die Hand­lung der „Night­mare on Elm Street”-Reihe kön­nen wir uns nicht im Detail erin­nern, aber das vernarbte Gesicht und die Klin­gen von Fred­dy Krueger haben sich für immer in unsere Gehirne einge­bran­nt. In allen sieben (!) Teilen spielt Robert Englund den Killer aus Deinen schlimm­sten Alb­träu­men.

Ohne Maske und mörderische Fin­ger-Exten­sions hät­ten wir ihn niemals wieder­erkan­nt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Insta­gram an

Ein Beitrag geteilt von Robert B. Englund (@robert_b_englund)

Ja, wir geben zu, dass dieser Artikel eine Art ther­a­peutis­che Funk­tion hat. Wir find­en es sehr beruhi­gend zu sehen, dass die Mon­ster eigentlich nur geschmink­te Nor­ma­los sind. Hat Dich eine der Enthül­lun­gen beson­ders über­rascht?

Diese Artikel kön­nten Dir auch gefall­en:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren