© 2020 Warner Bros. Entertainment Inc.
Black Widow
Deadpool
:

Die Featured-Film-Highlights 2020: Diese Filme solltest Du gesehen haben

Zeitreisen, imag­inäre Fre­unde, Unter­wasser­aben­teuer: Wir blick­en auf das Film­jahr 2020 zurück und stellen Dir unsere Film-High­lights vor.

2020 war kein leicht­es Jahr für die Film­branche: Die Coro­na-Pan­demie hat vieles auf den Kopf gestellt. Trotz­dem sind auch in diesem Jahr wieder eine Menge Film­perlen erschienen. Damit Du weißt, welche Filme Du auf jeden Fall gese­hen haben soll­test, stellen wir Dir unsere fünf Film-High­lights 2020 vor.

GigaTV Film-Highlights

Tenet: Christopher Nolans Sci-Fi-Thriller

Der Film­regis­seur, Drehbuchau­tor und Film­pro­duzent Christo­pher Nolan („Incep­tion“, „Inter­stel­lar“) liebt es, mit seinen Fil­men zu ver­wirren. Genau das hat er auch in diesem Jahr mit seinem Block­buster „Tenet“ getan. Hier spielt die Zeit (mal wieder) eine ganz beson­dere Rolle: Objek­te und Men­schen kön­nen sich darin vor- und rück­wärts bewe­gen. Fans von ver­schachtel­ter Logik und knif­fli­gen Denk­fra­gen geht bei diesem Film-High­light sicher­lich das Herz auf. Mit GigaTV kannst Du Dich selb­st von Nolans neustem Sci-Fi-Thriller überzeu­gen. Tenet ste­ht für Dich ab dem 7. Jan­u­ar in der Voda­fone Videothek bere­it.

Falls Du tiefer in diese Welt ein­tauchen willst und dabei nicht den Durch­blick ver­lieren möcht­est, find­est Du hier unsere Erk­lärung zum Zeit-Epos Tenet.

Der Schacht: Das Gefängnis der besonderen Art

„Es gibt drei Arten von Leuten: die von oben, die von unten, die, die fall­en“, das sind die ersten Worte vom Insassen Trima­gasi, der in einem neuar­ti­gen Gefäng­nis ein­sitzt, genan­nt „Der Schacht“. Hier wan­dert das Essen über eine Plat­tform von oben nach unten – und zwar über 333 Eta­gen. Mit dem spanis­chen Hor­ror­film gelang Net­flix ein Über­raschung­shit. Abseits von erwart­baren Ekel-Szenen kristallisiert sich die hier geze­ich­nete Dystopie als knall­harte Kap­i­tal­is­mus-Kri­tik her­aus, die tiefer­ge­hende Fra­gen über unsere Gesellschaft stellt. Das Ende lässt unter­schiedliche Inter­pre­ta­tio­nen zu. Welche das sind, ver­rat­en wir Dir in unserem Artikel.

The Story of Fire Saga: ESC mal anders

Auch wenn der Euro­vi­sion Song Con­test wegen der Coro­na-Pan­demie im Jahr 2020 aus­fall­en musste, gab es Nach­schub für die Fans des Gesangswet­tbe­werbs. In der Net­flix-Komödie „The Sto­ry of Fire Saga“ treten Lars Erickssong (Will Fer­rell) und Sigrit Ericks­dot­tir (Rachel McAdams) für ihr Heimat­land Island beim Con­test an. Kla­maukig, aber mit viel Liebe zum Detail trällern sie sich durch den Gesangswet­tbe­werb. „Jaja, Ding Dong“ geht uns noch immer nicht aus den Ohren. Mit GigaTV kannst Du Dich selb­st von dem Ohrwurm-Poten­zial überzeu­gen: Neben klas­sis­chem Fernse­hen und der größten Mediatheken-Auswahl Deutsch­lands, hast Du mit GigaTV auch Zugang zu Stream­ing-Dien­sten wie Net­flix.

Jojo Rabbit: Er ist wieder da

Das satirische Dra­ma „Jojo Rab­bit“ erzählt eine Geschichte, bei dem einem das Lachen im Hals steck­en bleibt. Der zehn­jährige Jojo Rab­bit hat einen ganz speziellen, imag­inären Fre­und: Adolf Hitler. Während der in der Hitler-Jugend sehr engagierte Junge für län­gere Zeit zu Hause bleiben muss, bemerkt er, dass seine Mut­ter eine junge Jüdin bei ihnen ver­steckt. Dieser Umstand und dass sein imag­inär­er Fre­und Hitler höch­st­per­sön­lich ist, führt unweiger­lich zu vie­len urkomis­chen Sit­u­a­tio­nen, die sich allerd­ings mit nach­den­klichen und schw­er­müti­gen Momenten abwech­seln. Ger­ade das macht den Film so sehenswert und zu einem Film-High­light 2020. Warum Jojo Rab­bit für uns zurecht den Oscar in der Kat­e­gorie Bestes adap­tiertes Drehbuch erhal­ten hat, liest Du in unser­er fea­tured-Filmkri­tik.

Eine schwammtastische Rettung: Spongebobs drittes Filmabenteuer

Sponge­bob begeis­tert noch immer Jung und Alt, und das seit neuestem auch auf Net­flix. In seinem drit­ten Spielfilm-Aben­teuer „Eine schwamm­tastis­che Ret­tung“ beg­ibt sich der Kult-Schwamm auf die Suche nach sein­er ent­führten Hauss­ch­necke Gary. Da der Sch­neck­en­schleim, den Gary zum Fort­be­we­gen pro­duziert, ein gutes Hautpflegemit­tel ist, wurde Gary von König Posei­don ver­schleppt. Bei der Ret­tungsak­tion, die bis nach Atlantic City führt, tre­f­fen Sponge­Bob, Patrick und Co. unter anderem auf „John Wick“-Star Keanu Reeves und den Rap­per Snoop Dogg. Mit einem beste­hen­den Net­flix-Account kannst Du die schwamm­tastis­che Ret­tung auch über GigaTV schauen.

War Dein Favorit in unser­er Liste dabei? Ver­rate uns in den Kom­mentaren, welch­er Film für Dich das Film-High­light 2020 ist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren