So streamst Du Android-Spiele via Twitch

:

So streamst Du Android-Spiele via Twitch

Zocken mit Zuschauern: Hier erfährst Du, wie Du Android-Spiele via Twich streamen kannst. Über die offizielle App kannst Du leider nur Dein Kamerabild live ins Internet übertragen. Für Gaming-Inhalte direkt vom Bildschirm ist eine andere Lösung erforderlich. Folgende Tools benötigst Du.

Wir gehen davon aus, dass Du bereits ein Twitch-Konto besitzt. Falls das noch nicht der Fall ist, erklären wir Dir hier, wie Du einen Account einrichtest und was es dabei zu beachten gilt. Da die Twitch-App selbst wie eingangs erwähnt nicht direkt den Smartphone-Screen überträgt, benötigst Du eine Alternative. Die Anwendung der Wahl heißt Open Broadcaster Software, kurz: OBS. Wie der Name schon andeutet, ist die Software gratis. Es handelt sich zwar um eine Desktop-App, doch lassen sich damit auch Android-Spiele streamen. OBS steht auf der Homepage der Entwickler zum Download für Windows, macOS und Linus zum Download bereit. Lade den Installer herunter und spiele das Programm ein.

Schritt 1: Android-Spiele auf dem PC anzeigen

Damit Du Android-Spiele via OBS zu Twitch streamen kannst, muss die Bildausgabe auf dem PC erfolgen. Dafür bieten sich mehrere Methoden an:

  • Übertrage entweder das Bild vom Smartphone auf den Rechner (eine Anleitung mit mehreren Lösungen, etwa Vysor, bekommst Du hier).
  • Oder nutze den Gratis-Emulator BlueStacks, um Android-Games direkt auf dem PC auszuführen. Hier erfährst Du, wie Du BlueStacks nutzt. Tipp: Falls Du eine Nvidia-Grafikkarte besitzt, kannst Du statt OBS auch ShadowPlay verwenden, um Android-Spiele zu streamen.
Video: Youtube / Nilson1489_TV

Schritt 2: Twitch starten und losstreamen

Sobald Du Dich für eine Lösung entschieden hast, brauchst Du Dich nur noch bei Twitch einzuloggen und OBS respektive Nvidia ShadowPlay als Aufnahme-Tool festzulegen. Sollte Dir die Streaming-Qualität mit OBS zu schlecht sein, dann steht für eine geringe Gebühr ein Upgrade auf die Pro-Version zur Verfügung.

Zusammenfassung

  • Android-Spiele lassen sich nicht direkt über die Twitch-App streamen.
  • Die Lösung: Übertrage den Bildschirminhalt des Smartphones auf den PC oder nutze den Emulator BlueStacks.
  • Das Bild auf dem PC kannst Du wiederum mittels OBS oder Nvidia ShadowPlay auf Twitch übertragen.

Kennst Du noch weitere Alternativen, um Android-Spiele auf Twitch zu streamen? Teile Dein Wissen doch in den Kommentaren mit der Community.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren