iOS-Kalender: So kannst Du Dateien zu Terminen hinzufügen

:

iOS-Kalender: So kannst Du Dateien zu Terminen hinzufügen

Wichtige Meetings und geschäftliche Treffen stehen in der Arbeitswelt häufig an. Dein Kalender informiert Dich in der Regel kurz vorher über eine anstehende Verabredung. Nicht selten musst Du Dich auf diese noch vorbereiten. Ist das der Fall, ist es hilfreich, wenn die benötigten Dateien gleich im Anhang des Termins zu finden sind.

Das kann die FileCalendar-App

Für Apples Betriebssystem gibt es die App FileCalendar, die sich automatisch mit Deinem iOS-Kalender verbindet. Ein Hinweis vorab: Sie ist keine ausgewachsene Kalender-App, dafür hat sie zu wenig Funktionen. Betrachte sie eher als ein spezialisiertes Werkzeug. Die Anwendung unterstützt Dich gegen einen kleinen Obolus dabei, Dateien, Notizen und Kontakte zum Kalender hinzuzufügen. Diese werden dann lokal auf der jeweils eingeladenen Person gespeichert. Sämtliche Änderungen werden automatisch mit den Geräten synchronisiert. Zudem ist der FileCalendar mit einer Kamera-Funktion ausgestattet.

Video: YouTube / FileCalendar App

So fügst Du die Dateien zu den Terminen hinzu

Öffne zunächst die FileCalendar-App auf Deinem iPhone und wähle dann den Termin an, dem Du Informationen hinzufügen möchtest. Dort bekommst Du vorab die wichtigsten Eckdaten angezeigt, beispielsweise den Ort und das exakte Datum. Im Folgenden kannst Du entscheiden, welche Art von Datei Du dem Termin anhängen willst. Dabei stehen Dir Bilder, Dokumente, Notizen und Kontakte zur Auswahl. Triff Deine Wahl und hänge dann die jeweilig(en) Datei(en) an, indem Du oben rechts auf das Pluszeichen drückst und die gewünschten Daten auswählst. Im nächsten Schritt kannst Du die Dateien noch umbenennen. Die in die App integrierte Kamera ermöglicht es Dir sogar, noch ein Foto für die Kollegen oder Freunde zu schießen.

Hat eine andere Person Dateien zu einem Termin hinzugefügt, musst Du diesen nur öffnen und schon bekommst Du alles angezeigt. Wichtig: Die App unterstützt über 20 der gängigsten Dateiformate. Dazu zählen beispielsweise: docx, pptx, xlsx, key, numbers, pages, pdf, jpg, png, mp4, txt und zip. Du hast also die freie Auswahl bei Deinen Anhängen.

Zusammenfassung

  • FileCalendar ist eine mit einer Kamera-Funktion ausgestattete iOS-App, die es Dir erlaubt, jegliche Form von Datei an einen Termin im iOS-Kalender anzuhängen.
  • Öffne die FileCalendar-App und suche den entsprechenden Termin.
  • Entscheide nun, welche Art von Datei (Bilder, Notizen, Dokumente, Kontakte) Du anhängen willst.
  • Über 20 gängige Dateiformate werden unterstützt. Unter anderem: docx, pptx, xlsx, key, numbers, pages, pdf, jpg, png, mp4, txt oder zip.

Hast Du die FileCalendar-App auf Deinem iPhone? Nutzt Du sie häufig? Verrate es uns in den Kommentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren