Mann macht Panorama-Bild für Instagram
Frauenhände tippen auf iPad mit Tastatur
Eine Frau schaut auf ihr Smartphone
:

Instagram: So kannst Du Panorama-Bilder unter iOS hochladen

Insta­gram ist derzeit der größte und beliebteste Online-Anbi­eter zum Hochladen und Teilen von Fotos. Unglück­licher­weise akzep­tiert es der Dienst nicht, mit dem iPhone Panora­ma-Bilder hochzu­laden. Gibt es einen Workaround? 

Da die Panora­ma-Funk­tion ein sehr beliebter Auf­nah­mem­o­dus ist, gibt es einen kleinen Trick, dessen Du Dich bedi­enen kannst, um Deine Bilder vom iPhone doch auf Insta­gram hochzu­laden. Um nicht ewig und drei Tage Bilder zuschnei­den zu müssen, erk­lären wir Dir, was Du zu tun hast.

Lerne Panols kennen

Lade Dir zunächst die App Panols für einen über­schaubaren Betrag auf Dein iPhone herunter. Sie hil­ft Dir, Fotos aus Dein­er Bib­lio­thek auf Insta­gram zu teilen. Dafür musst Du ihr zu Beginn den Zugriff auf Deine Foto­bib­lio­thek ges­tat­ten. Wäh­le dann ein geeignetes Motiv aus, das Du als Panora­ma auf Insta­gram mit Deinen Fre­un­den teilen möcht­est.

Video: YouTube / Apple Stuff

Aufsplittung in drei Einzelbilder

Panols wählt aus dem Bild einen Bre­it­bild-Auss­chnitt aus und sichert diesen in der Cam­era Roll. Dabei spe­ichert die App entsprechend des Auss­chnitts nicht nur die Panora­ma-Auswahl, son­dern zer­legt es zeit­gle­ich auch in drei gle­ich­große Einzel­bilder. Exportiere sie und schließe dann die App. Öffne Insta­gram und tippe auf den Plus-But­ton im Zen­trum des unteren Bild­schirm­ran­des. Gehe auf „Mehrere auswählen“ – das Icon sieht aus wie drei aufeinan­der liegende Stapel Papi­er.

Wäh­le die drei Bilder aus und gehe oben rechts auf „Weit­er“. Dabei soll­test Du darauf acht­en, das auf dem Panora­ma ganz links befind­liche Bild zuerst auszuwählen. Bei Bedarf kannst Du noch über jedes der drei qua­dratis­chen Bilder einen Fil­ter leg­en. Verse­he Dein Werk mit ein­er Bil­dun­ter­schrift und drücke auf „Teilen“.

Metadaten können geändert werden

Panols bietet Dir oben­drein noch die Möglichkeit, die Meta­dat­en der mit der App hochge­lade­nen Bilder zu ändern. Name, Stan­dort, Beschrei­bung und alles andere kannst Du direkt über die App eingeben oder ändern. Darüber hin­aus bekommst Du noch weit­ere Infor­ma­tio­nen zu Deinem Foto auf­bere­it­et; unter anderem das iPhone-Mod­ell, die Bren­nweite oder die Pix­el­größe.

Zusammenfassung

  • Mit der App Panols kannst Du Panora­ma-Bilder unter iOS auf Insta­gram hochladen.
  • Lade die App herunter und gewähre ihr Zugriff auf Deine Bilder.
  • Wäh­le ein geeignetes Motiv aus.
  • Panols split­tet das Bild auf und Du lädst es hoch.
  • Bei Bedarf kannst Du die Meta­dat­en ändern.

Was ist auf Deinem Lieblings­fo­to zu sehen? Hast Du es auf Insta­gram hochge­laden? Erzäh­le uns davon in den Kom­mentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren