Google Play Store: So funktioniert die neue Abo-Übersicht

Das neue Abo-Center im Google Play Store.
Google Assistant am Valentinstag: Diese Befehle machen Dein Zuhause romantischer
:

Google Play Store: So funktioniert die neue Abo-Übersicht

Du hast für einige Android-Apps auf Deinem Smart­phone ein kostenpflichtiges Abon­nement abgeschlossen? Google hat für seinen Play Store nun eine neue Über­sicht entwick­elt, in der Du alle Deine Abos ein­se­hen und ver­wal­ten kannst. Der Vorteil: Bei Bedarf kannst Du sie direkt dort kündi­gen oder wichtige Details wie die Bezahl­meth­ode bear­beit­en. Mehr dazu ver­rat­en wir Dir jet­zt.

Wo Du das Abo-Center im Google Play Store findest

Um Deine Abon­nements via Smart­phone einzuse­hen, öffnest Du die Google Play Store-App und tippst oben rechts auf das Drei-Striche-Sym­bol. Anschließend find­est Du den Menüpunkt „Abos“, über den Du direkt ins neue Abo-Cen­ter gelangst.

Wenn nötig, tippst Du im Anschluss auf die Option „Jet­zt starten“. Sofern Du noch nichts abon­niert hast, kannst Du nun inter­es­sante Pre­mi­um-Ange­bote von TuneIn Radio, Duolin­go & Co. ent­deck­en, die Dir gefall­en kön­nten. Bis­lang (Juni 2018) sind in diesem Bere­ich nur einige Apps zu ent­deck­en, bekan­nte Plat­tfor­men wie Net­flix sind aktuell noch nicht zu find­en. Es ist jedoch wahrschein­lich, dass Google in Zukun­ft weit­ere Anwen­dun­gen inte­gri­ert und so das Ange­bot erweit­ert.

Diese Neuerungen warten konkret auf Dich

Hast Du ein Abon­nement über Google abgeschlossen, find­est Du es direkt im Abo-Cen­ter und kannst von dort wichtige Details wie die Bezahl­meth­ode ein­se­hen. Außer­dem erhältst Du die Möglichkeit, die Pre­mi­um-Mit­glied­schaft zu kündi­gen beziehungsweise ein been­detes Abo wieder­herzustellen, falls Du es Dir anders über­legt hast.

Entschei­dest Du Dich dazu, ein Abon­nement zu kündi­gen, wirst Du zukün­ftig nach dem Grund gefragt, um dem App-Entwick­ler bei Bedarf Feed­back zu hin­ter­lassen. Das Prozedere ist jedoch keine Pflicht: Du hast stets die Möglichkeit, kein­er­lei Rück­mel­dung zu geben.

Junger Mann sucht Apps über den Google Play Store am Smartphone.

Die neue Über­sicht im Google Play Store soll für eine ein­fachere und sichere Ver­wal­tung Dein­er Abos sor­gen.

Wenn sich Abo-Bedingungen wie der Preis ändern

Nicht nur Nutzer sollen prof­i­tieren: Die Entwick­ler erhal­ten mit dem Update die Möglichkeit, schnell und ein­fach ihre Abo­preise anzu­passen. Um sicherzustellen, dass Du diese wichtige Neuerung nicht ver­passt, erhältst Du eine Push-Benachrich­ti­gung auf Deinem Smart­phone. Zusät­zlich erre­ichen Dich eine In-App-Nachricht sowie eine E-Mail. Darin wirst Du gefragt, ob Du den neuen Bedin­gun­gen zus­timmst oder Dein Abo been­den möcht­est. Der Clou: Bestätigst Du die Änderun­gen nicht rechtzeit­ig, wird die Pre­mi­um-Mit­glied­schaft automa­tisch gekündigt.

Weit­ere Details zum neuen Abo-Cen­ter und einen Ein­blick in das Design erhältst Du im Blog der Android-Entwick­ler.

Zusammenfassung

  • Google hat für den Google Play Store ein neues Abo-Cen­ter entwick­elt.
  • Dort kannst Du nicht nur Deine Pre­mi­um-Mit­glied­schaften ein­se­hen, son­dern diese auch kündi­gen oder Details wie Bezahl­meth­o­d­en bear­beit­en.
  • Passen die Entwick­ler zum Beispiel den Abo-Preis an, erhältst Du eine Push-Benachrich­ti­gung, eine In-App-Nachricht sowie eine E-Mail.
  • Stimmst Du den neuen Bedin­gun­gen nicht rechtzeit­ig zu, soll das Abon­nement laut Google automa­tisch gekündigt wer­den.

Hast Du das neue Abo-Cen­ter im Google Play Store schon aus­pro­biert? Wir freuen uns auf Deine Rück­mel­dung.

Titelbild: Eigenkreation: Google LLC / Pexels (Burst) / Samsung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren