Mann hört Radio über Kopfhörer.
Einige der Helden in Raid: Shadow Legends
Die verschiedenen Gegner in Archero
:

Radio-Apps kostenlos: Coole Player für Dein Smartphone

Du brauchst etwas Abwech­slung zu Spo­ti­fy, Apple Music und Co.? Wie wäre es, wenn Du unzäh­lige Radio­sta­tio­nen zur Auswahl hättest, die Dir neben Musik auch noch aktuelle Infor­ma­tio­nen zum Tages­geschehen und span­nende Reporta­gen bieten? Wir präsen­tieren euch die besten Radio-Apps für iPhone und Android-Geräte.

Im Gegen­satz zu nor­malen Stream­ing-Ser­vices sind Radio-Apps zudem kom­plett kosten­los. Alles, was Du für den Radi­ogenuss unter­wegs brauchst, ist Dein Smart­phone. Die Apps bieten dabei neben dem Emp­fang von unzäh­li­gen Radio­sta­tio­nen zudem noch viele prak­tis­che Fea­tures. So lassen sich in den Anwen­dun­gen beispiel­sweise Lieblings-Sta­tio­nen als Weck­er fes­tle­gen, Radiostreams kön­nen über die App aufgenom­men wer­den und einige Anwen­dun­gen empfehlen Dir neue Radiosender, die für Dich inter­es­sant kein kön­nten.

Frau hört Musik über Smartphone.

Mit der richti­gen App hast Du unzäh­lige Radio­sta­tio­nen zur Auswahl.

Phonostar - Stylische App mit vielen Features

Der Name Phonos­tar hört sich zwar nach Retro-Flair an, der Funk­tion­sum­fang der  App braucht sich vor anderen aktuellen Radio-Apps nicht zu ver­steck­en. Die Anwen­dung gibt es kosten­los für iOS und Android, der Funk­tion­sum­fang ist hier­bei für eine Gratis-App beachtlich: So gestal­tet sich die Suche nach einem Lieblingssender ein­fach und intu­itiv. Du kannst näm­lich die knapp 20.000 ver­füg­baren Sender entwed­er nach Land, Genre, Sprache oder Stich­wort durch­suchen und so den passenden Sender für Dich find­en. Beson­ders prak­tisch ist die automa­tis­che Strea­mauswahl: Je nach­dem, wo Du Dich ger­ade befind­est, sucht Dir die App auf Wun­sch den am besten emp­fang­baren Radiostream aus.

TuneIn-Radio – Der Klassiker unter den Radio-Apps

Diese App bietet Dir Zugriff auf 100.00 Radio­sta­tio­nen, die zur besseren Über­sicht nach Musik-Gen­res sortiert sind. Damit Du schneller Deine Lieblingssender find­est, kannst Du mit einem ein­fachen Tipp auf das Herz-Sym­bol Deine Favoriten fes­tle­gen. Später kannst Du somit deut­lich schneller auf sie zugreifen. Die für Android und iOS erhältliche App­lika­tion ist kosten­los, allerd­ings gibt es auch eine kostenpflichtige Pro-Ver­sion. Diese ist nicht nur kom­plett wer­be­frei, son­dern bietet noch einige Extra-Fea­tures, wie etwa die Auf­nahme von Radiostreams.

Audials Radio - Das umfangreiche Radio-Paket

Die Audi­als Radio App ist kom­plett kosten­los für Android- und iOS erhältlich. Bei dieser Anwen­dung überzeugt neben dem über­sichtlichen App-Design auch die inte­gri­erten Fea­tures. Neben dem Zugriff auf über 100.000 Inter­net-Radio­sta­tio­nen bekommst Du mit der Audi­als-App Zugang zu unzäh­li­gen lokalen Radiosendern. Radiostreams lassen sich mit der App bequem aufnehmen und als MP3-Datei abspe­ich­ern. Falls Du hinge­gen ger­ade Lust hast, eine bes­timmte Band zu hören, bietet Dir die App außer­dem eine Musik-Suche. Wenn ihr Abwech­slung braucht, gibt es über den Audi­als Radio Play­er weit­er­hin eine eigene Pod­casts-Sek­tion: So kannst Du neben Radio­sta­tio­nen unter­wegs unzäh­lige infor­ma­tive, lustige oder span­nende Audio-Pod­casts anhören.

Du find­est Radio-Apps eben­falls toll? Oder kennst Du eine App zum Radio hören, die Du den anderen eben­falls empfehlen möcht­est? Schreib uns Deine Mei­n­ung gerne ein­fach in die Kom­mentare!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren