Dein iPhone spielt keine Videos mehr ab? So löst Du das Problem

Ein junger Mann schaut sich ein Video auf seinem iPhone an
Google Assistant am Valentinstag: Diese Befehle machen Dein Zuhause romantischer
:

Dein iPhone spielt keine Videos mehr ab? So löst Du das Problem

Du warst unter­wegs und hast mit Deinem iPhone ein total cooles Video aufgenom­men? Oder Du möcht­est einen Film guck­en, stellst aber fest, dass sich Videos auf Deinem Gerät partout nicht mehr abspie­len lassen? Dieser Fehler ist in den meis­ten Fällen ganz leicht zu beheben.

Starte das iPhone neu

Will das iPhone keine Videos abspie­len, kann es unter­schiedliche Gründe dafür geben, die oft­mals nicht sofort ersichtlich sind. Die ein­fach­ste Vari­ante zur Fehler­be­he­bung ist, das iPhone neu zu starten. Halte dafür die Ein/Aus-Taste so lange gedrückt, bis der Regler erscheint. Bewege ihn dann, um das Gerät auszuschal­ten. Warte kurz und starte es dann neu, indem Du die Ein/Aus-Taste länger drückst.

Hast Du das richtige Format?

Ein ander­er Grund, warum das Video sich nicht abspie­len lässt, kön­nte sein, dass es das falsche For­mat besitzt. Deshalb soll­test Du darauf acht­en, dass es im MP4-For­mat vor­liegt. Ist dem nicht so, hast Du zwei Möglichkeit­en: Erstens kannst Du es mit­tels Quick­Time oder mith­il­fe eines anderen Pro­gramms umwan­deln. Ver­suche als zweite Lösungsmeth­ode einen anderen Media-Play­er. Klein­er Tipp: Spiele das Video vorher bei iTunes ab. Funk­tion­iert das, ist die Wahrschein­lichkeit rel­a­tiv hoch, dass der Fehler am Gerät und nicht am Video liegt.

via GIPHY

Die Website könnte veraltet sein

Du willst Dir das Video in Deinem Safari-Brows­er anse­hen, er spielt es aber nicht ab? Das kön­nte auf eine ver­al­tete Web­site hin­weisen. Das Prob­lem: Nutzt sie das Flash-For­mat, ist Dein iPhone nicht in der Lage, das Video abzus­pie­len. In diesem Fall musst Du es auf Deinem PC schauen.

Setze Dein iPhone zurück

Tritt tat­säch­lich der Fall ein, dass kein­er der genan­nten Ratschläge wirkt und somit keine Verbesserung ein­tritt, bleibt nur noch eine Möglichkeit: Du musst Dein iPhone zurück­set­zen. Zuvor soll­test Du allerd­ings ein Back­up machen, da beim Zurück­set­zen sämtliche Dat­en gelöscht wer­den. Wie das geht, erfährst Du hier.

Zusammenfassung

  • Will Dein iPhone ein Video nicht abspie­len, starte es zunächst neu und ver­suche es dann noch ein­mal.
  • Achte auf das richtige For­mat, spiele das Video vorher bei iTunes ab.
  • Ist die Web­site ver­al­tet, musst Du auf den PC auswe­ichen.
  • Das Zurück­set­zen des iPhones ist das let­zte, äußer­ste Mit­tel. Erstelle vorher unbe­d­ingt ein Back­up!

Nimmst Du mit Deinem iPhone viele lustige Videos auf? Klappt alles rei­bungs­los? Erzäh­le uns davon in den Kom­mentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren