Samsung Galaxy S10 mit Kamera im Display.
© picture alliance / NurPhoto / Joan Cros
Frau mit Smartphone nutzt eSIM-Push
Verschiedene Modelle des iPhone 11
: : :

Samsung Galaxy S10: Frontkamera in schwarzem Balken verbergen

Als erstes Sam­sung-Galaxy-Smart­phone ist beim S10 die Fron­tkam­era direkt im Bild­schirm ver­baut. Sollte Dich die kleine Notch stören, kannst Du einen dig­i­tal­en schwarzen Balken ein­blenden – und die Fron­tkam­era so ein wenig „ver­ber­gen“. Wir erk­lären Dir, wie Du dafür vorge­hen musst.

Bei der Notch han­delt es sich um eine Einker­bung am oberen Dis­playrand, die zulet­zt viele Smart­phone-Mod­elle besessen haben. Google hat im Som­mer 2018 sog­ar Richtlin­ien für den Umgang mit der Notch veröf­fentlicht. Beim Sam­sung Galaxy S10 ist die Notch wesentlich klein­er und bein­hal­tet lediglich die Fron­tkam­era. Stört Dich die Einker­bung, kannst Du auf dem Bild­schirm des Sam­sung Galaxy S10 einen dig­i­tal­en, schwarzen Balken ein­blenden. Dadurch fällt die Fron­tkam­era weniger stark auf.

So blendest Du am Samsung Galaxy S10 die Notch ein

Um die Fron­tkam­era zu ver­ber­gen, wech­selst Du am Sam­sung Galaxy S10 in die Ein­stel­lun­gen. Unter „Anzeige“ gehst Du zu „Voll­bild-Apps“. Im Menü find­est Du ganz oben die Option „Fron­tkam­era aus­blenden“, die Du per Schiebere­gler aktivieren kannst. Wis­che ihn nach rechts, sodass das Galaxy S10 den schwarzen Balken ein­blendet. Wie das Ganze konkret aussieht, zeigen die Experten von XDA Devel­op­ers in diesem Artikel anhand zweier Ver­gle­ichs­bilder.

Video: Youtube / Samsung Deutschland

Du suchst noch weit­ere Tipps für das Sam­sung Galaxy S10? Auf fea­tured haben wir Dir bere­its erk­lärt, wie Du den Bix­by-But­ton des Gerätes neu belegst. Außer­dem erfährst Du, wie der Insta­gram-Modus des Sam­sung Galaxy S10 funk­tion­iert.

Zusammenfassung

  • Das Sam­sung Galaxy S10 besitzt als erstes Mod­ell der Süd­ko­re­an­er eine Fron­tkam­era, die direkt im Dis­play ver­baut ist.
  • Nicht jedem Nutzer gefällt jedoch dieses „Loch im Dis­play“.
  • Daher hast Du die Möglichkeit, am oberen Bild­schirm­rand einen schwarzen Balken einzublenden.
  • Das lässt die Fron­tkam­era weniger auf­fäl­lig wirken.
  • Die Funk­tion dahin­ter nen­nt sich „Fron­tkam­era aus­blenden“.
  • Du find­est sie in den Anzeigee­in­stel­lun­gen unter „Voll­bild-Apps“.

Würdest Du die Fron­tkam­era eben­falls ver­steck­en wollen? Oder glaub­st Du, dass dieses Alle­in­stel­lungsmerk­mal des Sam­sung Galaxy S10 sicht­bar bleiben sollte? Teile Deine Mei­n­ung mit der Com­mu­ni­ty, indem Du uns hier einen Kom­men­tar hin­ter­lässt.

Titelbild: picture alliance / NurPhoto / Joan Cros

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren