Super Mario streckt seine Faust in die Höhe.
Ein gut ausgebauter Zoo mit einigen Besuchern und Besucherinnen in Planet Zoo
Fußballspieler jubelt
:

Super Mario Maker 2 auf der Switch: Infos zu Release und Gameplay

Der neue Super-Mario-Baukas­ten erscheint noch in diesem Früh­som­mer für die Switch: Nin­ten­do hat soeben das Release-Datum von Super Mario Mak­er 2 enthüllt. Wir haben alle bish­er bekan­nten Infos zum Spiel hier für Dich zusam­menge­fasst.

Der erste Teil von Super Mario Mak­er 2 kam 2015 für die Nin­ten­do Wii U auf den Markt und zele­bri­erte das 30-jährige Jubiläum der Super-Mario-Bros-Serie. In dem Spiel kon­ntest Du aus den Ele­menten der Jump’n’Run-Reihe Deine eige­nen Lev­el erstellen und durch­spie­len. Diese ließen sich auch von anderen Nutzern down­load­en. 2016 erschien eine weit­ere Fas­sung des Spiels für die Nin­ten­do 3DS. Anfang 2019 kündigte der Konz­ern mit Super Mario Mak­er 2 dann über­raschend einen zweit­en Teil an, der exk­lu­siv für die Switch erhältlich sein wird.

Video: Youtube / Nintendo DE

Super Mario Maker 2: Kauf des Switch-Spiels mit Boni verbunden

Super Mario Mak­er 2 erscheint am 28. Juni für die Hand­held-Kon­sole. Du kannst den Titel im eShop einzeln oder als Paket kaufen. Erwirb­st Du die lim­i­tierte Edi­tion, erhältst Du für 12 Monate eine Einzelmit­glied­schaft bei Nin­ten­do Switch Online. Das Ange­bot gilt für dig­i­tale Käufe und im Han­del.

Das ist nicht der einzige Bonus, der auf Dich wartet: Bestellst Du das Game vor oder kauf­st es direkt am Erschei­n­ungstag, bekommst Du einen lim­i­tierten Switch-Touch­pen geschenkt. Diesen kannst Du ver­wen­den, um Deine eige­nen Super-Mario-Lev­el zu bauen. Der Bonus ist auch dann ver­füg­bar, wenn Du den Titel online kauf­st: Du erhältst in diesem Fall einen Code für den My Nin­ten­do Store, mit dem Du den Touch­pen ein­lösen kannst. Der Konz­ern wies aber darauf hin, dass die Ver­füg­barkeit des Switch-Pens abhängig vom jew­eili­gen Einzel­händler ist.

Diese Neuheiten erwarten Dich im Spiel

Bei Super Mario Mak­er 2 han­delt es sich nicht um eine Neuau­flage des ersten Teils für die Switch – stattdessen ist es ein völ­lig neues Game. Als der Titel im Feb­ru­ar erst­mals angekündigt wurde, kon­nten wir bere­its einen ersten Blick auf das Game­play wer­fen: So kannst Du beim Bau eines Lev­els nun auch Ram­p­en ein­set­zen – ein Ele­ment, das der Vorgänger nicht anbot. Zudem lassen sich die Lev­el auch ver­tikal scrollen. Zu weit­eren neuen Bauele­menten gehören Münzsam­mel-Auf­gaben, spiel­bare Fig­uren wie Lui­gi oder Toad­ette sowie Geg­n­er in Autos oder Katzenkostü­men.

Video: Youtube / Nintendo DE

Um Deine Lev­el darüber hin­aus noch indi­vidu­eller gestal­ten zu kön­nen, kannst Du Umge­bun­gen wie Wüste, Wald, Dschun­gel oder Luftschiff inte­gri­eren. Der erste Trail­er zu Super Mario Mak­er 2 deutete fern­er eine Zoom-Funk­tion an. Auch waren Hin­weise auf einen Mul­ti­play­er-Modus zu sehen – in Form eines entsprechen­den Menüsym­bols. Bestätigt hat Nin­ten­do diese Ver­mu­tung aber noch nicht.

Update: Nin­ten­do hat weit­ere Details zu dem Spiel bekan­nt gegeben: Hier find­est Du sie.

Bist Du schon auf den zweit­en Teil von Super Mario Mak­er ges­pan­nt? Welchen Spielin­halt sollte das Game unbe­d­ingt mit­brin­gen? Wir freuen uns auf Deine Rück­mel­dung.

Titel: Pixabay (rodrigomullercwb)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren