#ConnectedSheCan-Podcast mit Kasia Mol-Wolf – Folge 1: Anne Stilling

#ConnectedSheCan-Podcast mit Kasia Mol-Wolf – Folge 1: Anne Stilling

Als Gründerin durchstarten, in der Tech-Branche Karriere machen oder als Mama einen Platz in der Chefetage besetzen? Das digitale Zeitalter hält für Frauen neue Möglichkeiten bereit, um sich beruflich selbst zu verwirklichen. Im neuen Vodafone-Podcast #ConnectedSheCan zeigen acht inspirierende Vorbilder, wie ihnen das gelungen ist. In der ersten Folge erzählt Brand-Bereichsleiterin Anne Stilling was hinter #ConnectedSheCan steckt und von ihren Erfahrungen bei Vodafone.

Wer als Frau die Karriereleiter erklimmen oder in der MINT- und Tech-Branche Fuß fassen möchte, hadert oft länger mit sich als die männlichen Mitstreiter. Traue ich mir Verantwortung als Führungskraft zu? Bin ich durchsetzungsstark genug? Passen meine beruflichen Ziele in die Familienplanung? Solche Fragen haben sich bereits viele erfolgreiche Frauen mit „Ja“ beantwortet. Acht von ihnen geben im neuen Vodafone-Podcast #ConnectedSheCan persönliche Einblicke in ihre Karrierewege.

Vodafone-Podcast #ConnectedSheCan: Female- und Tech-Inspiration von und für selbstbestimmte Frauen

In Kooperation mit dem emotion-Magazin bietet Vodafone mit dem neuen Format Inspiration für Frauen, die sich beruflich selbstverwirklichen möchten. In acht Folgen zeigen weibliche Vorbilder, wie Technologie und Konnektivität für Frauen in ganz unterschiedlichen Bereichen ein Enabler sein kann. Kasia Mol-Wolf, Gründerin des emotion-Verlags und gleichnamigen Magazins, begrüßt als Gastgeberin einmal im Monat inspirierende Frauen aus der MINT-Branche und Gründerinnen, die #ConnectedSheCan im Alltag bereits leben.

Zum Auftakt der neuen Podcast-Reihe ist Anne Stilling zu Gast, die seit über 15 Jahren bei Vodafone in Leadership-Position arbeitet. Mit Kasia Mol-Wolf spricht sie über Diversity und Female Empowerment bei Vodafone, über die Chancen und Herausforderungen neuer, digitaler Arbeitswelten und erzählt, was #ConnectedSheCan für sie bedeutet.

#ConnectedSheCan mit Anne Stilling: Gestalte die digitale Zukunft!

Als Bereichsleiterin Brand Communication & Media bei Vodafone und Mutter eines mittlerweile volljährigen Sohnes weiß Anne aus eigener Erfahrung, dass berufliche Selbstverwirklichung und Familiengründung kein Widerspruch sein müssen. Der Podcast-Titel #ConnectedSheCan vereint für sie zwei Aspekte, die dazu beitragen: Zum einen greift es das Thema Konnektivität auf, die durch den Zugang zu neuen, digitalen Technologien ermöglicht und gefördert wird. Zum anderen versteht sie das „SheCAN“ als eine Haltung, die Vodafone auch als Marke vertritt. „Wir helfen Dir und inspirieren Dich, aber machen musst Du es selbst“, fasst Anne den Leitgedanken zusammen. Sie sieht darin einen Aufruf an Frauen, ihre beruflichen Ziele in die Hand zu nehmen und die digitale Zukunft mitzugestalten – ein Apell, der auch im offiziellen Vodafone-Slogan #TheFutureIsExciting. Ready? mitschwingen würde.

„Versuche es einfach!“ – Female Empowerment beginnt im Kopf

In Sachen Female Empowerment hat sich Vodafone selbst klare Ziele gesetzt. Bis zum Jahr 2030 sollen 40 Prozent aller Führungspositionen im Unternehmen mit Frauen besetzt sein. Das zu erreichen ist, wie Anne festgestellt hat, aber gar nicht so einfach. Nach wie vor sind Frauen in MINT- und Tech-Berufen deutlich unterrepräsentiert. Oft mangelt es an Bewerberinnen, die sich einen Job in männerdominierten Bereichen zutrauen. Hier sieht sie auch bei den Mädels Nachholbedarf und ermutigt: „Versuch es einfach! Sei mutig! Man muss es nur wollen.“

Technologie und Konnektivität für die Karriere mit Kind

Um das Potenzial weiblicher Talente nicht zu verspielen, müssten aber auch Unternehmen konkrete Anreize schaffen, die zum Beispiel zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf beitragen. Der Zugang zu Technologien und die damit verbundenen Möglichkeiten der Konnektivität schaffen dafür die besten Voraussetzungen. Mit digitalen Arbeitstools, Cloud-Office-Programmen und Videokonferenzsystemen ist das Büro quasi überall und der Austausch mit den Kollegen jederzeit möglich. In dieser flexiblen Arbeitswelt müssen sich (werdende) Mütter nicht mehr zwischen Beruf und Familie entscheiden. Sie können theoretisch beides haben.

Als Quereinsteigerin in die Tech-Branche weiß Anne aus eigener Erfahrung, wie wertvoll soziale und virtuelle Netzwerke, Konnektivität und Technologien gerade für die Karriere von Frauen sein können. Sie hofft, dass der neue Vodafone-Podcast viele Mädels dazu anregt, über ihre eigenen beruflichen Ziele nachzudenken und sie motiviert, diese zu verfolgen. „Es gibt Möglichkeiten mitzugestalten. Ergreift sie!“

Den neuen Vodafone-Podcast #ConnectedSheCan kannst Du ab sofort auf iTunes, Spotify oder Soundcloud abonnieren und auf allen Podcatcher-Plattformen hören.

Kannst Du Dir eine berufliche Zukunft als Programmiererin, Unternehmerin oder Forscherin vorstellen? Schreib uns, welche MINT- und Tech-Themen Dich interessieren und in welchem Future-Job Du durchstarten möchtest!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren