featured News #37 – Huawei P30 (Pro) / Koala-Drohne / Stanley Robotics
Hand mit Galaxy Watch4 hält Skateboard
Eine Drohne lässt Baumsamen fallen um den Wald aufzuforsten

featured News #37 – Huawei P30 (Pro) / Koala-Drohne / Stanley Robotics

Die Tech-Welt ist unglaublich dynamisch: Täglich erscheinen beein­druck­ende Inno­va­tio­nen und Tech­nolo­gien, die uns immer wieder ins Staunen ver­set­zen. Ob smarte Gad­gets, coole Apps, Meilen­steine aus der Mobil­funk-Welt oder andere Tech­nik-High­lights – die cool­sten von ihnen find­est Du jeden Don­ner­stag hier in den fea­tured News.

Huawei P30 und P30 Pro

Gestochen scharfe Fotos mit Leica-Mehrfach-Kam­era

Das neue Huawei P30 bietet Dir mehrere Kam­eras, verbesserte Lich­tauf­nah­me­tech­nik und einen Ultra­weitwinkel-Sen­sor. Die P30 Pro-Ver­sion enthält außer­dem eine Tiefenkam­era:  Damit nimmst Du nicht nur faszinierende Panoram­a­bilder, son­dern auch Por­traits mit beein­druck­ender Tiefen­schärfe auf. Bei­de neuen Huawei-Smart­phones kannst Du bei Voda­fone jet­zt schon vorbestellen und Dir dazu gle­ich 100 Euro Startguthaben sich­ern. Wenn Du Dich danach online reg­istri­erst, erhältst Du außer­dem einen Sonos One Smart Speak­er im Wert von 229 Euro kosten­los dazu. Erfahre hier alles zu den bei­den neuen Smart­phone-Ver­sio­nen von Huawei.

Koala-Drohne

Koalas zählen mit Infrarotkam­era und KI

Drohnen­tech­nik mit ein­er Wärme­bild­kam­era und Kün­stlich­er Intel­li­genz kom­binieren, um Koalas in Aus­tralien zu zählen – das war die Idee eines Forscherteams in Aus­tralien. Denn Koalas zählen zu den bedro­ht­en Tier­arten und sind unter den vie­len Euka­lyp­tus­blät­tern schw­er zu find­en. Bei einem Test fand die Drohne bis zu 86 Prozent der Tiere. Wie die oft­mals leben­sret­tende Tech­nolo­gie den Koalas hil­ft, erfährst Du hier.

Stanley Robotics

Lass Dein Auto am Flughafen ein­parken

Nicht mehr lange bis zum Abflug, aber Du suchst immer noch einen Park­platz? Am Flughafen Lyon parkt Robot­er Stan Dein Auto für Dich ein - ganz automa­tisch. Ein­fach den Wagen abstellen, über Dein Handy eincheck­en und los geht’s zum Flieger. Während Du entspan­nt Urlaub machst, ste­ht Dein Auto in ein­er sicheren Park­lücke. Mehr zum Park-Robo find­est Du in diesem fea­tured-Artikel.

Titelbild: Stanley Robotics

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren