Eine junge Frau liegt auf ihrem Bett und schaut lachend auf ihr Smartphone, im Vordergrund hängt ein weihnachtlich geschmückter Tannenzweig.
© iStock
Eine Frau macht zuhause ein Fitnesstraining
:

Apps für entspannte Weihnachten: Relaxt durch die Adventszeit 2021

Wir von fea­tured wün­schen Dir zum Ende des Jahres mehr denn je, dass Du gesund bleib­st und Du Dir genug Zeit nehmen kannst, Fre­unde und Fam­i­lie zu tre­f­fen und, im Rah­men des aktuell Möglichen, zu feiern. Bevor es an den Wei­h­nacht­sta­gen aber fes­tlich und trube­lig wird, gönn Dir ein biss­chen Zeit für Dich. Damit Du es Dir daheim so richtig gemütlich machen kannst, haben wir für Dich die besten Apps zusam­mengestellt, damit Du voller Entspan­nung durch den Dezem­ber kommst.

Wei­h­nachtsstress gehört zur Sai­son dazu wie der Stern auf dem Tan­nen­baum. Aber ger­ade, wenn es draußen hek­tisch wird, ist es rat­sam, im Inneren ruhig und beson­nen zu bleiben. Anstatt Dich ins Shop­ping-Getüm­mel in der City zu stürzen, kannst Du Deine Geschenke und Besorgun­gen ja auch ganz ein­fach online täti­gen – und die gewonnene Zeit dazu nutzen, einen Spazier­gang im win­ter­lichen Park zu machen. Welche Apps Dir dabei helfen, dieses Wei­h­nacht­en acht­sam und entspan­nt zu ver­brin­gen, haben wir hier für Dich zusam­mengestellt.

Eine Frau dekoriert ihr Regal weihnachtlich.

Besinnlich werden mit Meditations-Apps

An Wei­h­nacht­en muss es nicht unbe­d­ingt darum gehen, von Tür zu Tür zu rauschen und möglichst viele Wei­h­nachts­feiern zu besuchen. Vielmehr soll­test Du abschal­ten und Dich ganz besinnlich ins Hier und Jet­zt ver­set­zen. Zum Run­terkom­men helfen viele Med­i­ta­tions- und Entspan­nungs-Apps. Auf dem Insight Timer für Android und iOS kannst Du beispiel­sweise Zeit­en für Deine Med­i­ta­tion ein­stellen und aus ein­er Vielzahl an geführten Med­i­ta­tio­nen auswählen. Beliebt bei Med­i­ta­tions-Anfängern sind auch 7Mind (iOS und Android) und Head­space (iOS und Android).

Ruhig bleiben mit Organizer-Apps

Schön wär‘s, wenn man in der Adventszeit seine Ruhe hätte, aber ger­ade jet­zt am Jahre­sende gibt es einiges zu tun. Damit Du nicht Deinen Kopf bei der Organ­i­sa­tion von Jahre­send-Meet­ings und anderen Verpflich­tun­gen ver­lierst, gibt es dig­i­tale Orga­niz­er. Diverse Kalen­der-Apps denken für Dich mit und dank Tools wie Any.do kannst Du Deine To-Do-Lis­ten auch an andere delegieren. Sprachas­sis­ten­ten auf Deinem Smart­phone wie Siri und Google Assis­tant machen Dir das Leben noch leichter. Ver­giss nicht, Dir neben den Pflich­tauf­gaben auch schöne Dinge in den Kalen­der einzu­tra­gen, wie einen verträumten Waldspazier­gang oder das Bin­gen ein­er Serie, die Du schon lange sehen woll­test.

Deine gemütliche Weihnachtsbäckerei

Nichts kann einem den Spaß am wei­h­nachtlichen Plätzchen­back­en nehmen, das gilt auch für 2021. Wenn Du neue Rezepte für Kekse, Lebkuchen und Co. suchst, oder ein reich­haltiges Fest­tags-Menü zusam­men­stellen willst, soll­test Du die kosten­lose Chefkoch-App für iOS und Android auf dem Smart­phone haben. Hier gibt es über 330.000 Rezepte, die von ein­er großen Com­mu­ni­ty bew­ertet wer­den. Die Ideen lassen sich nach allen möglichen Kat­e­gorien und Vor­lieben sortieren. Als Alter­na­tive gibt es noch die kosten­lose Kitchen-Sto­ries-App für Android und iOS.

Weniger Stress mit Geschenke-Apps

Wei­h­nachts­geschenke zu besor­gen – beson­ders in den aller­let­zten Tagen vor Heili­ga­bend – ist anstren­gend genug. Wenn Du aber Deine Einkäufe richtig planst und den Online-Ver­sand in Anspruch nimmst, ist alles halb so wild. Kosten­lose Apps wie die Christ­mas Gift List für den Google Play Store oder der Gift­plan­ner für iOS machen das noch ein­fach­er. Geschenkideen sam­melst Du ein­fach via App. Du legst außer­dem fest, wie hoch das Bud­get sein darf.

Ein Mann umarmt seinen Partner, der auf der Couch sitzt und sein Smartphone überprüft, im Hintergrund ein geschmückter Tannenbaum.

Xmas-Evergreens klingeln lassen

Zur richtig gemütlichen Wei­h­nachtsstim­mung gehört natür­lich Musik. Klas­sik­er wie „Last Christ­mas“ von Wham und „All I Want For Christ­mas Is You” von Mari­ah Carey dür­fen genau­so wenig fehlen wie “Jin­gle Bells” und “Ihr Kinder­lein kom­met”. Songs wie diesen kannst Du rund um die Uhr auf Kanälen wie dem Wei­h­nacht­sra­dio für Android und Das Wei­h­nacht­sra­dio für iOS lauschen.

Klar, dass die Musik­stream­ing-Dien­ste wie Spo­ti­fy und Deez­er viele Xmas-Playlists und -Alben im Pro­gramm haben. Mit dem Music-Pass von Voda­fone und bekommst Du eine App-Fla­trate, mit der Du Deine Lieblings-Wei­h­nacht­shits in Dauer­schleife streamst, ohne mobiles Daten­vol­u­men zu ver­brauchen. Und wenn Du nicht genug von den Fest­tag-Sounds bekommst, kannst Du Dir per Apps wie Wei­h­nachts-Klin­geltöne 2021 (Android) oder Christ­mas Tex­ting and Ring­tones (iOS) auch wei­h­nachtliche Klin­geltöne aufs Smart­phone holen.

Welche sind Deine Lieblings-Apps an den Feierta­gen und für entspan­nte Wei­h­nacht­en 2021? Schreib uns Deine Tipps in die Kom­mentare!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren