Screenshot von Widgets auf einem Android-Gerät
Einige der Helden in Raid: Shadow Legends
Die verschiedenen Gegner in Archero
: :

Widgets für Android: 4 Empfehlungen für Dein Smartphone

Wid­gets sind prak­tisch, wenn Du Deinen Start­bild­schirm nicht nur zur Darstel­lung von Apps nutzen möcht­est. Lass Dir Deine Noti­zen in ein­er Über­sicht anzeigen, hol Dir den aktuellen Wet­ter­bericht auf die Start­seite oder pflege Dein virtuelles Hausti­er. Und das Beste ist: Die meis­ten Wid­gets sind völ­lig kosten­frei.

Um an die benötigten Infos inner­halb ein­er App zu kom­men, musst Du sie nor­maler­weise erst starten oder auf die entsprechen­den Benachrich­ti­gun­gen in der oberen Sta­tusleiste warten. Doch es geht auch ein­fach­er: Ein Wid­get nimmt auf einem Dein­er Über­sichts­bild­schirme zwar einen gewis­sen Platz weg, zeigt dort aber nüt­zliche und aktuelle Infos an. Der Name leit­et sich aus ein­er Kom­bi­na­tion der englis­chen Wörter „Win­dow” und „Gad­get” ab.

Alles im Blick mit Google Notizen

Die Google Noti­zen-App platziert auf Wun­sch Deine wichtig­sten Noti­zen direkt auf dem Android-Home­screen. Der virtuelle Sekretär ist hier­bei das Wid­get Dein­er Wahl, denn er zeigt Dir angelegte Lis­ten und Noti­zen beson­ders über­sichtlich. Scrolle durch das Wid­get, um ver­schiedene Infor­ma­tio­nen kom­fort­a­bel abzu­rufen und lege neue Mem­os und Noti­zen direkt an, ohne die App aufrufen zu müssen. Die Ein­träge lassen sich für mehr Über­sichtlichkeit far­blich anpassen. Lade Dir Google Noti­zen hier herunter.

Google Noti­zen App
Video: YouTube / MyAppTime

Auf Basis von Daten des DWD: Der Wetterwarner als Widget

In einem anderen Rat­ge­ber haben wir Dir bere­its die besten Wet­ter­warn-Apps vorgestellt. Daher darf ein entsprechen­des Wid­get auch in dieser Auf­stel­lung nicht fehlen. Der Deutsche Wet­ter­di­enst ver­sorgt mit seinen Dat­en auf diese App. Sie bietet ein großes Wid­get mit Deutsch­land­karte oder zwei kleinere Wid­gets als Land­kreiskarte, die jew­eils auf dem Home­screen ver­ankert wer­den kön­nen. Neben aktuellen Wet­ter­mel­dun­gen sind auch Katas­tro­phen­war­nun­gen beispiel­sweise vor schw­erem Gewit­ter oder Hochwass­er inte­gri­ert. Alter­na­tiv bietet der DWD mit der Warn­Wet­ter-App auch ein eigenes Ange­bot, das eben­falls ein Wid­get bein­hal­tet. Lade Dir den Wet­ter­warn­er hier oder die Warn­Wet­ter-App hier herunter.

Umfangreiche Auswahl in schöner Optik: HD Widgets

Die HD Wid­gets-App bietet, wie der Name schon andeutet, neben nüt­zlichen Infos auch eine ansprechende Auf­machung mit hochau­flösenden Hin­ter­grund­bildern. Dabei funk­tion­iert die App als eine Art Mark­t­platz für Wid­gets ander­er Anbi­eter, die sich mit dem Wet­ter, UV-Index und Pol­len­flugzeit­en beschäfti­gen. Die Kat­e­gorien reichen von „3D” über „Real­is­tic” bis „Cute”, sodass hof­fentlich für jeden Wid­get-Geschmack etwas dabei ist. Lade Dir HD Wid­gets kosten­los aus dem Play Store herunter.

HD Wid­gets 4
Video: YouTube/Cloud Tv

Tamagotchi-Feeling auf dem Startbildschirm: Das DiNostalgie-Widget

Erin­nerst Du Dich noch an das lustige elek­tro­n­is­che Hausti­er namens Tam­agotchi? Es wurde in der Größe eines Schlüs­se­lan­hängers Mitte der 1990er Jahre mil­lio­nen­fach verkauft und ani­mierte dazu, Dein virtuelles Hausti­er regelmäßig mit Stre­ichelein­heit­en und Fut­ter zu ver­sor­gen. Das Tam­agotchi-Wid­get namens DiNos­tal­gie hat ganz ähn­liche Bedürfnisse: Mal hat es Hunger, dann wieder lang­weilt es sich, und ab und zu kränkelt es sog­ar. Option­al kannst Du statt eines Dinos gegen entsprechen­den Obu­lus auch einen Hund, einen Bären oder Außerirdis­che pfle­gen. Lade Dir das DiNos­tal­gie-Wid­get kosten­los aus dem Play Store herunter.

Tam­agotchi-Review
Video: YouTube/Spiel mit mir - Kinderspielzeug

Zusammenfassung

Ein Wid­get zeigt Dir Infor­ma­tio­nen, die Du son­st nur durch Starten ein­er App bekommst, über­sichtlich an ein­er freien Stelle Deines Start­bild­schirms an. Während sich die meis­ten Vertreter dieses App-Ablegers eher mit The­men rund um das Wet­ter und mögliche Unwet­ter­war­nun­gen befassen, gibt es auch nüt­zliche Noti­zen-Wid­gets wie das von Google oder spielerische Ansätze, die Dich zurück in die Zeit der 1990er Jahre befördern.

Welche Wid­gets nutzt Du auf Deinem Smart­phone? Ver­rate es uns doch in den Kom­mentaren. 

Titelbild: Eigenkreation: R.Magri / Deutscher WetterdienstPixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren