Junge Frau sortiert ihre Fotos auf dem iPhone
Einige der Helden in Raid: Shadow Legends
Die verschiedenen Gegner in Archero
: :

Fotos sortieren auf dem iPhone: So gehst Du vor

Es braucht nur ein paar Tricks und eine gute Organ­i­sa­tion, um die Bilder in der Fotos-App auf dem iPhone sin­nvoll zu sortieren. Dieser Rat­ge­ber soll Dich dabei unter­stützen.

Basiswissen zum Sortieren von Fotos auf dem iPhone

Vor­ab: Dieser Rat­ge­ber richtet sich an Besitzer eines iPhones der Mod­ell­rei­he 7 oder jünger. Zunächst soll­test Du wis­sen, dass nicht nur auf dem iPhone, son­dern auch auf dem iPad die Fotos-App in die Kat­e­gorien „Fotos“, „Für Dich“, „Alben“ und „Suchen“ unterteilt ist. Die intel­li­gente Anwen­dung gliedert die „Foto“-Kategorie automa­tisch noch weit­er in die fol­gen­den Bere­iche auf:

  • „Momente“ (Fotos und Videos, die zur gle­ichen Zeit am gle­ichen Ort aufgenom­men wur­den)
  • „Samm­lun­gen“ (unter­schiedliche Momente am gle­ichen Ort)
  • „Jahre“ (alle Fotos und Videos eines Jahres in Mosaik­steinchen aufge­lis­tet)

Zudem wer­den sie chro­nol­o­gisch angezeigt. Lei­der kannst Du die Auf­nah­men auf dem iPhone nur mit­tels eines kleinen Tricks hin- und her­schieben.

Familie schaut sich Fotos auf dem iPhone an

Bist Du mit der Anord­nung der Bilder in Deinen Foto-Alben nicht zufrieden, kannst Du die Anord­nung nach Belieben verän­dern.

So veränderst Du die Anordnung Deiner Fotos

Lege dafür zunächst einen neuen Ord­ner an, indem Du unter „Alben“ auf das Plus am linken oberen Bild­schirm­rand gehst. Ver­sieh es mit einem Namen und tippe auf „Sich­ern“.

Füge dann die Fotos ein, indem Du in einem Album ein oder mehrere Bild(er) durch län­geres Antip­pen auswählst (zu erken­nen an dem blauen Hak­en) und dann auf „Hinzufü­gen“ gehst. Wäh­le nun das entsprechende Album aus, in das Du die Fotos ein­fü­gen möcht­est. In Deinem selb­st erstell­ten Album kannst Du jet­zt durch län­geres Drück­en ein Bild anwählen und an die gewün­schte Posi­tion ver­schieben.

So veränderst Du die Anordnung Deiner Alben

Läuft Deine Kam­era regelmäßig heiß und Du hast eine Menge Alben auf Deinem iPhone, soll­test Du auch wis­sen, wie Du diese ver­wal­test und von A nach B schieb­st. Tippe dafür auf „Alben“ und dann auf „Alle anzeigen“. Im näch­sten Schritt gehst Du auf „Bear­beit­en“ und hältst dann das aus­gewählte Album gedrückt. Ziehe es so an die gewün­schte Stelle und tippe auf „Fer­tig“, um die Änderun­gen zu spe­ich­ern.

Vodafone Red Unlimited

Zusammenfassung

  • In der Foto-App auf Deinem iPhone wer­den die Bilder automa­tisch geord­net. Du kannst ihre Anord­nung manuell ändern, indem Du sie in ein anderes Album kopierst.
  • Dafür legst Du ein neues Album an, überträgst die Bilder und sortierst sie dann.
  • Verän­dere die Anord­nung Dein­er Alben, indem Du sie anwählst und ver­schieb­st.

Du ver­suchst Dich gerne als Hob­by­fo­tograf? Fea­tured hat an dieser Stelle ein paar Ideen für Dich gesam­melt, wie Deine Fotos noch bess­er wer­den. Schau Dir unsere Rat­ge­ber zu den The­men Makro­fo­tografie, Schwarz-Weiß-Fotografie, Wildtier­fo­tografie oder der Auf­nahme von Sil­hou­et­ten an.

Was fotografierst Du am lieb­sten? Erzäh­le uns von Deinen besten Schnapp­schüssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren