„White Stork”-Star Tom Hiddleston bei einer Premiere am Broadway.

White Stork: Neuer Netflix-Thriller mit Tom Hiddleston in Arbeit

„Thor“-Star Tom Hid­dle­ston kehrt ins TV-Uni­ver­sum zurück: Nach seinem erfol­gre­ichen Auftritt in BBCs „The Night Man­ag­er“ hat er sich dem Cast der Net­flix-Serie „White Stork“ angeschlossen. Der Polit­thriller wird von den „Sex Education“-Machern pro­duziert.

Wie das US-Mag­a­zin Vari­ety berichtet, übern­immt der Brite in der 10-teili­gen Serie „White Stork“ die Haup­trol­le. Dafür schlüpft in die Haut des ambi­tion­ierten Poli­tik­ers James Coop­er, dessen Leben durch eine Sicher­heit­süber­prü­fung auf den Kopf gestellt wird. Der Back­ground-Check deckt James‘ düstere Ver­gan­gen­heit auf, was sowohl seine Kar­riere als auch seine Ehe gefährdet.

Ver­ant­wortlich für das Skript ist Chris Dun­lop. Er hat unter anderem für die Serie „Jeri­cho“ das Drehbuch geschrieben. Im Regi­es­tuhl sitzt Kristof­fer Nyholm („Keep­ers – Die Leucht­turmwärter“). Hin­ter „White Stork“ ste­ht die Pro­duk­tions­fir­ma Eleven, die für die erfol­gre­iche Dra­maserie „Sex Edu­ca­tion“ ver­ant­wortlich ist. Der beliebte Stream­ing­di­enst ist auch im Rah­men von GigaTV ver­füg­bar.

19-02-05_Banner_GigaTV

Release von „White Stork“ vielleicht in 2021

Einen Release-Zeitraum für „White Stork“ hat Vari­ety nicht genan­nt. Da Tom Hid­dle­ston derzeit für ein Mar­vel-Pro­jekt dreht, dauert es wohl noch eine Weile, bis die Drehar­beit­en zur neuen Serie begin­nen. Vor 2021 erscheint sie also wahrschein­lich nicht bei Net­flix. Bis dahin empfehlen wir Dir diese Filme mit Tom Hid­dle­ston.

Was ist derzeit Deine lieb­ste Net­flix-Serie? Wir freuen uns auf Deinen Kom­men­tar.

Titel­bild: pic­ture alliance / ZUMA Press / Efren Lan­daos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren