Das Foto zeigt die Addams Family
© Courtesy Of Netflix © 2022
Film-Klappe vor Jennifer Lopez' Gesicht
Piloten vor einer Kampfmaschine
:

Wednesday Staffel 2: Wie geht die Dark-Comedy bei Netflix weiter?

Am 23. Novem­ber 2022 startet die Gruselserie „Wednes­day“ auf Net­flix. Die wichtig­ste Frage, die allen Fans düster­er Com­e­dy auf den Nägeln bren­nt: Wird es eine zweite Staffel der mak­aber-spaßi­gen Serie geben? Wir sagen: Es spricht einiges dafür.

Ob es eine 2. Staffel von Wednes­day geben wird und was wir bish­er darüber wis­sen, liest Du hier. Tim Bur­ton, Meis­ter des bunt-makabren Goth­ic-Kinos, pro­duziert die Net­flix-Serie und saß bei vier der acht Episo­den auf dem Regi­es­tuhl. Al Gough und Miles Mil­lar („Smal­l­ville”) ergänzen das Kreativteam hin­ter Wednes­day. Bei­de haben sich bere­its über eine mögliche Zukun­ft der Serie geäußert.

2. Staffel von Wednesday: Das ist die Story

In der Serie spielt Jen­na Orte­ga die titel­gebende Wednes­day Addams, Tochter der kultig-düsteren Addams Fam­i­ly. Wednes­day, die auf die Nev­er­more Acad­e­my geschickt wird, nimmt es auf sich, die Geheimnisse der Stadt und ihrer Fam­i­lie zu lüften. Zugle­ich ver­sucht sie, sich so gut es eben geht an den All­t­ag in der Schule anzu­passen.

Doch das ist gar nicht ein­fach, wenn man als Spross ein­er gruseli­gen Mon­ster­fam­i­lie den arg­wöh­nis­chen Blick­en der Mitschüler:innen aus­ge­set­zt ist. Zu allem Über­fluss muss Wednes­day ler­nen, mit ihren übersinnlichen Fähigkeit­en umzuge­hen.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

2. Staffel von Wednesday: Das sagen die Serienschöpfer über eine Fortsetzung

Viele alte und neue Fans der Addams Fam­i­ly freuen sich bere­its auf die Serie. Und obwohl Staffel 2 von Net­flix noch nicht bestätigt wurde, sind die Serien­schöpfer zuver­sichtlich, was die Zukun­ft von Wednes­day ange­ht.

In einem Inter­view mit dem Enter­tain­ment-Por­tal Screen­rant ver­rat­en die Wednes­day-Schöpfer Gough und Mil­lar, dass sie opti­mistisch seien, was eine mögliche Fort­set­zung der Serie ange­ht: Die kom­menden Episo­den seien ein erster Vorgeschmack auf weit­ere Staffeln: „Miles und ich sprechen untere­inan­der darüber. Es gibt defin­i­tiv noch mehr, was man in der Welt der Addams ent­deck­en kann“, sagt Al Gough in dem Inter­view.

Wenn Du ein Wednes­day-Fan bist, kannst Du Dich also auf weit­ere Staffeln der spaßi­gen Gruselserie freuen. In einem Inter­view mit dem Mag­a­zin Van­i­ty Fair leg­en die Serien­mach­er zudem Wert auf die Fest­stel­lung, dass Wednes­day keines­falls „nur“ ein Reboot des beliebten Addams-Fam­i­ly-Fran­chise sei: „Das ist etwas, das sehr wichtig für die Serie war – dass sie sich nicht wie ein Remake oder ein Reboot anfühlt. (…) Sie ver­sucht nicht, wie die Filme oder die Fernsehserie der 60er-Jahre zu sein. Das war uns sehr wichtig, und Tim (Bur­ton) war es das auch“.

Der Co-Schöpfer ver­rät, dass er und Mil­lar besprochen haben, was als Näch­stes kom­men kön­nte, und dass sie unbe­d­ingt den Rest der Addams-Fam­i­ly-Welt erkun­den wollen. Wie das genau ausse­hen wird, ver­rat­en sie lei­der noch nicht. Wir sind sehr ges­pan­nt und wer­den Dich hier auf fea­tured auf dem Laufend­en hal­ten, wann Staffel 2 von Wednes­day erscheinen wird.

Wann könnte die zweite Staffel starten?

Die Drehar­beit­en zur ersten Staffel dauerten rund ein halbes Jahr. Sollte sich Net­flix noch bis Ende 2022 entschei­den, eine Fort­set­zung zu machen, kön­nten wir wohl früh­estens Ende 2023 mit neuen Fol­gen rech­nen. Das set­zt natür­lich voraus, dass die Pro­duk­tion für Staffel 2 von Wednes­day noch im ersten Quar­tal 2023 loslegt. Ideen dafür scheinen die bei­den Serien­schöpfer ja bere­its in der Schublade zu haben.

Wer ist die Addams Family?

Die Addams Fam­i­ly wurde ursprünglich von dem amerikanis­chen Car­toon­is­ten Charles Addams (der wirk­lich so heißt) geschaf­fen. Zur Addams Fam­i­ly gehören Vater Gomez, Mut­ter Mor­ti­cia, Onkel Fes­ter, der But­ler Lurch, Grand­ma­ma sowie die Kinder Wednes­day und Pugs­ley. Darüber hin­aus hat die Addams Fam­i­ly eine weitläu­fige und nicht min­der schräg-gruselige Ver­wandtschaft. So etwa Cousin Itt, der im Grunde nichts weit­er ist als ein wan­del­nder Busch aus Haaren.

Die Addams sind eine satirische Umkehrung der ide­alen amerikanis­chen Fam­i­lie, ein exzen­trisch­er und wohlhaben­der Clan, der sich an makabren Späßen erfreut. Nie­mand in der Addams Fam­i­ly käme auf die Idee, dass die Nach­barn sie bizarr oder gar beängsti­gend find­en. Töchterchen Wednes­day ist vom Tod fasziniert und denkt sich in ihrer Freizeit gerne „spaßige“ Folter­meth­o­d­en oder makabre Stre­iche aus, die nicht sel­ten ihr Brud­er Pugs­ley aus­baden muss.

Ursprünglich erschien die Addams Fam­i­ly als ein Com­ic-Strip, der zwis­chen 1938 und Addams (des Erfind­ers) Tod 1988 in der Zeitung The New York­er veröf­fentlicht wurde. Seit­dem wur­den sie für andere Medi­en adap­tiert, darunter für Fernsehse­rien (sowohl Live-Action als auch Zeichen­trick), zwei Kinofilme, Videospiele und sog­ar für ein Musi­cal. Nun hat es die Addams Fam­i­ly bei Net­flix ein weit­eres Mal auf den TV-Bild­schirm geschafft, und wir hof­fen auf eine Staffel 2 von Wednes­day.

Wednesday Staffel 2: Das könnte der Cast sein

Im Hin­blick auf die aktuelle Beset­zung der Serie kön­nen wir uns vorstellen, dass der Cast von Wednes­day Staffel 2 wie fol­gt ausse­hen kön­nte:

  • Jen­na Orte­ga als Wednes­day Addams
  • Cather­ine Zeta-Jones als Mor­ti­cia Addams
  • Fred Armisen als Onkel Fes­ter
  • Riki Lind­home als Dr. Valerie Kin­bott
  • Jamie McShane als Sher­iff Dono­van Galpin
  • Isaac Ordonez als Pugs­ley Addams
  • George Burcea als Lurch
  • Christi­na Ric­ci als Marylin Thorn­hill

Wirst Du Dir Wednes­day auf Net­flix anse­hen? Bist Du bere­its ein Fan der Addams Fam­i­ly? Schreib uns Deine Mei­n­ung in die Kom­mentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren