Netflix Teleparty / Toy Story
© picture alliance / empics | HO
:

Netflix Teleparty: So funktioniert der Filmabend mit Freund:innen

Filmabende aus der Ferne mit Deinen Freund:innen find­en jet­zt als Net­flix Telepar­ty statt. Wir ver­rat­en Dir, was das Chrome-Add-on alles kann, wie Du es instal­lierst und nutzt. Film ab, Par­ty on!

Was ist Netflix Teleparty?

Net­flix Par­ty wird zu Net­flix Telepar­ty. Mit der Brows­er-Erweiterung für Google Chrome kön­nen Freund:innen und Fam­i­lien gemein­sam Filme und Serien schauen, ohne sich im sel­ben Raum zu befind­en. Das Add-on gilt auch für andere Stream­ing­di­en­ste, und weit­ere sollen im Laufe der Zeit hinzukom­men. Du kannst also nicht nur auf Net­flix ein Watch-Togeth­er ver­anstal­ten. Derzeit funk­tion­iert es mit:

  • Net­flix
  • Dis­ney+
  • Hulu
  • HBO

Net­flix Telepar­ty syn­chro­nisiert die Wieder­gabe von Streaming­in­hal­ten und ergänzt sog­ar einen prak­tis­chen Grup­pen­chat, über den die Teilnehmer:innen kom­mu­nizieren kön­nen. Ide­al ist das in Sit­u­a­tio­nen, in denen Men­schen nicht zusam­menkom­men kön­nen oder dür­fen – weil sie an ver­schiede­nen Orten leben oder eine Per­son aktuell krank ist.

GigaTV Film-Highlights zu Ostern

Teleparty installieren: So geht’s

Natür­lich kön­nten Nutzer:innen auch von drei herun­terzählen und dann möglichst zeit­gle­ich die Play-Taste drück­en, um gemein­sam Filme und Serien zu strea­men. Doch mit der dem Telepar­ty-Add-on funk­tion­iert die Syn­chro­ni­sa­tion der Watch-Par­ty ganz exakt.

So instal­lierst Du Net­flix Telepar­ty:

  1. Öffne das Add-on Net­flix Telepar­ty im Chrome Web Store.
  2. Klicke auf „Add to Chrome“.
  3. Wäh­le „Erweiterung hinzufü­gen“ aus.

Jet­zt befind­et sich das Add-on oben rechts neben der Adressleiste. Entwed­er siehst Du es direkt in Form der roten Buch­staben T und P oder Du musst zunächst das Puz­zleteil-Sym­bol klick­en. Wenn Du das Net­flix-Telepar­ty-Icon gefun­den hast, kannst Du es mit einem Klick auf das Pinnnadel-Sym­bol in den Vorder­grund holen. Alter­na­tiv wählst Du die drei Punk­te aus und wählst „Anpin­nen“ oder lässt es im Hin­ter­grund.

Watch-Party in der Praxis

Sobald die Chrome-Erweiterung herun­terge­laden ist, kannst Du ein Net­flix-Watch-Togeth­er starten. Der Vor­gang ist sim­pel – und so funk­tion­iert es:

  1. Starte ein beliebiges Net­flix-Video.
  2. Klicke auf das TP-Add-on in der Chrome-Sym­bol­leiste.
  3. Wäh­le „Start the par­ty“ aus.
  4. Kopiere die Telepar­ty-URL.
  5. Teile die URL mit anderen Teilnehmer:innen.

Du hast beim Erstellen der Watch-Par­ty die Möglichkeit, Dir die alleinige Kon­trolle zu geben und den Chat zu deak­tivieren – set­ze oder ent­ferne dafür das entsprechende Häkchen. Um eine ges­tartete Net­flix Telepar­ty zu been­den, klickst Du in der Brows­er-Leiste erneut auf das Sym­bol und wählst „Dis­con­nect“ aus.

So trittst Du ein­er Net­flix-Par­ty bei, wenn Du das Add-on instal­liert und eine entsprechende URL erhal­ten hast:

  1. Öffne die URL.
  2. Klicke auf das TP-Icon.

Auf Wun­sch gib­st Du Dir noch einen Spitz­na­men, und schon kann die Telepar­ty mit Net­flix und Deinen Freund:innen oder der Fam­i­lie begin­nen.

Wie sind Deine Erfahrun­gen mit Shar­ing-Lösun­gen wie Telepar­ty auf Net­flix? Wir freuen uns auf Deinen Kom­men­tar.

Das kön­nte Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren