Capitani
© Netflix
:

Capitani bei Netflix: Alle Infos zu Cast, Handlung und Staffel 2

In der neuen Krim­is­erie „Cap­i­tani” ver­suchen Ermit­tler einen höchst mys­ter­iösen Mord­fall um eine Schü­lerin zu lösen. Lies hier alle Infos zu Cast, Hand­lung und Staffel 2 der lux­em­bur­gis­chen Who­dunit-Serie, die die Net­flix-Charts im Sturm erobern kon­nte.

Cap­i­tani und viele weit­ere span­nende Serien und Filme kannst Du übri­gens auch auf Deinem Net­flix-Account über Voda­fones GigaTV sehen.

Die Handlung von Capitani: Düsteres Dorf mit Mordsgeheimnissen

Das kleine Dör­fchen Man­scheid im Nor­den Lux­em­burgs ste­ht seit ein paar Tagen unter Schock: In der ver­schlafe­nen Gemeinde wurde die Leiche eines jun­gen Mäd­chens gefun­den. Der hart­ge­sot­tene Ermit­tler Luc Cap­i­tani (Luc Schiltz) wird auf den Fall ange­set­zt.

Er soll her­aus­find­en, was der 15-jähri­gen Jen­ny Engel (Jil Devresse) zustieß und wer für ihren Tod ver­ant­wortlich sein kön­nte. Bei seinen Ermit­tlun­gen kommt der beizeit­en jäh­zornige und unberechen­bare Ermit­tler eher schlecht als recht weit­er. Jen­nys Stief­vater Rob nahm sich nach dem Tod des Mäd­chens das Leben. Hat er wom­öglich die Schü­lerin auf dem Gewis­sen oder führt diese heiße Fährte doch in eine Sack­gasse? Während­dessen hütet Jen­nys Mut­ter Nadine (Claude De Demo) dun­kle Geheimnisse aus der Ver­gan­gen­heit, die bald ans Tages­licht zu ger­at­en dro­hen. 

Die Dor­fge­meinde lässt sich der­weil alles andere als gern in ihre Karten und ihr Pri­vatleben schauen. Die ambi­tion­ierte Ermit­t­lerin Elsa Ley (Sophie Mousel), die Cap­i­tani zur Seite gestellt wird, kommt da bei den Bewohn­ern des abgele­ge­nen Örtchens deut­lich weit­er. Je inten­siv­er die Ermit­tlun­gen um den grausamen Tod des Teenagers voran­schre­it­en, desto stärk­er ver­strick­en sich Cap­i­tani und Ley in ein ver­track­tes Labyrinth aus düsteren Geheimnis­sen, Klatsch, Kor­rup­tion und ver­schüt­teten Wahrheit­en.

Sieh dir diesen Beitrag auf Insta­gram an

Ein Beitrag geteilt von NewOn­Net­flixUK (@newonnetflixuk)

Die lux­em­bur­gis­che Serie Cap­i­tani läuft bere­its seit 2019 bei RTL. Schöpfer Thier­ry Faber schuf eine erfol­gre­iche 12-teilige Serie, die mit zahlre­ichen Twists, einem clev­eren Span­nungs­bo­gen und rel­e­van­ter Gesellschaft­skri­tik auf­fährt. Cap­i­tani feierte am 1. Okto­ber 2019 seine Pre­miere auf dem Sender RTL Télé Lëtze­buerg. Seit dem 11. Feb­ru­ar 2021 ist die quoten­starke Krim­is­erie auch beim Streamin­gan­bi­eter Net­flix ver­füg­bar. 

Dir hat Cap­i­tani gefall­en? Dann schau unbe­d­ingt in diese 7 pack­enden Nordic-Noir-Krim­is­e­rien rein!

Der Cast von Capitani: Diese Schauspieler sind in der Besetzung

Luc Schiltz als Luc Capitani

In sein­er Rolle als abge­brühter und gele­gentlich auf­brausender Ermit­tler Luc Cap­i­tani gibt Schaus­piel­er Luc Schiltz in der Krim­is­erie sein Tal­ent zum Besten. Der gebür­tige Lux­em­burg­er ist Voll­blutschaus­piel­er mit Leib und Seele: Seine Aus­bil­dung genoss der Cap­i­tani-Darsteller an dem renom­mierten Königlichen Lüt­tich­er Kon­ser­va­to­ri­um für Musik und Schaus­piel.

Bish­er fühlte sich Schiltz vor allem auf Büh­nen und nicht vor Kam­eras zu Hause, doch seit 2015 nah­men seine Auftritte in kleineren bel­gis­chen und lux­em­bur­gis­chen Kino­pro­duk­tio­nen und TV-Serien stetig zu. Mit sein­er Rolle in Cap­i­tani stellt der Schaus­piel­er sich seinem bish­er größten inter­na­tionalen Pub­likum vor. Einen sein­er bish­er raren Auftritte vor der Kam­era feierte Schiltz in der Rolle des Luc in der bel­gisch-lux­em­bur­gis­chen Kino-Dram­e­dy De But­tëk (2018).

GigaTV Film-Highlights

Sophie Mousel als Elsa Ley

In der Rolle der gewieften Ermit­t­lerin Elsa Ley, die auf cle­vere Art und Weise die düster­sten Geheimnisse der Dorf­be­wohn­er aufzudeck­en weiß, ist Schaus­pielerin Sophie Mousel zu sehen. Die 29-jährige Wahlparis­erin hat nicht nur die lux­em­bur­gis­che, son­dern auch die US-amerikanis­che Staats­bürg­er­schaft inne. 

Ihre Lei­den­schaft für die Instru­mente Gitarre und Klavier führte die Elsa-Darstel­lerin bere­its als junger Teenag­er in die Welt der Kün­ste ein. Im zarten Alter von 15 Jahren begann Ley außer­dem, sich dem The­ater und der Pan­tomime zu wid­men. Nach einem Studi­um der franzö­sis­chen Lit­er­atur und einem Schaus­piel­studi­um an der renom­mierten Paris­er Schaus­pielschule Cours Flo­rent war sie vor allem in diversen The­ater­stück­en zu sehen. 

Ihr bish­er größtes Engage­ment vor der Kam­era: die Rolle ein­er per­fek­tion­is­tis­chen wie auch muti­gen Ermit­t­lerin in der lux­em­bur­gis­chen TV-Serie De Bësch (2017). Den Start in die Film- und Fernse­hwelt bere­it­ete ihr die Rolle der Sacha in der franzö­sis­chen Komödie Le Cor­re­spon­dant (2015).

Du lieb­st Serien­stoff aus der deutschen Film- und TV-Schmiede? Wir präsen­tieren Dir die besten Serien bei Net­flix & Co. aus unseren heimis­chen Gefilden im Überblick.

Sieh dir diesen Beitrag auf Insta­gram an

Ein Beitrag geteilt von Cap­i­tani (@capitaninetflix)

Désirée Nosbusch als Diane Bonifas

Die Schaus­pielerin und Mod­er­a­torin Désirée Nos­busch gilt in der europäis­chen Film- und TV-Land­schaft als absolutes Urgestein. In der Krim­is­erie Cap­i­tani schlüpft sie in die Rolle der inter­nen Ermit­t­lerin Diane Boni­fas, die den Haupter­mit­tler mit ein­er fün­fzehn Jahre zurück­liegen­den Affäre in Erk­lärungsnot bringt. 

Die 56-Jährige war im deutschen Fernse­hen vor allem in zahlre­ichen TV-Serien wie Prax­is Bülow­bo­gen (1987), Tatort (2010) oder SOKO Stuttgart (2018) zu sehen. Zulet­zt überzeugte Nos­busch ins­beson­dere in der Rolle der kaltschnäuzi­gen Invest­ment-Bankerin Chris­telle Leblanc in dem deutschen Seriener­folg Bad Banks (2017). 

2019 deck­te Nos­busch außer­dem in zwei Episo­den der erfol­gre­ichen Der Irland-Kri­mi-Rei­he in der Rolle der deutschen Psy­cholo­gin Cathrin Blake dun­kle Geheimnisse auf. Neben ihren Schaus­piel-Engage­ments ist Nos­busch auch häu­fig auf inter­na­tionalen Büh­nen von Galas, Events oder Preisver­lei­hun­gen als Mod­er­a­torin zu sehen.

Claude De Demo als Nadine Kinsch

In der Rolle der schock­ierten Mut­ter des Mor­dopfers ist die lux­em­bur­gis­che Schaus­pielerin Nadine Kin­sch zu sehen. Die 40-jährige Nadine-Darstel­lerin kon­nte sich für ihre schaus­pielerischen Leis­tun­gen auf der Bühne 2004 bere­its eine Ausze­ich­nung als beste Nach­wuchs­darstel­lerin des Lan­des NRW und 2007 den Bochumer The­ater­preis mit der Ausze­ich­nung als beste Nach­wuchs­darstel­lerin sich­ern. 

Bish­er hat­te De Claude ihre meis­ten Auftritte auf den Büh­nen des Schaus­piel­haus­es Frank­furt mit Gas­trollen am Schaus­piel­haus Bochum und am Neu­markt The­ater Zürich. Seit 2005 bek­lei­dete die Schaus­pielerin einige kleinere Rollen in deutschen Film- und TV-Pro­duk­tio­nen. Zulet­zt war sie 2019 in der deutschen Serie Bad Banks in ein­er Neben­rolle zu sehen. In der Rolle der Mut­ter der getöteten Jen­ny präsen­tiert sich Claude De Demo nun ihrem bish­er größten inter­na­tionalen Pub­likum.

Julie Kieffer als Manon Boever

Die 28-jährige Schaus­pielerin Julie Kief­fer verkör­pert in der Serie Cap­i­tani die Fig­ur der Manon Boev­er. Wie ihre anderen Serienkol­le­gen war Kief­fer bish­er eben­falls vor allem auf den Büh­nen europäis­ch­er The­ater­häuser heimisch. Zwei TV- und Fernse­hauftritte kann die Manon-Darstel­lerin aber immer­hin bere­its für sich ver­buchen: 2019 ergat­terte die Schaus­pielerin eine Episo­den­rolle in der gefeierten Hit-Serie 4 Blocks. In der lux­em­bur­gis­chen RTL-Serie Come­back war Kief­fer zudem in der Haup­trol­le der Sophie zu sehen. 

Kief­fer ist in Berlin und Lux­em­burg wohn­haft und spricht fünf Sprachen. Von 2017 bis 2019 studierte sie The­ater­päd­a­gogik an der renom­mierten Uni­ver­sität der Kün­ste in Berlin. Zwis­chen 2013 und 2017 legte die Schaus­pielerin ihren Kar­ri­ere­grund­stein mit einem Studi­um im Fach Darstel­len­des Spiel an der Hochschule für Bildende Kün­ste in Braun­schweig.

Capitani Staffel 2: Fortsetzung bereits in Planung

Schon im Jahr 2019 kon­nte die span­nende Krim­is­erie viele begeis­terte Zuschauer von sich überzeu­gen. RTL spendierte dem For­mat darum zügig eine zweite Staffel, an deren Pro­duk­tion Net­flix allerd­ings wohl nicht beteiligt sein wird. Sich­er ist den­noch, dass der Stream­ing­di­enst sich die Fort­set­zung in Form ein­er Staffel 2 garantiert sich­ern wird. Vor­erst wer­den sich Fans der Serie aus Lux­em­burg allerd­ings wohl noch etwas gedulden müssen. 

Die Coro­na-Maß­nah­men sor­gen auch beim Dreh von Cap­i­tani Staffel 2 für Verzögerun­gen. Wahrschein­lich ist daher die Annahme, dass mit ein­er Fort­set­zung der Serie auf Net­flix wom­öglich erst ab dem Jahr 2022 zu rech­nen sein dürfte. Offizielle Bestä­ti­gun­gen zur Weit­er­führung des For­mats auf Net­flix gibt es derzeit noch nicht, sie ist aber wahrschein­lich, da sich das For­mat inner­halb weniger Tage in den Top 10 der Net­flix-Charts etablieren und beachtlich lange hal­ten kon­nte. 

Die Pre­miere der Fort­set­zung wird voraus­sichtlich noch in diesem Jahr auf dem lux­em­bur­gis­chen Sender RTL Télé Lëtze­buerg erfol­gen. Wenn Du bis zum Net­flix-Start von Cap­i­tani Staffel 2 noch nach pack­en­dem Krim­istoff zum Bin­gen suchst, dann soll­test Du diese hochkaräti­gen Krim­is­e­rien nicht ver­passen!

Wie hat Dir Cap­i­tani gefall­en? Ver­rate es uns in den Kom­mentaren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren