© Christoph Michaelis
The Circle Chloe
The Boys rund um Billy Butcher und Hughie
:

Amazon Originals: Die fünf besten Dokus von Prime Video

Du stehst auf Fak­ten anstatt Fik­tion? Dann sind Doku­men­ta­tio­nen genau das Richtige für Dich. Ama­zons Stream­ing-Dienst Prime Video hat von True Crime über Natur und Umwelt bis hin zu Sport eine große Auswahl an Dokus im Ange­bot, einige vom Anbi­eter selb­st pro­duziert. Wir ver­rat­en Dir, welche Ama­zon Orig­i­nals-Dokus sich beson­ders lohnen.

Ob fremde Kul­turen, gewaltige Natur­spek­takel oder faszinierende Per­sön­lichkeit­en: Doku­men­ta­tio­nen gewähren Dir Ein­blick in alles, was Dir im All­t­ag und Zeit­en wie diesen wom­öglich ver­schlossen bleibt. Ama­zons Stream­ing-Dienst Prime Video hat jede Menge Dokus im Ange­bot, darunter auch zahlre­iche Ama­zon-Eigen­pro­duk­tio­nen. Wir ver­rat­en Dir, welche sich beson­ders lohnen. Hier sind die fünf besten Ama­zon Orig­i­nals-Dokus.

Mit Voda­fone GigaTV Cable und einem beste­hen­den Prime Video-Account kannst Du die Serien ganz ein­fach über die GigaTV-Plat­tform schauen. Die Prime Video-App ist ab sofort auf der GigaTV Cable Box 2 vorin­stal­liert.

Sharkwater Extinction: Eine bildgewaltige Investigativ-Reportage

Was passiert mit unserem Ökosys­tem, wenn Haie aus Prof­it­gi­er immer weit­er rück­sicht­s­los getötet wer­den? Dieser Frage wid­met sich der Doku­men­tarfilm „Shark­wa­ter Extinc­tion – Die Aus­rot­tung“, der weit mehr als eine gewöhn­liche Tier­doku­men­ta­tion ist. Bere­its 2006 macht der preis­gekrönte Umweltak­tivist und Film­pro­duzent Rob Stew­art in „Shark­wa­ter – Wenn Haie ster­ben“ die gefürchteten Raub­fis­che zu den Helden ein­er Doku­men­ta­tion. Während der Drehar­beit­en stießen er und sein Team allerd­ings auf krim­inelle Hai­flossen-Händler.

In Shark­wa­ter Extinc­tion, der über ein Jahrzehnt später erscheint, taucht der Kanadier noch tiefer in die weltweite krim­inelle Hai­flossen-Indus­trie ab. In dem Doku­men­tarfilm begleitest Du ihn von West­afri­ka über Spanien und Mit­te­lameri­ka bis nach Frankre­ich und Kali­fornien. Wie nah das Filmteam den majestätis­chen Meereskrea­turen gekom­men ist, siehst Du in diesem Tweet:

Inside Borussia Dortmund: Ein Blick hinter die Kulissen

Du bist ein Fan vom Vere­in Borus­sia Dort­mund (BVB) oder willst ein­fach nur sehen, wie es bei Deutsch­lands beliebtester Ball­sportart hin­ter den Kulis­sen herge­ht? Dann ist die Ama­zon Orig­i­nals-Doku „Inside Borus­sia Dort­mund“ genau das Richtige. In der vierteili­gen Serie begleitest Du die Mannschaft während der Bun­desli­ga-Sai­son 2018/19, in der der BVB die Meis­ter­schaft nur haarscharf ver­passt hat. Der Bon­ner Fernse­hjour­nal­ist Aljoscha Pause, der unter anderem auch für die Doku­men­tarfilme „Tom meets Zizou“ und „Being Mario Götze“ ver­ant­wortlich ist, beweist hier erneut sein Regi­etal­ent für Fußball-Doku­men­ta­tio­nen.

BVB-Stars wie Mar­co Reus, Axel Wit­sel oder Jadon San­cho kom­men eben­so zu Wort wie die Vere­ins­führung, darunter der Vor­sitzende der Geschäfts­führung Hans-Joachim Watzke, Sport­di­rek­tor Michael Zorc und der dama­lige Chef­train­er Lucien Favre. Ob in der Kabine, beim Mannschaft­sarzt oder pri­vat bei den Spiel­ern, die Doku ermöglicht Dir einen völ­lig neuen Blick auf den Tra­di­tionsvere­in und die span­nungs­ge­ladene Sai­son.

Die Mannschaft von Borsussia Dortmund in der Umkleidekabine

Die Doku Inside Borus­sia Dort­mund ermöglicht Dir einen Blick hin­ter die Kulis­sen. — Bild: 2019 Amazon.com Inc., or its affil­i­ates

Voda­fone und die Deutsche Fußball Liga (DFL) haben das erste 5G-Netz der Fußball Bun­desli­ga ges­tartet, um dig­i­tale Infor­ma­tio­nen live beim Spiel abruf­bar zu machen. Alles zum 5G-Sta­dion erfährst Du hier: Fußball Bun­desli­ga im ersten 5G-Sta­dion.

Ted Bundy: Falling for a Killer ‒ Die Verbrechen des Serienmörders

In englis­ch­er Orig­i­nal­sprache, aber wahlweise mit deutschen Unter­titeln, erleb­st Du eine der berüchtigt­sten Krim­i­nalgeschicht­en unser­er Zeit. Ende der Sechziger­jahre ist die fem­i­nis­tis­che Bewe­gung auf dem Vor­marsch: Frauen protestieren, gehen aufs Col­lege und üben Berufe aus, die bish­er nur Män­nern vor­be­hal­ten waren. In den Siebziger­jahren ver­schwinden einige dieser ziel­stre­bi­gen und engagierten Frauen im Raum Seat­tle, Utah und Col­orado. Min­destens 30 fall­en dem Serien­mörder und Verge­waltiger Ted Bundy, einem jun­gen Jura-Stu­den­ten, zum Opfer.

Nach jahre­langem Schweigen äußern sich Ted Bundys Langzeit­fre­undin Eliz­a­beth Kendall, ihre Tochter Mol­ly und andere Über­lebende in „Ted Bundy: Falling for a Killer“. In fünf Episo­den wird Dir Bundys pathol­o­gis­ch­er Hass auf Frauen aus weib­lich­er Per­spek­tive vor Augen geführt.

BILD.Macht.Deutschland?: Zu Besuch beim Boulevard-Imperium

Polemisch und pop­ulär: Die BILD-Zeitung polar­isiert seit fast 70 Jahren. Die sieben­teilige Ama­zon Orig­i­nals-Doku „BILD.Macht.Deutschland?“ gibt Dir bish­er unbekan­nte Ein­blicke in den Redak­tion­sall­t­ag des Boule­vard­blatts. Das unab­hängige Pro­duk­tion­steam Con­stan­tin Enter­tain­ment filmt hitzige Redak­tion­skon­feren­zen und ist bei inves­tiga­tiv­en Recherchen dabei. Es inter­viewt unter anderem den BILD-Chefredak­teur Julian Reichelt und seinen Stel­lvertreter Paul Ronzheimer. Bei­de wer­den zu aktuellen The­men und Kon­tro­ver­sen befragt, was beson­ders im Coro­na-geplagten Jahr 2020 inter­es­sant und brisant ist.

Ob sich Deutsch­lands größte Tageszeitung mit dieser Doku punk­tet, bleibt fraglich. Unter­hal­tung bietet BILD.Macht.Deutschland? in jedem Fall.

Die Bild-Redaktion bei einer Konferenz

In der Doku­men­ta­tion BILD.Macht.Deutschland? bekommst Du einen Ein­druck des Redak­tion­sall­t­ag des Boule­vard­blatts. — Bild: Christoph Michaelis

Schw31ns7eiger: Von Anfang bis Legende

Selb­st ein Fußball­muf­fel kann mit dem Namen Bas­t­ian Schwe­in­steiger, der im Vere­in immer die Rücken­num­mer 31 und in der National­mannschaft die 7 trägt, etwas anfan­gen. 2014 befind­et sich Schwei­nis Kar­riere auf dem Höhep­unkt, als er mit der deutschen National­mannschaft in Brasilien den Welt­meis­ter­schafts-Titel holt.

„Schw31ns7eiger: Mem­o­ries – Von Anfang bis Leg­ende“ schaut auf die Anfänge des Mit­telfeld­strate­gen zurück und begleit­et seine erfol­gre­iche Kar­riere bei Bay­ern München und der National­mannschaft bis zum Ende beim amerikanis­chen Vere­in Chica­go Fire. Dabei siehst Du auch, wie sein Leben abseits des Fußballplatzes weit­erge­ht.

Pro­duzent Till Schweiger lässt Weg­be­gleit­er und Experten wie Ger­hard Delling, Jogi Löw, Uli Hoeneß, Oliv­er Kahn und Karl-Heinz Rum­menigge zu Wort kom­men. Aus­gangspunkt des fast zweistündi­gen Doku­men­tarfilms ist ein gemein­sames Essen von Bas­t­ian und Till.

Einen Ein­blick in seine derzeit­ige Tätigkeit als Fußball-Experte für die Sendung „Sports­chau“ gibt Dir Bas­t­ian Schwe­in­steiger mit diesem Tweet:

Welch­es Doku-Genre favorisierst Du? Wir sind auf Deinen Kom­men­tar ges­pan­nt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren