Star Wars: Kommt eine Disney-Plus-Serie mit Ewan McGregor?

Star Wars: Kommt eine Disney-Plus-Serie mit Ewan McGregor?

Laut Medienberichten verhandelt Disney mit Ewan McGregor über eine neue Star-Wars-Serie, die bei Disney Plus erscheinen soll. Der Schauspieler hatte in Episode I bis III den Jedi-Meister Obi-Wan Kenobi gespielt.

Noch in diesem Jahr will Disney mit Disney Plus einen neuen Streamingdienst starten, für den der Konzern auch exklusive Serien und Filme drehen will. Laut dem Hollywood Reporter und Variety soll nun ein weiteres Format geplant sein: Beide Magazine berichten, dass Disney aktuell in Verhandlungen mit Ewan McGregor steht. Er hatte in den Star-Wars-Prequels Obi-Wan Kenobi gespielt, den Meister von Anakin Skywalker und im siebten Teil eine kurze Kenobi-Sprechrolle übernommen. Für eine neue Serie soll er nun erneut in die ikonische Rolle schlüpfen.

Bereits seit Jahren gibt es Gerüchte über ein mögliches Spinoff mit Ewan McGregor. Vor zwei Jahren hieß es sogar einmal, ein eigener Star-Wars-Kinofilm mit dem Schauspieler sei in Arbeit. Wovon die neue Disney-Plus-Serie handeln soll, ist bisher nicht bekannt.

Die vierte Star-Wars-Serie für Disney Plus

Sind die Verhandlungen mit Ewan McGregor erfolgreich, kommt somit das vierte neue Star-Wars-Format auf Abonnenten zu: Noch in diesem Jahr startet „The Mandalorian“ bei Disney Plus. Zudem steht bereits eine siebte Staffel von „Star Wars: The Clone Wars“ in den Startlöchern. Und neben Obi-Wan Kenobi soll auch Cassian Andor (aus „Rogue One: A Star Wars Story“) sein eigenes Spinoff erhalten.

Auf welche Star-Wars-Serie freust Du Dich besonders? Welche Abenteuer könnte Obi-Wan Kenobi in seinem Spinoff erleben? Wir freuen uns auf Deine Rückmeldung.

Titelbild: picture alliance / Everett Collection / ©20thCentFox

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren