Rick and Morty Küche
© picture alliance/Everett Collection
: :

Rick & Morty: Fortsetzung von Staffel 4 startet im Mai

Während sich derzeit viele Serien-Fort­set­zun­gen auf­grund des Coro­n­avirus verzögern, wird das bei „Rick & Morty” offen­bar nicht der Fall sein. Staffel 5 – beziehungsweise eigentlich Teil 2 von Staffel 4 – ste­ht bere­its in den Startlöch­ern, wie der Trail­er zu den neuen Fol­gen ver­rät.

Dem­nach warten ab dem 5. Mai fünf neue Episo­den von „Rick & Morty” auf US-Zuschauer. Laut kino.de sollte die Ausstrahlung in Deutsch­land „fast par­al­lel” erfol­gen. Auf Net­flix kannst Du Dir die Fort­set­zung der Ani­ma­tion­sserie dann aber noch nicht anschauen. Stattdessen strahlt TNT Com­e­dy die neuen Fol­gen hierzu­lande aus. Emp­fan­gen kannst Du den Sender beispiel­sweise über GigaTV.

Video: Youtube / Adult Swim

Die Fort­set­zung der vierten „Rick & Morty”-Staffel wird zunächst ein­mal nur auf Englisch bere­it­ste­hen. Die deutsche Syn­chro­ni­sa­tion fol­gt dann zu einem noch unbekan­nten späteren Zeit­punkt.

GigaTV Film-Highlights

„Rick & Morty”: Kein Ende in Sicht

Auch nach den fünf neuen Fol­gen wird Adult Swim Dich mit Nach­schub ver­sor­gen: 2018 teilte der US-Sender mit, dass bere­its 70 zukün­ftige Episo­den geplant seien. Abzüglich der fünf kom­menden Fol­gen wären somit min­destens 65 weit­ere garantiert. Ob und wann die neuen „Rick & Morty”-Folgen auch auf Net­flix erscheinen, ist aktuell übri­gens ungewiss. Zurzeit ste­hen dort nur die Staffeln 1 bis 3 zum Abruf bere­it. Das bedeutet natür­lich nicht, dass der Stream­ing-Dienst momen­tan keine inter­es­san­ten Inhalte bietet. Unter den Net­flix-Neuer­schei­n­un­gen im April ist sich­er auch etwas für Dich dabei.

Schaust Du Dir die neuen „Rick & Morty”-Folgen im Mai an? Oder wartest Du auf die deutsche Über­set­zung? Schreib uns einen Kom­men­tar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren