Misfits and Monsters GigaTV
Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
Harry Bosch in der Amazon-Mutterserie "Bosch"
:

Crime Time, Glamour, Comedy: Das sind Deine Film- und Serien-Highlights im September

Mit GigaTV ver­fol­gst Du die 70. Emmy Awards live! Dazu genießt Du über 1000 Filme und Serien in der Voda­fone Videothek wer­be­frei und in HD auf Deinem Fernse­her, Tablet und Smart­phone. Natür­lich genießt Du auch das lin­eare TV in bril­lantem HD.

Dieser Sep­tem­ber kön­nte Dein Serien-Monat wer­den. Neben dem Neustart „Wis­dom of the Crowd“ darf­st Du Dich auf die Hor­ror-Com­e­dy „Mis­fits & Mon­sters“ freuen. Doku-Fans erleben die elfte Staffel des Erfol­gs­for­mats „Ancient Aliens“ als exk­lu­sive Deutsch­land­premiere.

Live-Übertragung: Die Preisverleihung der 70. Emmy Awards

Seit 1949 wer­den in Ameri­ka die Emmy Awards vergeben. Die zurück­liegende Fernseh-Sai­son wird in diversen tech­nis­chen, dra­matur­gis­chen und darstel­len­den Kat­e­gorien bew­ertet. Gemessen am Stel­len­wert in der Branche ist die Beze­ich­nung „Fernseh-Oscar“ dur­chaus gerecht­fer­tigt.

Mit 22 Nominierun­gen geht die siebte und vor­let­zte Staffel des Fan­ta­sy-Kults „Game of Thrones“ ver­mut­lich nicht leer aus. Die Mach­er der Sci­ence-Fic­tion-Serie West­world rech­nen sich bei 21 Nominierun­gen sicher­lich auch gute Chan­cen aus. Die Liste aller Nominierten find­est Du unter anderem auf der offiziellen Web­site der Emmy Awards. Mod­eriert wird die Ver­anstal­tung von Late-Night-Instanz Stephen Col­bert.

Du erleb­st die 70. Emmy Awards live am 17. Sep­tem­ber um 01:00 Uhr auf TNT Serie.

Film-Highlight im September: Avengers – Infinity War

Nach­dem das Mega-Crossover schon im Kino mit ein­er unver­gle­ich­lichen Wucht eingeschla­gen ist (siehe fea­tured-Review) erleb­st Du „Avengers: Infin­i­ty War“ nun auch endlich im Heimki­no.

Der Despot Thanos (Josh Brolin) mar­o­diert durch die Galax­ie. Sein Ziel: die sechs Infin­i­ty-Steine. Jed­er verkör­pert einen anderen Aspekt des Uni­ver­sums und ermöglicht dessen Manip­u­la­tion, beispiel­sweise Zeit, Raum und Macht. Mit Hil­fe der einzi­gar­ti­gen Objek­te will Thanos seine Vorstel­lung von Gle­ichgewicht im Uni­ver­sum umset­zen, sprich die Anzahl der darin befind­lichen Lebe­we­sen hal­bieren.

Um das zu ver­hin­dern, find­en sich die (derzeit) stärk­sten (bekan­nten) Helden und Heldin­nen des Mar­vel Cin­e­mat­ic Uni­verse zusam­men und stellen sich dem Tita­nen ent­ge­gen. Das erste Mal teilen sich die Guardians of the Galaxy, Thor, Iron Man, Spi­der-Man und viele andere Mar­vel-Iko­nen die Lein­wand. Atem­ber­aubende Action und ein Schurke, der diesen Titel endlich wieder ver­di­ent und trotz­dem plau­si­bel geze­ich­net ist, machen „Avengers: Infin­i­ty War“ zu einem echt­en Film-High­light und absoluten Must-Watch für Block­buster-Fans!

Ab dem 6. Sep­tem­ber ste­ht Dir „Avengers: Infin­i­ty War“ in der Voda­fone Videothek auf Abruf zur Ver­fü­gung.

Weitere Film-Highlights: „Deadpool 2“ & „Ready Player One“

Mar­vel ist auch weit­er­hin gern (an)gesehener Dauer­gast in der Voda­fone Videothek. Mit „Dead­pool 2“ leg­en die Mach­er des ersten Teils noch eine Por­tion Chimichangas oben­drauf, siehe fea­tured-Review zur Fort­set­zung. Mutant Cable (Josh Brolin – nochmal) reist aus der Zukun­ft in die Gegen­wart, um einen per­sön­lichen Ver­lust zu ver­hin­dern. Das beißt sich allerd­ings mit den Inter­essen Dead­pools, der nach einem eige­nen Ver­lust nun einen neuen Sinn im Leben sucht. Neben kru­den Cameo-Auftrit­ten bekan­nter X-Men-Fig­uren über die Grün­dung der Anti­helden-Grup­pen X-Force bis hin zu den ful­mi­nan­ten Action-Sequen­zen bietet „Dead­pool 2“ eigentlich alles was sich Action-, Com­e­dy- und Com­ic-Fans erhof­fen – und zwar hoch zwei.

„Dead­pool 2“ streamst Du ab dem 27. Sep­tem­ber in der Voda­fone Videothek.

Auf der Suche nach dem näch­sten Kassen­schlager adap­tiert Hol­ly­wood einen Kult nach dem anderen. Ob Buch, Man­ga oder Ani­me – erlaubt ist, was Kult ist. Und so war es nur eine Frage der Zeit, bis die Traum­fab­rik auf das Buch „Ready Play­er One“ von Ernest Cline aufmerk­sam wer­den musste. Schließlich liest sich die Vir­tu­al-Real­i­ty-Dystopie wie das Des­til­lat aus 50 Jahren Pop­kul­tur. Von „Blade Run­ner“ über „Godzil­la“ bis „Zurück in die Zukun­ft“ ist alles vertreten. Regie-Leg­ende – und mit­tler­weile selb­st Pop­kul­tur – Steven Spiel­berg adap­tierte den Roman nach einem Drehbuch von Zak Penn (Last Action Hero) und Ernest Cline. Und obwohl der Film einige Änderun­gen an der Sto­ry und den Ref­eren­zen vorn­immt, wirst Du an den meis­ten Stellen große Augen bekom­men, vielle­icht auch ein bre­ites Grin­sen ob des wohli­gen Retro-Feel­ings.

„Ready Play­er One“ streamst Du ab dem 6. Sep­tem­ber in der Voda­fone Videothek.

Crime-Highlights im September: „Wisdom of the Crowd“ & „Alex“

Wenn sich der Som­mer langsam ver­ab­schiedet, weht auch auf dem Bild­schirm ein küh­lerer Wind. In „Wis­dom of the Crowd“ will ein Tech-Mil­liardär den Mord an sein­er Tochter aufk­lären. Dafür set­zt er auf Schwarmintel­li­genz. Via App soll die Bevölkerung aktiv Hin­weise liefern. Kluge Köpfe an sein­er Seite helfen bei der Lösung des Falls.

Die bis­lang einzige Staffel der orig­inellen Idee läuft als Deutsch­land­premiere, immer sam­stags um 23:05 auf Kabel Eins HD.

Dass die Schwe­den das Kri­mi-Handw­erk beherrschen ist nichts Neues. Mit „Alex“ kommt für Fans des düsteren Schwe­den-Kri­mi-Sub­gen­res neues Fut­ter. Polizist Alex Leko will sich sein­er kor­rupten Ver­gan­gen­heit entledi­gen – diese allerd­ings nicht von ihm. Und so befind­et sich das Raubein bald auf der Suche nach seinem ent­führten Sohn. Das action-lastige Crime-High­light wurde taufrisch importiert und feiert nun seine Deutsch­land­premiere.

Ab dem 23. Sep­tem­ber siehst Du „Alex“ jeden Son­ntag, in ein­er Dop­pelfolge ab 20:15 Uhr auf Sat.1 Emo­tions HD.

Weitere Serien-Highlights

Es muss nicht bier­ernst sein? Okay. Dann freue Dich auf die neue Serie von Bob­cat Goldth­wait. Hierzu­lande wohl am ehesten als Zed aus Police Acad­e­my bekan­nt, ist der Come­di­an in den USA vor allem für seine Arbeit­en als Drehbuchau­tor, Regis­seur und Syn­chron­sprech­er bekan­nt. In diesem Monat feiert seine raben­schwarze Antholo­gie-Serie „Mis­fits & Mon­sters“ Deutsch­land­premiere. Jede Episode erzählt eine andere makabre, lustige oder saftige Sto­ry von missver­stande­nen Krea­turen der dun­klen Welt.

„Mis­fits & Mon­sters“ läuft immer son­ntags in Dop­pelfolge ab 21:50 Uhr auf TNT Com­e­dy HD.

Auch nicht von dieser Welt, aber für Alien-Fans sicher­lich unter­halt­sam, ist die elfte Staffel „Ancient Aliens“. Seit nun­mehr elf Jahren beschäftigt sich das For­mat mit der Frage, ob Außerirdis­che unseren blauen Plan­eten in der Ver­gan­gen­heit besucht haben. Welche Spuren kön­nten sie hin­ter­lassen haben? Und inwiefern hät­ten sie unsere Entwick­lung bee­in­flusst? Wer sich der „Was-wäre-wenn“-Fiktion hin­ter diesen Ansätzen bewusst ist, kann viel Freude mit der Serie haben. Für fundierte Geschichts­doku­men­ta­tio­nen empfehlen sich aber zweifels­frei andere For­mate.

Ab 18. Sep­tem­ber ste­ht die kom­plette elfte Staffel zum Abruf in der Mediathek des His­to­ry Chan­nel HD zur Ver­fü­gung.

Com­ic-Action, düster­er Crime oder doch lieber Com­e­dy? Was sind Deine GigaTV-High­lights im Sep­tem­ber? Teile Deine Tipps mit anderen fea­tured-Lesern in den Kom­mentaren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren