Electro kämpft gegen Spider-Man in "The Amazing Spider-Man 2".
© picture alliance / dpa | Sony
Szene aus Into the Night Staffel 2 auf Netflix
:

Spider-Man 3: Jamie Foxx soll als Electro zurückkehren

Über­raschen­des Come­back: Jamie Foxx kön­nte in Sonys „Spi­der-Man 3” mit Tom Hol­land noch ein­mal als Super­schurke Elec­tro auf­tauchen. Wir ver­rat­en Dir, was es mit den Gerücht­en auf sich hat und welche anderen Charak­tere wieder mit dabei sind.

Nach „Home­com­ing” und „Spi­der-Man: Far From Home” soll Ende näch­sten Jahres ein drit­ter Teil der „Spider-Man”-Reihe von Jon Watts erscheinen. Tom Hol­land übern­immt auch in der Fort­set­zung die Haup­trol­le. Jet­zt verdicht­en sich auch die Gerüchte, was seinen Gegen­spiel­er ange­ht. Der Hol­ly­wood Reporter berichtet, dass Jamie Foxx als Elec­tro mit an Bord sein soll.

Jamie Foxx bei der Premiere von "The Amazing Spider-Man 2".

Jamie Foxx hat in „The Amaz­ing-Spi­der Man 2” bere­its ein­mal Elec­tro gespielt. — Bild: pic­ture alliance / dpa | Jörg Carstensen

Homecoming für Jamie Foxx in „Spider-Man 3”

In „The Amaz­ing Spi­der-Man 2: Rise of Elec­tro” war Jamie Foxx schon ein­mal in der Rolle zu sehen – als Coun­ter­part von Andrew Garfield. Als lebendi­ger Blitz hat­te er damals halb New York in Schutt und Asche gelegt. Die Drehar­beit­en zu „Spi­der-Man 3” sollen noch diesen Herb­st in Atlanta begin­nen. Neben Jamie Foxx sollen auch Zen­daya als MJ, Marisa Tomei als May Park­er, Jacob Bat­alon als Ned Leeds und Tony Revolori als Flash Thomp­son mit dabei sein.

Ein offizielles State­ment zum Come­back von Jamie Foxx gibt es noch nicht. Bis­lang sind auch keine Details zur Sto­ry bekan­nt ― abge­se­hen davon, dass Elec­tro offen­bar eine Rolle spielt.

GigaTV Film-Highlights

Weit­er­führende Links:

Welch­er ist Dein lieb­ster Schurke im Spi­der­verse? Ver­rate es uns in den Kom­mentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren