Jim Caviezel als Tim Ballard im Film Sound of Freedom.
© picture alliance / Everett Collection | ©Amazon/Courtesy Everett Collection
zelda tears of the kingdom zelda verfilmung
Coriolanus Snow (Tom Blyth) gibt von Lucy Gray Baird (Rachel Zegler) eine weiße Rose
:

Sound of Freedom streamen: Alles zum Heimkinostart in Deutschland

Nach dem über­raschend großen Erfolg in den USA ist „Sound of Free­dom” auch in Deutsch­land auf der großen Lein­wand ges­tartet. Du würdest den Film lieber im Heimki­no sehen? Ab wann und wo Du Sound of Free­dom strea­men kannst, worum sich die Hand­lung dreht und warum der Film so umstrit­ten ist, erfährst Du hier.

Sound of Free­dom hat alle Grundzu­tat­en für einen echt­en Dra­mafilm, und doch basiert das Werk teil­weise auf wahren Ereignis­sen. Gle­ichzeit­ig hat der Film von Ale­jan­dro Gómez Mon­teverde vor allem in den USA eine Menge Zus­pruch aus der poli­tis­chen Recht­en bekom­men (mehr dazu später im Text).

Auch in Deutsch­land hat der Film wegen des mit­tler­weile hohen Inter­ess­es einen Kinos­tart bekom­men. Wann Du Sound of Free­dom im Kino oder zuhause sehen kannst und was Du noch wis­sen musst, haben wir im Fol­gen­den für Dich zusam­mengestellt.

Sound of Freedom: Wann startet der Film in den deutschen Kinos?

Am 4. Juli 2023 ging Sound of Free­dom an den amerikanis­chen Kinokassen an den Start. Der Release zum amerikanis­chen Unab­hängigkeit­stag erwies sich – wie bei vie­len anderen Fil­men zuvor – als lukra­tive Entschei­dung: Bis heute hat der Thriller in den USA rund 450 Mil­lio­nen Dol­lar einge­spielt, und das bei einem Bud­get von nur knapp 15 Mil­lio­nen Dol­lar.

Killers of the Flower Moon strea­men: Wer zeigt den neuen DiCaprio-Film?

Allerd­ings kam bei Sound of Free­dom auch eine dubiose Verkauf­sstrate­gie ins Spiel, ini­ti­iert vom pro­duzieren­den Stu­dio Angel. Im Rah­men ein­er Botschaft von Haupt­darsteller Jim Cavieziel am Ende des Films wurde das Kinop­ub­likum aufge­fordert, über einen QR-Code weit­ere Tick­ets für den Film zu kaufen. So dürfte es zu Tick­etein­nah­men gekom­men sein, die nicht in einen tat­säch­lichen Kinobe­such resul­tierten.

In Deutsch­land ist Sound of Free­dom am 8. Novem­ber 2023 ges­tartet.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Ab ins Heimkino! Wann kannst Du Sound of Freedom streamen?

Meist verge­hen rund vier bis sechs Monate zwis­chen Kinos­tart und weit­erge­hen­der Ver­mark­tung eines neuen Films, so auch bei Sound of Free­dom: In den USA erscheint der Film im Laufe des Novem­bers 2023 als dig­i­tale Kaufver­sion, DVD/Blu-ray und Video-on-Demand.

Deutsches Haus: Die wahre Geschichte hin­ter der Dis­ney-Serie

Und mit­tler­weile hat sich auch ein Stream­ing-Gigant die Rechte gesichert: Ama­zon Prime Video hat das Ren­nen gemacht und zeigt den Film ab dem 26. Dezem­ber 2023 im Stream­ing-Abo . Das gilt allerd­ings vor­erst nur für die USA. Wir nehmen an, dass Sound of Free­dom zu einem späteren Zeit­punkt auch in Deutsch­land im Prime-Pro­gramm lan­den wird.

Sobald es einen Start­ter­min gibt, erfährst Du ihn natür­lich an dieser Stelle.

Die Handlung: Worum geht’s im Film?

Die Hand­lung von Sound of Free­dom basiert lose auf der wahren Lebens­geschichte von Tim Bal­lard. Der arbeit­et als Speziala­gent für die amerikanis­che Home­land Secu­ri­ty und gehört ein­er Ein­heit an, die gegen Pädophile und Kinder­räu­ber vorge­ht. Über die Jahre nehmen Bal­lard und seine Kolleg:innen zahlre­iche Ver­brech­er fest. Doch sie ret­ten selb­st nicht ein einziges Kind.

Kom­mende Hor­ror­filme auf Net­flix: So gruselig wird es 2023 und darüber hin­aus

Das nagt an dem Agen­ten. So sehr, dass er 2013 seinen Job kündigt und eine eigene Organ­i­sa­tion grün­det. Die „Oper­a­tion Under­ground Rail­road” (O.U.R.) macht es sich zur Auf­gabe, Opfer von Men­schen­schmuggel und ger­aubte Kinder zu ret­ten. Kinder wie Miguel und seine Schwest­er Rocío. Bei ein­er Aktion von O.U.R. kann Bal­lard Miguel ret­ten, doch Rocío bleibt ver­schwun­den.

Die Suche nach dem Mäd­chen führt Bal­lard und seine Mit­stre­i­t­en­den bis nach Kolumbi­en – doch dann eskaliert die Ret­tungsak­tion.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Die Kontroverse: Warum ist Sound of Freedom so umstritten?

Umstrit­ten ist Sound of Free­dom zum einen wegen des echt­en Tim Bal­lard, zum anderen wegen Haupt­darsteller Jim Caviezel. Denn bei­de ver­bre­it­en seit Län­gerem die Ver­schwörungsmythen der recht­sex­tremen QAnon-Gruppe. Zu deren The­sen gehört unter anderem, dass eine reiche amerikanis­che Elite Kinder ent­führe, um sich mith­il­fe ihres Blutes jung zu hal­ten.

Der Killer: Das Ende des Net­flix-Thrillers erk­lärt

In den USA wurde der Film von der poli­tis­chen Recht­en daher als Gege­nen­twurf zu „Main­stream Hol­ly­wood” posi­tion­iert, der die ver­meintliche Wahrheit erzäh­le. Auch Don­ald Trump lobte Sound of Free­dom und Darsteller Caviezel aus­drück­lich, wie unter anderem Newsweek berichtet.

Regis­seur Ale­jan­dro Mon­teverde dis­tanzierte sich in Inter­views (etwa mit Vari­ety) aus­drück­lich von den Ver­schwörungsmythen. Gle­ich­es gilt für den deutschen Filmver­leih cape­light, der hierzu­lande für den Ver­trieb von Sound of Free­dom ver­ant­wortlich ist.

Sie vertei­di­gen den Film aber auch: Man bedau­re die poli­tis­che Vere­in­nah­mung von Sound of Free­dom. Das Drehbuch sei allerd­ings bere­its 2015 ent­standen, gedreht wurde 2018 – also lange, bevor QAnon erst­mals von sich reden machte. Es sei daher völ­lig unmöglich, dass der Film die kru­den The­o­rien der Gruppe enthalte.

Der Cast: Diese Schauspieler:innen sind in Sound of Freedom dabei

Passende Darsteller:innen für Biopics zu find­en, erfordert nor­maler­weise eine gute Por­tion Fin­ger­spitzenge­fühl. Bei Sound of Free­dom nahm der echte Tim Bal­lard den Macher:innen des Films diese Auf­gabe ein Stück weit ab: Bericht­en zufolge bestand der Ex-Agent aus­drück­lich darauf, von Jim Caviezel verkör­pert zu wer­den. Dessen Per­for­mance in „Monte Cristo” hat­te ihn 2002 nach­haltig beein­druckt.

Die Beset­zung von Yel­low­stone: Wir stellen Dir den Cast näher vor

In weit­eren Rollen sind zu sehen:

  • Mira Sorvi­no als Kather­ine Bal­lard
  • Bill Camp als Vam­piro
  • Eduar­do Verástegui als Paul
  • Javier Godi­no als Jorge
  • José Zúni­ga als Rober­to
  • Kurz Fuller als Frost
  • Gary Basara­ba als Earl Buchanan
  • Ger­ar­do Tara­ce­na als El Alacrán
  • Scott Haze als Chris
  • Gus­ta­vo Sánchez Par­ra als El Cala­cas
  • Yessi­ca Bor­ro­to als Giselle
  • Kris Ave­disian als Ernst Oshin­sky
  • Cristal Apari­cio als Rocío
  • Lucás Ávi­la als Miguel

Ale­jan­dro Mon­teverde ist für die Regie ver­ant­wortlich und steuerte gemein­sam mit Rod Barr auch das Drehbuch zum Film bei. Pro­duziert wurde Sound of Free­dom von Eduar­do Verástegui.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren