Jurassic World: Dominion – geht es auf diese berüchtigte Insel zurück?
© picture alliance/United Archives
Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
Harry Bosch in der Amazon-Mutterserie "Bosch"
:

Jurassic World: Dominion – geht es auf diese berüchtigte Insel zurück?

Jet­zt wird es span­nend: „Juras­sic World: Domin­ion” kön­nte an einem Ort spie­len, den Fans bere­its aus den „Juras­sic Park”-Filmen ken­nen. Um welchen es sich han­delt, erfährst Du hier im Artikel.

Fans wis­sen: Es kann sich nicht um die Isla Nublar han­deln, da die Insel durch einen Vulka­naus­bruch in Schutt und Asche gelegt wurde. Aber: Dinosauri­er-Vater John Ham­mond hat­te mit der Isla Sor­na eine weit­ere tro­pis­che Insel erwor­ben, um seinen Traum eines Dino-Parks in die Tat umset­zen zu kön­nen. „Juras­sic World 3”-Regisseur Col­in Trevor­row hat nun Fotos vom Set veröf­fentlicht, die darauf hin­deuten, dass die Isla Sor­na in seinem Film ein Come­back feiern kön­nte:

Auf einem der Bilder sehen wir ein Labor inklu­sive Werkzeug. Darunter befind­et sich eine graue Kiste mit dem Schriftzug: „Site B – Isla Sor­na”. Entwed­er kommt die Kiste von der Insel und wurde an einen anderen Ort gebracht – oder es gibt einen Hand­lungsstrang, der uns wieder dahin führt. Wo auch immer es die Charak­tere aber in „Juras­sic World: Domin­ion” ver­schlägt: Men­schen und Dinos soll­ten sich warm anziehen, denn es wurde auch fleißig im Schnee gedreht.

Die Isla Sorna: Zuchtort der Dinosaurier

Wir erin­nern uns: Die Isla Sor­na wurde auch als „Stan­dort B” beze­ich­net und diente für Exper­i­mente und die Dinosauri­erzucht. Von da aus trans­portierte man die Jungtiere auf die Isla Nublar – den Stan­dort des Parks. Die Insel spielte eine wichtige Rolle in „Vergessene Welt: Juras­sic Park” und „Juras­sic Park III”, geri­et danach aber in Vergessen­heit.

Nun fra­gen wir uns: Hat sich vielle­icht ein Über­leben­der dort ver­schanzt und die Exper­i­mente fort­ge­führt? Ist es vielle­icht Dr. Hen­ry Wu, das „Wun­derkind” der Genetik­forschung? Möglich wäre es, schließlich wis­sen wir bere­its, dass er im neuen Film eine Rolle spie­len wird. Genaueres erfahren wir wohl erst im Juni 2021, wenn „Juras­sic World: Domin­ion” in die Kinos kom­men soll.

Find­est Du, dass eine Insel zum „Juras­sic Park”-Franchise ein­fach dazuge­hört? Oder ist es wieder Zeit für ein paar Stadt-Dinos? Schreib uns gerne einen Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren