Timothée Chalamet in Dune (2020)
© Courtesy of Warner Bros. Pictures and Legendary Pictures
:

Dune (2020): Neues Bild zeigt bedeutende Szene mit dem Ornithopter

„Dune” (2020) kön­nte ein­er der Filme dieses Jahres wer­den – wenn der vorge­se­hene Release-Ter­min im Win­ter tat­säch­lich einge­hal­ten wer­den kann. Die Mach­er glauben offen­bar daran und lassen nach und nach kleine Teas­er durch­sick­ern. Nun ist ein neues Bild aus dem Film veröf­fentlicht wor­den. 

Einen Trail­er zu „Dune” gibt es bis­lang zwar nicht. Dafür hat das Empire-Mag­a­zin exk­lu­siv ein neues Bild veröf­fentlicht, das eine bedeu­tende Szene aus „Dune” zeigt:

Darauf zu sehen ist unter anderem Haupt­pro­tag­o­nist Paul Atrei­des (Tim­o­th­ée Cha­la­met), der gemein­sam mit seinem Men­tor Gur­ney Hal­leck (Josh Brolin) auf der Lader­ampe eines abheben­den Ornithopters ste­ht.

„Dune” (2020): Das steckt hinter dem Ornithopter-Bild

Auch wenn die Szene für manch einen vielle­icht eher unschein­bar wirkt – sie hat laut Regis­seur Denis Vil­leneuve eine große Bedeu­tung. Der Moment sei eine Art Wen­depunkt in Pauls Leben: Er komme das erste Mal in direk­ten Kon­takt mit der Wüste und sei sofort fasziniert von ihr. „Er hat das selt­same Gefühl hier zu Hause zu sein. Es geht sehr viel vor in diesem spez­i­fis­chen Moment und [es ist] eine der Szenen im Film, auf die ich zunehmend richtig stolz bin.”

GigaTV Film-Highlights

Es han­delt sich übri­gens nicht um den ersten Vorgeschmack auf das „Dune”-Remake. Nahezu alle wichti­gen Pro­tag­o­nis­ten sind bere­its auf Bildern zu sehen gewe­sen. Viele Gesichter dürften Dir dabei bekan­nt vorkom­men – denn „Dune” ist hochkarätig beset­zt.

Wirst Du Dir „Dune” anschauen oder sind Remakes nicht so Dein Ding? Schreib uns gerne einen Kom­men­tar dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren