Javier Bardem
Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
Harry Bosch in der Amazon-Mutterserie "Bosch"

Dune: Diese Hollywood-Stars sind beim Remake dabei

Beim Remake von „Dune“ gibt sich eine Vielzahl von Hol­ly­wood-Stars die Klinke in die Hand. Wer dabei die Lein­wand erobert und was Du von dem Film erwarten kannst, bringst Du hier in Erfahrung.

Staraufgebot beim „Dune“-Remake

Zu dem Mega-Cast, dem bere­its Rebec­ca Fer­gu­son, Stel­lan Skars­gård, Oscar Isaac, Dave Bautista, die Pop­sän­gerin Zendyay sowie Tim­o­th­ée Cha­la­met ange­hören, gesellen sich nun noch weit­ere Film­sternchen. So übern­immt Josh Brolin („Avengers: Infin­i­ty War“) die Rolle des Lehrmeis­ters Gur­ney Hal­leck und Art­house-Ikone Char­lotte Ram­pling mimt die ehrwürdi­ge Mut­ter Mohi­am. Weil das noch nicht genug ist, spielt der ehe­ma­lige Bond-Schurke Javier Bar­dem Stil­gar, den Anführer der Fre­men, und Jason Momoa aus „Aqua­man“ schlüpft in die Rolle des Dun­can Ida­ho.

Wann der Umset­zung von Denis Vil­leneuve – die als Zweit­eil­er geplant ist – in die Kinos kommt, ste­ht noch nicht fest. Experten zufolge ist es erst 2020 oder gar noch später so weit.

Video: Youtube / New Trailer Buzz

Die Entstehung von „Dune – Der Wüstenplanet“

Die Entste­hungs­geschichte des Films kön­nte bere­its jet­zt ein ganzes Buch füllen, kam es doch immer wieder zu Ver­schiebun­gen und Änderun­gen. Bere­its Mitte März 2008 kündigte Para­mount Pic­tures eine weit­ere Ver­fil­mung des Dune-Stoffes an, die aber 2011 wieder ver­wor­fen wurde. Fünf Jahre später über­nahm Leg­endary Pic­tures die Rechte und gab 2017 bekan­nt, dass Denis Vil­leneuve die Regie übernehmen werde.

Zwis­chen 1965 und 1985 veröf­fentlichte der Autor Frank Her­bert sechs Büch­er des Zyk­lus. Nach seinem Tod wurde dieser Stoff von seinem Sohn um zwei zeitlich früher ange­siedelte Trilo­gien sowie eine nach­fol­gende Rei­he erweit­ert.

Welchen Star würdest Du noch gerne im Remake von „Dune“ sehen? Ver­rate es uns in den Kom­mentaren.

Titelbild: Picture Alliance / NurPhoto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren