Dwayne Johnson in Jumani: Willkommen im Dschungel
© picture alliance / Everett Collection | Frank Masi SMPSP
:

Filme ab 12: Die Top 8 für große Kinder und Familien

Für viele ältere Kinder und Jugendliche ist die grüne FSK-Plakette ein Segen, denn sie kennze­ich­net Filme ab 12. Wir haben acht Vertreter aus den ver­schieden­sten Gen­res raus­ge­sucht – von mask­ierten Comichelden über Com­put­er­spiele mit Eigen­leben bis hin zu furchter­re­gen­den Dinosauri­ern.

GigaTV Film-Highlights

Coming of Age: Vielleicht lieber morgen

Gefühlschaos, kom­plizierte Beziehun­gen und Schul­stress oben­drein: Die Teenager­jahre brin­gen ohne Zweifel ihre eige­nen Her­aus­forderun­gen mit sich. Umso wichtiger, dass Filme diese sen­si­ble Zeit mit dem nöti­gen Ernst (aber ohne über­triebene Dra­matik) behan­deln. „Vielle­icht lieber mor­gen” (im Orig­i­nal: „The Perks of Being a Wall­flower”) schafft das spie­lend.

Die Dram­e­dy dreht sich um eine Gruppe Außenseiter:innen an ein­er US-High­school, und das auf eben­so unter­halt­same wie ein­fühlsame Weise. Mit Emma Wat­son, Ezra Miller, Paul Rudd und Kate Walsh ist der Cast zudem her­aus­ra­gend.

Komödie: Fack ju Göhte

Zum Tot­lachen für Teenag­er und Erwach­sene: „Fack ju Göhte” ist eine waschechte Schulkomödie und über­raschen­der­weise nicht an ein­er US-High­school verortet, son­dern an ein­er Münch­n­er Gesamtschule.

Elyas M’Barek als Gauner, der völ­lig uner­wartet einen Posten als Aushil­f­slehrer ergat­tert, sorgt als „fish out of water” für haufen­weise Komik – denn den Umgang mit rebel­lis­chen Teenagern geht er völ­lig unpäd­a­gogisch an. Unvergessen ist auch Jel­la Haase als pro­l­lige Chan­tal, die sei­ther aus der deutschen Film­land­schaft nicht mehr wegzu­denken ist. 

Dramedy: Jojo Rabbit

Der Zweite Weltkrieg und die Zeit von Adolf Hitler als Reich­skan­zler sind gerne behan­delte The­men in Fil­men – aber für (größere) Kinder? Unbe­d­ingt, denn auch für die Alters­gruppe ab 12 gibt es Filme, die das The­ma zutr­e­f­fend, aber nicht auf trau­ma­tis­che Weise behan­deln.

„Jojo Rab­bit” von Tai­ka Wait­i­ti schafft sog­ar den Spa­gat, gle­ichzeit­ig komisch und ernst zu sein, und selb­st Hitler kommt höch­st­per­sön­lich vor. Dass das Ganze nicht total albern ger­at­en ist, liegt an dem tollen Drehbuch und dem guten Spiel von Tai­ka Wait­i­ti, der den Führer darstellt. Dass Jojo Rab­bit aus der Per­spek­tive eines Kindes erzählt ist, macht ihn umso geeigneter für unsere Alters­gruppe.

Comic-Action: Spider-Man – Homecoming

Die meis­ten Comicver­fil­mungen sind ab 12 freigegeben, mit sehr weni­gen Aus­nah­men (siehe „Logan” oder „Dead­pool”). Doch wo fängt man bloß an, fra­gen sich vielle­icht Comic­film-Neulinge mit Teenagern im Haus. Die aktuelle Spi­der-Man-Trilo­gie von Jon Watts ist ein guter Ansatzpunkt.

Mit Doc­tor Strange ins Mul­ti­ver­sum – so abge­dreht wird Spi­der-Man 3: No Way Home

Mit Tom Hol­land hat sie einen sehr sym­pa­this­chen Haupt­darsteller, zudem zeich­nen sich „Home­com­ing” und „Far From Home” durch einen sehr leicht­en und witzi­gen Ton aus. Vor­wis­sen über das Mar­vel Cin­e­mat­ic Uni­verse (MCU) ist auch nicht zwin­gend nötig. Faz­it: run­dum gelun­gene Unter­hal­tung für Jung und Alt.

Grusel: Ghostbusters – Die Geisterjäger

Sobald Hor­ror im Spiel ist, han­delt es sich in der Regel nicht mehr um Filme ab 12 Jahren. Auf der anderen Seite ist es nur logisch, dass auch Kinder und Jugendliche sich für Gru­selfilme inter­essieren.

Gut, dass es Filme gibt, die die Koex­is­tenz von Her­anwach­senden und Hor­ror möglich machen: Dämo­nen, Geis­ter, Grusel und Schreck­mo­mente kom­biniert mit lock­eren Charak­teren, flot­ten Sprüchen, zah­men Inhal­ten und beein­druck­enden Effek­ten. Auf diesem Gebi­et hat sich „Ghost­busters – Die Geis­ter­jäger” (1984) zu einem Parade­beispiel entwick­elt.

Abenteuer: Jumanji Willkommen im Dschungel”

Wer ken­nt noch „Juman­ji” aus dem Jahr 1995? Großar­tig, wie Robin Williams und Kirsten Dun­st in ein nicht unge­fährlich­es Brettspiel hineinge­so­gen wer­den. 22 Jahre später wider­fährt The Rock, Jack Black und Karen Gillan Ähn­lich­es, als sie in den Kör­pern ihrer Avatare in einem Videospiel lan­den.

Plan­et der Affen, Juman­ji & Co: Die besten Film-Reboots der let­zten Jahre

Wer jet­zt denkt, der ver­meintliche Abklatsch könne dem Orig­i­nal nicht das Wass­er reichen, irrt. Juman­ji: Willkom­men im Dschun­gel ist ein riesen­großer Spaß mit extrem motivierten Darsteller:innen für die ganze Fam­i­lie. Mit „The Next Lev­el” ist inzwis­chen auch schon der zweite Teil erschienen.

Fantasy: Der Herr der Ringe – Die Gefährten

Obwohl in Mit­tel­erde sehr fin­stere Winkel und Geschöpfe lauern, gehört „Der Herr der Ringe: Die Gefährten” (2001) auch zwei Jahrzehnte nach Erscheinen noch zu den besten Fil­men ab 12 Jahren. Obacht: Das „FSK 12” gilt nicht für die Extend­ed Edi­tion.

Peter Jack­son hat mit dem ersten Teil der leg­endären Fan­ta­sy-Rei­he bewiesen, dass eine Realver­fil­mung des mon­u­men­tal­en Tolkien-Romans möglich ist. Auf den in jed­er Hin­sicht fan­tastis­chen Trilo­gie-Open­er fol­gten „Die zwei Türme” und „Die Rück­kehr des Königs” – bei­de Fort­set­zun­gen eben­falls mit ein­er Freiga­be ab 12.

Dinosaurier: Jurassic World

Zugegeben, „Dinosauri­er” ist kein offizielles Genre, aber die Urtiere sind wesentliche Bestandteile unzäh­liger Kinderz­im­mer. Logisch, dass Kinder und Jugendliche Dinosauri­er-Filme mit dem Appetit eines Tyran­nosaurus Rex ver­schlin­gen.

Juras­sic World und Juras­sic Park: Die Dinosauri­er der Rei­he im Schreck­ens-Rank­ing

Zu den besten Vertretern zählt „Juras­sic World” (2015), der vierte Teil der Rei­he, der gle­ichzeit­ig den Auf­takt ein­er neuen Trilo­gie von Col­in Trevor­row darstellte. Mit Chris Pratt hat der Action-Streifen zudem einen sehr charis­ma­tis­chen und witzi­gen Haupt­darsteller gefun­den.

Wenn Du Dich am cineast­is­chen Genre-Buf­fet der Filme ab 12 frei bedi­enen darf­st: Welchen Streifen wählst Du und warum? Wir sind ges­pan­nt auf Deinen Kom­men­tar!

Das kön­nte Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren