Szene aus Chicken Run
© picture alliance/United Archives
The Gentlemen - Filmszene
: :

Die rennenden Hennen sind zurück: Netflix arbeitet an Chicken Run 2

Ein Kult-Klas­sik­er bekommt eine Fort­set­zung: Net­flix hat „Chick­en Run 2” offiziell bestätigt. Ab wann die Hen­nen wieder ren­nen, ste­ht noch nicht fest. Es gibt aber bere­its Infos zur Hand­lung.

20 Jahre nach der Pre­miere des Orig­i­nals begin­nt endlich die Arbeit an „Chick­en Run 2”. Ver­ant­wortlich für das Pro­jekt ist die britis­che Ani­ma­tion­ss­chmiede Aard­man, die bere­its seit eini­gen Jahren mit ein­er Fort­set­zung liebäugelt. Der Film kommt aber nicht in die Kinos, son­dern erscheint direkt auf Net­flix. Den Stream­ing­di­enst kannst Du übri­gens auch mit GigaTV emp­fan­gen. Bis zum Release musst Du Dich aber wohl noch gedulden. „Chick­en Run 2” geht voraus­sichtlich erst 2021 in die Pro­duk­tion. Vor 2022 oder 2023 dürften Gin­ger, Rocky und Co. also nicht bei Net­flix lan­den.

„Chicken Run 2”: Ein- statt Ausbruch

Die Ver­ant­wortlichen haben aber bere­its etwas über die Hand­lung ver­rat­en: Die Hüh­n­er brechen dieses Mal nicht aus (wie im ersten Film) – son­dern ein: Gin­ger und Rocky führen ein beschaulich­es Leben auf ein­er men­schen­leeren Insel. Auf dem Fes­t­land sehen sich andere Hüh­n­er aber ein­er neuen Bedro­hung aus­ge­set­zt. Gin­ger und ihr Team riskieren daher alles, um sich um das Wohl aller Hüh­n­er zu küm­mern.

GigaTV Film-Highlights

Mit GigaTV auf Net­flix zugreifen? Das klappt wun­der­bar – alles zu den Voraus­set­zun­gen und weit­ere Infos erhältst Du hier.

Freie Hand von Netflix?

Sam Fell („Para­Nor­man”) führt Regie, berichtet Dead­line. Aus­führende Pro­duzen­ten sind Peter Lord, Car­la Shel­ley und Karey Kirk­patrick. Let­zt­ge­nan­nter übern­immt auch das Drehbuch – er hat bere­its zum ersten „Chick­en Run”-Film das Skript geschrieben. Net­flix sei ein per­fek­ter Part­ner für das Pro­jekt, so Lord. Die Plat­tform gibt Aard­man anscheinend alle Frei­heit­en. Lord sagt: „Wir kön­nen den Film machen, den wir machen wollen – den, der uns wirk­lich am Herzen liegt.”

„Chick­en Run” ist der erfol­gre­ich­ste Stop-Motion-Ani­ma­tions­film. In unsere Top 10 der besten Ani­ma­tions­filme hat er es allerd­ings nicht geschafft. Welche zehn Streifen uns noch mehr begeis­tert haben, liest Du in unser­er Über­sicht.

Freust Du Dich auf die Rück­kehr der gefiederten Helden? Schreibe uns Deine Mei­n­ung gerne in die Kom­mentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren